Facebook Twitter Pinterest
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Ich bring dich bis zur Tür Taschenbuch – 1. April 2003

5.0 von 5 Sternen 2 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Taschenbuch, 1. April 2003
"Bitte wiederholen"
EUR 31,48
2 gebraucht ab EUR 31,48

Die vier Jahreszeiten des Sommers
Entdecken Sie jetzt den neuen Roman von Grégoire Delacourt Hier klicken.
click to open popover

Hinweise und Aktionen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation

Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
2
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Beide Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Von Ein Kunde am 16. November 2003
Nicht nur für betroffene Angehörige von Krebserkrankten, auch für Ärzte und Pflegepersonal in Krankenhäusern ist dieses Buch lesenswert. Es berichtet von der Achterbahn der Gefühle, der eine Familie, die mit einer plötzlichen Lebensgefahr konfrontiert ist, ausgesetzt ist. Die Geschichte von Hilde, die an einem Hirntumor erkrankt, und ihrer Tochter Monika, die gemeinsam mit der Familie um das Überleben ihrer Mutter kämpft und sich zugleich zurückerinnert an die Schwierigkeiten, die die beiden in der Vergangenheit miteinander hatten, ist die Geschichte von einem Versprechen: Wenn du gehen musst, so lasse ich dich los. "Ich bring dich bis zur Tür."
Kommentar 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Die letzte Stunde des Lesens habe ich fast durchgehend Rotz und Wasser geheult; 46 Jahre bin ich nun alt, relativ belesen aber das habe ich bei keinem Buch je getan. So viel Liebe, so viel Weisheit; eine Familie, zu der die betreuende und erfahrende Ärztin anerkennend sagt: "Wie Sie das hier geschafft haben - das ist einzigartig."

Gleichzeitig ist diese Geschichte eine Liebeserklärung einer Tochter an ihre Mutter. Feinfühlig, ehrlich und voller Wärme.

In der Aufrichtigkeit ihrer Schilderung bleiben dem Lesenden zwar die dunklen Seiten des Sterbens nicht erspart (z.B. die Albträume, in denen böse Geister die Sterbende quälen), so aber auch nicht die allumfassende und überwältigende Zärtlichkeit und Wahrheit der Liebe.

Georg B. Mrozek
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden