Facebook Twitter Pinterest <Einbetten>
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 3 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Ich war doch nicht blöd: ... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von buch-vertrieb
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: Guter, gebrauchter Zustand. Die versandkostenfreie Lieferung durch Amazon erfolgt umgehend.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Alle 2 Bilder anzeigen

Ich war doch nicht blöd: Der Gründer von Media Markt gibt Einblicke in eine etwas andere Erfolgsgeschichte. Eine spirituelle Reise durch Politik, Ökologie, Philosophie Glauben und Religion Gebundene Ausgabe – 9. Oktober 2013

3.4 von 5 Sternen 9 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Gebundene Ausgabe
"Bitte wiederholen"
EUR 19,90
EUR 15,00 EUR 4,50
63 neu ab EUR 15,00 10 gebraucht ab EUR 4,50

Die Spiegel-Bestseller
Entdecken Sie die Bestseller des SPIEGEL-Magazins aus unterschiedlichen Bereichen. Wöchentlich aktualisiert. Hier klicken
click to open popover

Hinweise und Aktionen

  • Entdecken Sie die aktuellen BILD Bestseller. Jede Woche neu. Hier klicken

  • In diesen Outfits starten Sie durch! Entdecken Sie unseren Business-Shop.


Wird oft zusammen gekauft

  • Ich war doch nicht blöd: Der Gründer von Media Markt gibt Einblicke in eine etwas andere Erfolgsgeschichte. Eine spirituelle Reise durch Politik, Ökologie, Philosophie Glauben und Religion
  • +
  • Die Albrechts: Auf den Spuren der ALDI-Unternehmer
Gesamtpreis: EUR 39,89
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Amazon Launchpad
Neu: Amazon Launchpad
Entdecken Sie jetzt einzigartige Produkte und Innovationen von den talentiersten Start-Ups. Jetzt entdecken

Produktinformation

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Am 1. Januar 2000 verließ Walter Gunz überraschend das Milliardenimperium Media Markt und Saturn, auch weil er weg wollte aus der Welt der grauen Männer . Seitdem ist er unter anderem als Business-Angel tätig und berät Start-ups oder auch Unternehmen, die in der Krise stecken. Am liebsten jedoch sieht er sich in der Rolle des Unternehmer-Schamanen , der die Unternehmensführung so mancher Topmanager in Frage stellt. Walter Gunz lebt in Rottach-Egern und Marrakesch.


Kundenrezensionen

3.4 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Von Anna am 15. April 2014
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Das Buch wechselt zwischen wunderbaren Zitaten und der Schilderung der Firmenphilosophie des Gründers. Die Zitate sind eine echte Bereicherung, doch erscheint mir manches widersprüchlich. Hat zuerst sehr überzeugt, beim Überdenken und "Auseinanderpflücken" nicht mehr so. Das muss jeder für sich entscheiden. Wie schon bemerkt wurde, sehr sprunghaft geschrieben.
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe
Walter Gunz hat zweifellos ein Firmenimperium (mit)aufgebaut. Wer in der Welt des Handels arbeitet, weiß allerdings: Die Zeiten sind hart, die Ellbogen spitz, der Tonfall rau. Sein Buch soll ihn nun von seiner sanften, humanen Seite zeigen - als Visionär und Menschenfreund. Ehemalige Kollegen wissen das anderes zu berichten.

Leider hat sich für Gunz bislang kein Biograph interessiert. So mußte er eben selbst zur Tastatur greifen. Das Ergebnis kann man sich getrost schenken. Viel spannender ist die Lektüre - ob in Büchern oder Zeitschriften - über die MediaSaturn-Holding (zu ihr gehören die MediaMarkt- und Saturn-Filialen) und ihre unternehmerische DNA. Die spüren Wettbewerber und Kunden jeden Tag. Für Sanftmut ist da kein Platz. Leseempfehlung: das MediaMarkt-kritische Forum [...]
Kommentar 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Helga König #1 HALL OF FAME REZENSENTTOP 500 REZENSENT am 24. April 2014
Format: Gebundene Ausgabe
Hätte ich in einer Buchhandlung einen Blick auf das Cover dieses Buches geworfen, wäre ich nicht motiviert gewesen, mich mit dem Inhalt näher zu befassen, sondern hätte stattdessen meine Vorurteile genüsslich gepflegt, vielleicht noch eine zynische Bemerkung gemacht und mich alsdann anderen Büchern zugewandt, solchen beispielsweise, die philosophischen und spirituellen Inhalt bereits aufgrund des Covers vermuten lassen. Der Satz "Ich war doch nicht blöd" lässt alles Mögliche vermuten, nur nicht das, was das Buch tatsächlich ist: Eines der besten Bücher, die ich trotz jahrzehntelangem Viellesen kennen lernen durfte. Eine Verpackung, die abschreckt und dabei besten Inhalt verbirgt, lässt mich an den Froschkönig denken und hat eine Lektion aufgefrischt, die ich als Kind schon gelernt, aber beinahe vergessen hatte.

Eine Bekannte hat mich auf diesen geistigen Schatz aufmerksam gemacht. Er ist ein Mix aus philosophischem, religiösem und pragmatischem Denken und erinnert an Texte griechischer, römischer aber auch fernöstlicher Philosophen, dann aber auch an betriebswirtschaftliche Texte, bleibt aber selbst hier letztlich philosophisch und spirituell.

Der Autor Walter Gunz ist ein belesener, sehr nachdenklicher Mensch, dass er zudem ein überaus erfolgreicher Unternehmer ist, zeigt die Bandbreite dieses Mannes, dessen Gedankenwelt mich wirklich sehr fasziniert. Sein Buch beginnt er mit der Frage, wer oder was das Selbst sei und listet in der Folge erst einmal die Quelle seiner Inspiration auf. Als ich die Liste studierte, wurde ich immer neugieriger auf das Buch, weil mir viele der Denker nicht unbekannt sind und ich zu einigen Schriften dieser Autoren bereits Rezensionen verfasst habe.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
gute Gedanken, allerdings oft kommen diese irgendwie gerade so, wie dem Autor die Dinge gerade eingefallen zu sein scheinen. Habe mehr erwartet, zumal der Autor für eine professionelle Überarbeitung wohl durchaus das nötige Kleingeld gehabt hätte. Es fehlt klare Sinie und Struktur.
erstmal reinblättern. Schade, dass der doch sehr interessante Mensch Walter Gunz, den mich im TV faszinierte und der wirklich viel an Lebenserfahrung mitzuteilen hat, diese Gedanken nicht besser fassen konnte.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
wenn auch einige gute Gedanken, allerdings oft kommen diese irgendwie gerade so, wie dem Autor die Dinge gerade eingefallen zu sein scheinen. Habe mehr erwartet, zumal der Autor für eine professionelle Überarbeitung wohl durchaus das nötige Kleingeld gehabt hätte.
Empfehlung: erstmal reinblättern, dann selber entscheiden.
1 Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden