Facebook Twitter Pinterest
  • Alle Preisangaben inkl. USt

Nur noch 19 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Ich wollte nur, dass du n... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden

Lieferort:
Um Adressen zu sehen, bitte
Oder
Bitte tragen Sie eine deutsche PLZ ein.
Oder
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Von Europas Nr.1 für gebrauchte Bücher und Medien. Gelesene Ausgabe in hervorragendem Zustand.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Alle 4 Bilder anzeigen

Ich wollte nur, dass du noch weißt ...: Nie verschickte Briefe Gebundene Ausgabe – 13. Februar 2017

4.7 von 5 Sternen 77 Kundenrezensionen

Alle 2 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Gebundene Ausgabe
"Bitte wiederholen"
EUR 14,95
EUR 14,89 EUR 10,95
58 neu ab EUR 14,89 4 gebraucht ab EUR 10,95
click to open popover

Hinweise und Aktionen

  • Entdecken Sie die aktuellen BILD Bestseller. Jede Woche neu. Hier klicken


Wird oft zusammen gekauft

  • Ich wollte nur, dass du noch weißt ...: Nie verschickte Briefe
  • +
  • Wir fliegen, wenn wir fallen
  • +
  • So groß wie deine Träume: Roman
Gesamtpreis: EUR 46,89
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Emily Trunko ist eine faszinierende Sechzehnjährige aus der Kleinstadt Copley in Ohio. Mit elf hat sie einen Blog namens On Emily’s Bookshelf ins Leben gerufen, in dem sie Bücher rezensiert hat, und mit vierzehn begann sie das Clover Chain Project, das es sich zur Aufgabe gemacht hatte, Teenager mit ähnlichen Problemen zusammenzubringen, worauf sogar die regionale Presse aufmerksam wurde. Dear My Blank wurde geboren aus Emilys eigenem Notizbuch voller Briefe, die niemals abgeschickt werden sollten, und ist inzwischen eine Internetsensation.


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Autor
Emily Trunko ist eine faszinierende Sechzehnjährige aus der Kleinstadt Copley in Ohio. Mit elf hat sie einen Blog namens On Emily’s Bookshelf ins Leben gerufen, in dem sie Bücher rezensiert hat, und mit vierzehn begann sie das Clover Chain Project, das es sich zur Aufgabe gemacht hatte, Teenager mit ähnlichen Problemen zusammenzubringen, worauf sogar die regionale Presse aufmerksam wurde. Dear My Blank wurde geboren aus Emilys eigenem Notizbuch voller Briefe, die niemals abgeschickt werden sollten, und ist inzwischen eine Internetsensation.

Cover
Auf dem weißen Untergrund ist etwas abgedruckt, was stark an eine Sonne erinnert. Diese ist allerdings in Blau gehalten und ihre Strahlen setzen sich aus vielen bunten, verschieden geformten Schnipseln und Strichen zusammen. Alles ist nicht exakt rund oder gleichmäßig sondern hat -genau wie die Schriftart, die für den Titel sowie die Autorennamen verwendet wurden- den Charakter, als wäre es von Kindern ausgeschnitten und zu einer Collage zusammengeklebt worden.
Ebenso wie das Cover sind auch die einzelnen Seiten des Buches gestaltet. Jede anders und auf seine eigene Weise. Und doch bilden sie zusammen ein wunderbares Potpourri, welches zusammen eine tolle Wirkung erzielt.

Meinung
Als ich von diesem Buch gehört habe, wollte ich es unbedingt lesen. Die Gründe waren vielseitig. Zum einen war es schiere Neugier. Ich wollte wissen, was hinter diesen Briefen steckt, wollte erfahren, was andere Menschen nur dem anonymen Internet anvertrauen und was sie schon immer sagen wollten, aber nie zu sagen gewagt haben.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
INHALT:
Wer hat nicht schon einmal einen Brief geschrieben und darin die geheimsten Gedanken und Gefühle preisgegeben, sich dann aber doch nicht getraut, ihn abzuschicken?

Die Social Media-Sensation aus den USA! Bisher unveröffentlichte Beiträge des beliebten Tumblr-Blogs Dear My Blank werden in diesem einzigartigen Geschenkbuch vereint. Die liebevollen Illustrationen, das wunderschöne Handlettering und die zutiefst bewegenden Worte machen diese Sammlung zu einem ganz besonderen Jugendbuch, das lange im Gedächtnis bleiben wird.

In ihrem Tumblr-Blog Dear My Blank postet die 16-jährige Emily Trunko anonyme Briefe, Nachrichten und E-Mails der mehr als 35.000 Leser ihres Blogs, die eigentlich nie versendet werden sollten: herzzerreißende Liebesbriefe, zutiefst traurige Abschiedszeilen und auch Worte voller Hoffnung. Diese Texte zeigen, dass wir mit unseren Problemen nicht allein sind, und geben uns den Mut, unseren eigenen Brief vielleicht doch noch zu verschicken.

MEINUNG:
Auch ich konnte mich dem Hype und den vielen positiven Stimmen zu der Sammlung von anonymem Briefen und Nachrichten basierend auf dem Tumblr-Blog von Emily Trunko nicht entziehen, als großer Freund von Briefromanen schon gar nicht. Und ich muss sagen, der ganze Hype um das Buch ist absolut verdient!

Ein paar Sätze muss ich auch der Aufmachung widmen, denn die ist wunderschön und sehr hochwertig. Man überlegt zweimal, ob seine Hände auch wirklich sauber sind, um das Buch zu berühren, denn der Bucheinband wirkt sehr anfällig dafür.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Etschi am 26. April 2017
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Die Idee hinter dem Buch:

Alles fing ganz unscheinbar mit einem Tumbler-Blog der 16-jährigen Emily Trunko an. Auf ihrem Blog veröffentlichte sie eigene unveröffentlichte Briefe und lud andere Menschen ein, ihre Briefe an sie schicken und anonym veröffentlichen zu lassen. Sie hatte mit ein paar wenigen Einreichungen gerechnet, aber niemals mit dem riesigen Erfolg, der bald eintrat. Ihre Seite wurde unglaublich bekannt und schon bald erreichten sie hunderte Mails täglich. Dieses Buch sammelt eine kleine Auswahl dieser Briefe aus den verschiedensten Bereichen des Lebens.
Die Umsetzung im Buch:

Es sind Briefe aus allen Bereichen des Lebens. Liebe, Glück und Freundschaft ebenso wie Verlust, Trauer und Tod. Sie sind thematisch sortiert, so dass man auch nicht dauernd zwischen den verschiedenen Emotionen hin- und herspringen muss, sondern mehrere Briefe pro Gefühl hat.
Illustration und Lettering:

Das Buch ist vollständig illustriert, es gibt keine freien Seiten. Manches passt zum Text manches ist eher straffiert, feinfarbig oder abstrakt. Die dominierenden Farben sind türkis und orange, gepaart mit etwas braun und dem üblichen schwarz-weiß. Viele Texte sind zusätzlich mit Handlettering aufbereitet worden, um dem ganzen eine persönlichere Note zu geben.
Die Gesamtwirkung auf mich:

Das mich nicht jedes Thema ansprechen wird, war mir von vornherein klar. Je nachdem in welcher Lebenslage man sich befindet, ob man gerade trauert, glücklich, frisch verliebt oder getrennt ist, werden einen anderen Texte ansprechen und andere wenig berühren. Das ist okay so – das war auch zu erwarten und genauso ging es mir auch.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen