Facebook Twitter Pinterest
Gebraucht kaufen
EUR 0,01
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von Antiquariat Hofmann
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: Einband: Broschur. Antiquariat Hofmann: Schnell - Zuverlässig - Weltweit.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Alle 2 Bilder anzeigen

Ich mach dir Betonschuhe: Wie ich einmal fast Mafioso wurde Broschiert – 12. März 2010

4.7 von 5 Sternen 21 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Broschiert, 12. März 2010
EUR 7,00 EUR 0,01
2 neu ab EUR 7,00 15 gebraucht ab EUR 0,01

Die Spiegel-Bestseller
Entdecken Sie die Bestseller des SPIEGEL-Magazins aus unterschiedlichen Bereichen. Wöchentlich aktualisiert. Hier klicken
click to open popover

Hinweise und Aktionen

  • Entdecken Sie die aktuellen BILD Bestseller. Jede Woche neu. Hier klicken

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Roberto Capitoni wurde 1962 in Isny im Allgäu als Sohn eines Italieners und einer Allgäuerin geboren und steht seit 1982 auf Deutschlands Bühnen. Im Oktober 2007 feierte er die Premiere seines dritten Comedy-Bühnenprogramms „Im Auftrag des Paten“. Zusätzlich hat er TV-Auftritte u.a. in „Ottis Schlachthof“ im Bayerischen Rundfunk, im „Quatsch Comedy Club“ bei ProSieben, bei „Nightwash“ im WDR und auf Comedy Central, in der „Schillerstraße“ auf Sat.1 etc. Er ist einer der Autoren der Kolumne „Abpfiff“ in Deutschlands größtem Fußballmagazin „Kicker“

Kundenrezensionen

4.7 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Broschiert
Eine lustige, liebevoll geschriebene, oft klischeebehaftete, aber gerade deshalb eine sehr unterhaltsame Reise mit Roberto und seinem Onkel Luigi :)

Kannte ihn bisher nur aus diversen TV-Shows, aber auch literarisch ist er ein großes Talent. Ich bin zufrieden mit dem Buch, nicht zu selten musste ich das Buch für kurze Zeit weglegen, weil ich vor Lachen nicht mehr weiterlesen konnte,

Danke Roberto !
Kommentar 10 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Broschiert
Nach einem Live Auftritt von Roberto Capitoni habe ich mir sein Buch gekauft und mich gefragt, ob und wie er seine unglaubliche Energie von der Bühne in einen Roman bringen kann.
Mit dem Bühnenprogramm gemeinsam ist das Thema "Roadtrip mit Onkel Luigi" nach Italien und die kleinen Anspielungen zum Thema Mafia.
Es ist jedoch anders aufgearbeitet als im Live Programm. Die Figuren, also im wesentlichen Roberto und sein Onkel Luigi, und die Geschichte werden noch umfangreicher dargestellt. Vor allem die schräge Figur des Onkels, mit der Roberto das ein oder andere unterhaltsame Problemchen hat, ist im Buch noch greifbarer als auf der Bühne.
Es lebt von vielen Übertreibungen und auch Klischees zum Thema Italien und auch Mafia.

Das Buch ist insgesamt sehr kurzweilig und richtig lustig. Ich habe es innerhalb von 2 Tagen verschlungen, habe mich dabei köstlich amüsiert und musste öfters laut loslachen.
Auch meine Frau hat es mittlerweile gelesen und ist sehr begeistert.
Kommentar 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Broschiert
Dies ist das erste Buch, das ich seit langem in einem Rutsch gelesen habe - und bei dem ich mich auf die allabendliche Lesestunde wirklich gefreut habe. Sicher, die Geschichte scheint relativ simpel, doch birgt sie genug Anlass, um Fragen zu stellen nach der eigenen Herkunft und nach dem Platz im Leben. Ich habe es sehr genossen, den Erzähler Roberto auf seiner Reise in die eigene Vergangenheit und bei der Enthüllung großartiger Familiengeheimnisse zu begleiten. Manchmal passt so vieles in eine schlichte Holzkiste ... Deren Geheimnis erzählt Roberto Capitoni mit so viel gekonntem Wortwitz und so vielen skurrilen Charakteren, die jene Reise begleiten, dass man selber mit einem alten Fiat 500 über die Alpen brettern möchte!
Kommentar 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Broschiert
Roberto, Roberto, Roberto! "Die Birne fällt nicht weit vom Ast" würde Onkel Luigi sagen! Was für ein kurzweiliger Spass dieses Buch ist merkt man erst wenn man "nur" mal ein paar Seiten lesen möchte und es dann nicht mehr weglegen kann. Ich habe gestern um 16 Uhr angefangen "nur mal reinzulesen" und habe es dann bis 23 Uhr ausgelesen! Wie sich der kleine Roberto und Onkel Luigi auf ihrer Reise nach Italien triezen, in jeden Fettnapf dieser Welt treten und doch letztendlich in Sizilien ankommen ist ein aberwitziger roadtrip der besonderen Art! Wer hummeldumme
Vollidioten mag (der dauert), wird Roberto Capitoni lieben! Ein wunderbarer leichter
Roman, der einfach Spass macht!Bitte eine Fortsetzung oder die Verfilmung mit Marlon Brando als Luigi!
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Buchqualität top - trotz gebraucht.

Inhaltlich kann ich's auch nur empfehlen - auch wenn Herr Capitoni sein Buch bei Live-Auftritten gern an den Mann/die Frau bringen will, mir war dafür einfach ein 10er (sorry Herr C.) zu teuer.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Broschiert
..... denn man wird definitiv komisch angeschaut, wenn man beim Lesen Tränen lacht. "Ich mach dir Betonschuhe" ist ein wunderbar lustiges, herrlich leichtes Buch. Im Gegensatz zu manch anderen Büchern, ist diese Geschichte durchgehend komisch und hat so gut wie keine Längen. Am Anfang ist Onkel Luigis Italienisches Deutsch etwas schwer zu lesen, aber nach einigen Seiten kommt man ganz gut rein. Im Buch geht es um Roberto, der von seinem Onkel genötigt wird, eine große Kiste nach Sizilien zu transportieren. Natürlich läuft das ganze nicht ohne große und kleine Pannen ab und natürlich ist Roberto immer an allem Schuld! Das Buch endet in Sizilien - mit einem überraschenden und sehr charmanten Ende. Fazit: Wer ein Buch für den Urlaub sucht und mal wieder richtig herzhaft lachen möchte, sollte das Buch unbedingt lesen.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von D. Neuss am 20. August 2013
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Habe mir dieses Buch nach einem gelungenen Auftritt beim Künstler selber gekauft und hab eigentlich nicht viel erwartet. Aber ich war begeistert! Ich habe herzlich gelacht und hatte beim Lesen ständig ein Grinsen im Gesicht. Sehr empfehlenswert!!!!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Broschiert
Danke Roberto für die "rasante" Reise nach Sizilien. Ich habe es genossen mich mit Dir und entschuldige bitte insbesondere deinem phänomenalen Onkel Luigi auf die Reise nach Sizilien zu begeben. "Leider" musste ich die Reise wegen herzhaften Lachern immer wieder unterbrechen, obwohl ich so schnell wie möglich in Sizilien ankommen wollte, um endlich das Geheimnis der mysteriösen Holzkiste zu lüften...
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen


Ähnliche Artikel finden