Hier klicken May Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Jetzt informieren Book Spring Store 2017 Cloud Drive Photos Learn More TDZ Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimited SUMMER SS17
Ich wollte nie dein Engel sein

Ich wollte nie dein Engel sein

19. April 2017
4.5 von 5 Sternen 6 Kundenrezensionen

Alle 2 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Jetzt anhören mit Amazon Music
Ich wollte nie dein Engel sein
"Bitte wiederholen"
Amazon Music Unlimited
Preis
Neu ab Gebraucht ab
MP3-Download, 21. April 2017
"Bitte wiederholen"
EUR 9,09
EUR 9,09

Kaufen Sie die CD für EUR 17,99, um die MP3-Version kostenlos in Ihrer Musikbibliothek zu speichern.
Dieser Service ist für Geschenkbestellungen nicht verfügbar. Verkauf und Versand durch Amazon EU S.à r.l.. Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für weitere Informationen und Kosten, die im Falle einer Stornierung oder Rücksendung anfallen können.

Jetzt streamen
Streamen mit Unlimited
Jetzt 30-Tage-Probemitgliedschaft starten
Unlimited-Kunden erhalten unbegrenzten Zugriff auf mehr als 40 Millionen Songs, Hunderte Playlists und ihr ganz persönliches Radio. Weitere Informationen
oder
CD kaufen EUR 17,99 Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
Weitere Optionen
Ihr Amazon Music-Konto ist derzeit nicht mit diesem Land verknüpft. Um Prime Music zu nutzen, gehen Sie bitte in Ihre Musikbibliothek und übertragen Sie Ihr Konto auf Amazon.de (DE).

  

  • Dieses Album probehören
    von von Künstler
    0:00 / 0:00
1
2:58
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29 Im MP3-Einkaufswagen MP3-Einkaufswagen anzeigen
2
2:48
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29 Im MP3-Einkaufswagen MP3-Einkaufswagen anzeigen
3
3:31
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29 Im MP3-Einkaufswagen MP3-Einkaufswagen anzeigen
4
3:04
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29 Im MP3-Einkaufswagen MP3-Einkaufswagen anzeigen
5
3:40
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29 Im MP3-Einkaufswagen MP3-Einkaufswagen anzeigen
6
3:29
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29 Im MP3-Einkaufswagen MP3-Einkaufswagen anzeigen
7
3:08
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29 Im MP3-Einkaufswagen MP3-Einkaufswagen anzeigen
8
3:03
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29 Im MP3-Einkaufswagen MP3-Einkaufswagen anzeigen
9
3:19
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29 Im MP3-Einkaufswagen MP3-Einkaufswagen anzeigen
10
3:01
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29 Im MP3-Einkaufswagen MP3-Einkaufswagen anzeigen
11
3:13
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29 Im MP3-Einkaufswagen MP3-Einkaufswagen anzeigen
12
3:10
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29 Im MP3-Einkaufswagen MP3-Einkaufswagen anzeigen

Produktinformation


 Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?
 

Kundenrezensionen

4.5 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: MP3-Download Verifizierter Kauf
Habe schon einiges von ihr. Hatte mir auch ihr neues Album herunter geladen gehabt. Ich mag ihre Musik sehr gerne. Wer deutschen Schlager mag für die kann ich es nur weiter empfehlen. 5 Sterne dafür.
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
nettes solides Album was im Gegensatz zum Vorgänger Universum sehr lahm rüber kommt nicht mehr Hit an Hit geprägt schade habe mir mehr erhofft ...Dennoch für zwischendurch nett an zu hören
Kommentar 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
Mit seinem exclusiven Römer-Sound hat Eugen Römer Andrea Berg gross gemacht, wobei man allerdings sagen muss, dass Frau Berg sich einen grossen Teil ihres heutigen Erfolges auf die eigene Fahne schreiben kann. Sie hat in den ersten Jahren wirklich die Ochsentour gemacht, ist in jedes Kaff des Landes auf jedes Scheunenfest gefahren, immer nur am Wochenende, denn in der Woche war sie OP-Schwester, und hat sich im Laufe der ersten Jahre eine grosse Fangemeinde erarbeitet. Ob Anna-Carina Woitschak, die singende Puppenspielerin, auch so viel Energie aufbringen wird, bleibt abzuwarten. Vor 5 Jahren hatte Eugen Römer schon ein Album mit einer Melanie Miric produziert, danach kam nichts mehr. Nun zu diesem Album: alles klingt wie auf "Splitternackt" und "Zwischen Himmel und Erde", den letzten beiden Andrea Berg-Alben vor Dieter Bohlen. Die Melodien sind ähnlich, die Texte sowieso und auch die Arrangements sind eigentlich gleich. Wäre also A.B. noch heute bei E.R., so würde sie wohl immer noch so klingen und wäre vermutlich dann doch irgendwann langweilig geworden und heute sässe sie in Aspach und würde alten Erfolgen hinterherweinen. Alles wurde am Ende also gut. Um auf "Ich wollte nie dein Engel sein" zu kommen, so ist das Album eine Abfolge von 12 Songs, drei davon eher langsam, andere durchgehend Up/Midtempo, der Rest beginnt mit einem Piano langsam und baut sich dann im Refrain zu einer schnelleren Nummer auf. Positiv ist zu bemerken, dass es sich bei keinem Song um den typischen Discofoxhüttenstil handelt, dafür sind die Songs zu langsam, und irgendwie schafft es Römer, Spannung aufzubauen.Lesen Sie weiter... ›
3 Kommentare 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Ähnliche Artikel finden