Facebook Twitter Pinterest
Gebraucht kaufen
EUR 14,69
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Von Europas Nr.1 für gebrauchte Bücher und Medien. Gelesene Ausgabe in hervorragendem Zustand.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Ich helf dir kochen: Das erfolgreiche Universalkochbuch mit grossem Backteil Gebundene Ausgabe – Illustriert, September 2005

4.8 von 5 Sternen 193 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe, Illustriert, September 2005
EUR 14,69
7 gebraucht ab EUR 14,69
-- Dieser Text bezieht sich auf eine vergriffene oder nicht verfügbare Ausgabe dieses Titels.

Healthy Eating
Entdecken Sie viele Bücher rund um das Thema gesundes Essen, Lifestyle und Body Balance. Jetzt entdecken
click to open popover

Hinweise und Aktionen

  • Ob Hobbykoch oder Küchenchef: Lassen Sie sich von unserer Kochwelt inspirieren: Hier klicken

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation

Produktbeschreibungen

Amazon.de

Auf der Suche nach einem Basiskochbuch steht man heutzutage vor einer Fülle von Alternativen. Es fällt schwer, daraus die für sich passende Mixtur aus Grundlagenwerk und Rezeptesammlung zu finden. Man sollte sich darüber im Klaren sein, welchen Schwerpunkt man setzen möchte oder von welchen Koch- und Backkenntnissen man bereits ausgehen kann.

Ich helf dir kochen bietet alle Elemente des klassischen Schulkochbuches in einer sehr ansprechenden Form. Es ist übersichtlich aufgebaut, reich illustriert und vorbildlich sortiert. Neben der einleitenden Koch- und Küchenkunde und den Grundbegriffen der Speisenzubereitung (Mal ehrlich, kennen Sie noch den genauen Unterschied zwischen Pochieren, Dämpfen und Dünsten?) finden Sie mahlzeit- bzw. nährmittelspezifische Handhabungstipps, Auswahl- und Beurteilungshilfen. Darunter fallen die Definition und Verwendung der diversen Fleischteilstücke genauso wie die Kochtypen von Kartoffeln oder die Behandlung der Blattgelatine für die richtige Konsistenz von Süßspeisen.

Der Rezeptteil ist sinnvoll wie eine Speisekarte angeordnet. Von Vorspeisen und Suppen wird zur Zubereitung von Fleisch, Geflügel, Wild und Fisch übergegangen. Danach erhält man Einblicke in die Saucen-, Gemüse- und Beilagenzubereitung bevor die süße Belohnung in Form von Desserts, Kuchen und Torten winkt. Die Rezeptauswahl geht zugunsten des Überblicks eher in die Breite als in die Tiefe. Der Pasta-Profi wird eventuell einige seiner Standards vermissen. Trotzdem werden neben guter deutscher Hausmannskost ausreichend regionale und internationale Spezialitäten vorgestellt. Von "Aal blau" bis "Zabaione" bewegt sich die appetitliche Palette. Schon das Durchblättern ist ein reines Vergnügen, das zum Kochen und Backen motiviert.

Der Koch- und Back- sowie ein kleiner Ratgeberteil sind durch Farbbalken deutlich voneinander abgetrennt und erleichtern auf diese Weise die Orientierung. Das Nach-Buch-Kochen wird nicht durch lästige Seitenwechsel innerhalb eines Rezeptes gestört, so dass man sich zum Umblättern nicht ständig die Hände abtrocknen muss. Das selbstverständlich vorhandene alphabetische Register bildet den übersichtlichen Abschluss dieses Kochbuches. Klar typografisch unterschieden sind hierin die Einzelrezepte von den Grundrezepten und den Stichwörtern der Warenkunde. Ein rundum gelungenes Werk, das sicherlich nicht umsonst bereits seit über 45 Jahren verlegt wird. --Irena Dwinger -- Dieser Text bezieht sich auf eine vergriffene oder nicht verfügbare Ausgabe dieses Titels.


Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Von Ein Kunde am 15. September 1999
Format: Gebundene Ausgabe
(Diese Rezension bezieht sich auf die 94er Ausgabe, aber wahrscheinlich hat sich in den 3 Jahren nicht sonderlich viel verändert). Meine Mutter hat mir "Ich helf dir kochen" gekauft, weil es auch für sie über die Jahre hinweg das hilfreichste Kochbuch war, was ich inzwischen sehr gut nachvollziehen kann. Die Aufteilung der Kapitel in "Küchenpraxis", Vorspeisen, Hauptgerichte, Beilagen, Desserts und "Ratgeber" mit u. a. "Gästebewirtung" und "Gesunde Ernährung" ist sicherlich nicht bahnbrechend neu, aber wieso etwas nicht übernehmen, das Sinn macht? Auf 479 Seiten ist natürlich genug Platz für eine Menge Rezepte, allerdings hat man bei diesem Kochbuch nie das Gefühl, dass überflüssige Gerichte aufgenommen sind. Auch sucht man kein Standardrezept vergebens, so dass also die Rezeptauswahl sehr gut getroffen ist. Dazu sei noch zu erwähnen, dass die meisten Rezepte auch so geplant sind, dass man keine seltenen und teuren Zutaten dafür verwenden muss, außerdem werden bei vielen Gerichten Variationen vorgeschlagen, womit Langeweile in der Küche noch mehr unterbunden wird. Die Rezepte sind so einleuchtend beschrieben, dass man auch komplizierte Gerichte zumindest theoretisch nachkochen kann, selbst wenn im wahren Leben die noch relativ geringe Kochpraxis hinderlich ist. Doch meistens bleibt man dennoch vor größeren Katastrophen verschont: Als ich die Vanillestange für "Vanilleflammeri" verloren hatte und kurzfristig auf die Variation "Karamelflammeri" umdisponieren musste, habe ich im Stress die Reihenfolge der Arbeitsschritte total durcheinandergewürfelt, aber das Endprodukt schien dem gewünschten Dessert sehr ähnlich. Wenn das kein Beweis ist, dass "Ich helf dir kochen" seinen Namen ernst nimmt, dann gibt es keinen! (Dies ist eine Amazon.de an der Uni-Studentenrezension.)
Kommentar 52 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Ein Kunde am 7. Dezember 2000
Format: Gebundene Ausgabe
Ich hab das Buch jetzt seit über einem Jahr und schaue immer wieder gerne rein. Es erklärt die verschiedenen Gar-Methoden, Warenkunde, Nährwertangaben, Fachausdrücke. Dann beginnt es mit den Suppen,Vorspeisen, Fleisch, Wild, Fisch und Geflügel in seinen Variationen. Darüber hinaus sind auch Saucen, Gemüse, Salate, Kartoffeln, Klöße, Reis, Nudeln, Eintöpfe, Eier, Warme Nachspeisen, Desserts und auch das Backen in einzelne Kapitel unterteilt. Alles wird anfangs erst mal grundlegend erklärt. Es enthält keine fertigen Menüvorschläge. Aber dafür ist es ja ein Grundkochbuch. Man kann sich also selber aussuchen, was man womit kochen will. Meiner Meinung nach zum Kochen lernen unschlagbar.
Kommentar 29 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe
Als nicht gerade unerfahrener Hobbykoch habe ich ein Buch gesucht, das meinem Nachwuchs das Überleben in der Selbstständigkeit ermöglichen soll. Nach dem Durchblättern habe ich zwei Exemplare von "Ich helf Dir kochen" gekauft. Das zweite für mich. Es ist ein wirklich universelles Kochbuch, das auch das nötige Basiswissen vermittelt. Das Buch ist schön bebildert. Die Rezepte sind anschaulich und praxistauglich. Lebensmittelkunde ist auch dabei.
Mein Schlüsselerlebnis: Ich bin ein Fan von Salzburger Nockerln. Ich habe schon einige Rezepte ausprobiert. Das Ergebnis war immer essbar, aber nicht überzeugend. Mit dem schlichten Rezept aus dem Buch habe ich die besten Salzburger Nockerl meines Lebens produziert.
Kommentar 28 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe
Ich habe mittlerweile gut ein Dutzend Kochbücher, doch keins gefällt mir so gut wie dieses hier. Es hilft nicht nur fast alle Arten von Gerichten zu kochen (Suppen, Fleisch, Beilagen, Nachtisch), sondern man lernt auch noch leckere Kuchen zu backen. Tipps zur Menüzusammenstellung (welche Beilagen passen zu welchem Fleisch etc.) runden den Bestseller ab. Dieses Kochbuch eignet sich übrigens nicht nur für Anfänger - meine Mutter ist von diesem Buch ebenfalls sehr begeistert.
Kommentar 34 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe
Meine Mutter bekam es von meiner Oma ... ich bekam es von meiner Mutter ... und nun gebe ich es an meine Töchter weiter. Welches Kochbuch wird schon über so viele Generationen immer (in neuer Fassung selbstverständlich) weitergegeben? Dieses Buch hebt sich ab von den "modernen" Rezeptsammlungen, die nur kurze Zeit aktuell sind. Es liefert fundierte Grundlagen, die immer und in jeder Küche gebraucht werden. Absolut empfehlenswert!
Kommentar 21 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe
Dieses Kochbuch ist ein Muss

- als umfassendes Standard-Nachschlagewerk für Warenkunde und Zubereitungsmethoden - gut gegliedert, klar verständlich

- für alle, die gerne auf die Rezepte der traditionellen Küche zurückgreifen: einfach, gut und g'schmackig :-)

- für alle, die gerne lecker kochen ohne erst zwei dutzend Zutaten kaufen zu müssen

- für alle, die schon lange nach den Rezepten aus Omas Küche suchen: hier bestehen beste Chancen, sie zu finden! (z.B. böhmische Knödel) - das weckt viele längst vergessene Kindheitserinnerungen!

- für "künftige Ex-Kochmuffel", die es endlich wagen wollen: die Rezepte sind stimmig, und selbst aufwändigere Gerichte gelingen - so macht kochen Spaß!

Kurzum: dieses Kochbuch gehört in jede Küche, und ist ein perfektes Geschenk für die erste Wohnung oder die Hochzeit.

Und wer das Werk wie ich aus unerfindlichen Gründen erst nach einigen Jahren des vor-sich-hin-kochens in die Hände bekommt, dem sei gesagt: besser spät als nie:-) Viel Vergnügen!
Kommentar 23 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen