Facebook Twitter Pinterest
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 6 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Ich bin wir - das Crew-Ko... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von SDRC
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: Prime Versand und Kundenservice durch Amazon
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Alle 12 Bilder anzeigen

Ich bin wir – das Crew-Konzept: Strategien für erfolgreiches Teambuilding Broschiert – 14. Januar 2013

3.8 von 5 Sternen 5 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Broschiert
"Bitte wiederholen"
EUR 19,90
EUR 19,90 EUR 0,78
49 neu ab EUR 19,90 13 gebraucht ab EUR 0,78

Die Spiegel-Bestseller
Entdecken Sie die Bestseller des SPIEGEL-Magazins aus unterschiedlichen Bereichen. Wöchentlich aktualisiert. Hier klicken
click to open popover

Hinweise und Aktionen

  • Sprachlich perfekt gerüstet für die nächste Reise mit unseren Sprachkursen und Wörterbüchern. Hier klicken

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation


Kundenrezensionen

3.8 von 5 Sternen
5 Sterne
3
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
2
1 Stern
0
Alle 5 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Broschiert
Ich bin Hobby - Segler und leite ein kleines Unternehmen. Aus diesen Gründen bekam ich wohl das Buch von Tim Kröger geschenkt. Ich habe es durchgelesen. Mit Mühe. Das modern aufgemachte Buch hat gottseidank viele seitenfüllende Fotos (die meist den Autor zeigen).Ich fand besonders das pausenlose Name - Dropping nervend. Who is who im Segelsport. Schön und sicherlich wichtig für Kröger, dass er all diese Leute kennt. Das Buch selbst bringt das keinen Jota weiter. Das Ziel des Buches (lt. Aussage auf dem Buchumschlag), Erkenntnisse, Erfahrungen aus dem professionellen Segelsport sinnvoll auf Verfahren bei der Unternehmensführung (z.B. Motivation, Teamarbeit, Führungsmanagement) zu übertragen wird meines Erachtens nicht erreicht. Allenfalls lassen sich Parallelen ausmachen. Deren Ursprung könnte aber genauso gut darin liegen, dass große Segelregatta - Kampagnen deshalb erfolgreich sind, weil sie ebenso wie ein gewinnorientiertes Industrieunternehmen aufgestellt und durchgeführt werden. Insofern ist das Buch wenig überzeugend. Praktische Hilfe , die sich Jemand mit dem angekündigten Thema Crew Konzept erhofft,bietet es nach meiner Ansicht nicht. Für an Geschichten aus der Welt der großen Segelregatta - Ereignisse und insbesondere am Werdegang des Tim Kröger Interessierte ist das Buch sicherlich richtig. Für alle anderen eher nicht. Und für Nicht - Segler schon überhaupt nicht. Mangels Kenntnissen der Segel - Materie dürfte es streckenweise für Segellaien unverständlich bleiben.
Kommentar 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Broschiert
Ich kann der Rezension von canickl überhaupt nicht folgen. Im Gegenteil: Ich habe die Erzählung aus dem Leben eines Profiseglers durchaus als sehr spannend empfunden. Tim Kröger beschreibt seinen eigenen Weg sehr anschaulich, ehrlich und nachvollziehbar. Und er sagt ganz offen, dass es ein Weg von vielen möglichen ist. Es findet sich außerdem durchaus Selbstkritisches in diesem Buch. Ganz direkt und ganz offen. Mir gefällt die bunte Themenvielfalt, weil sie Einblicke in sehr viele Bereiche des Profisegelns, in verschiedenste Regattaklassiker und last but not least auch das Geschäft um den Profisport herum gibt. Es steht nirgendwo, dass der Autor die Weisheit mit Löffeln gefressen hat. Tim Kröger erhebt keinen Anspruch auf Allgemeingültigkeit, sondern will inspirieren. Mit seiner Geschichte, mit vielen weiteren spanennden Geschichten und Erlebtem. Ich habe ihn einmal als Redner erlebt und dabei als enorm authentisch empfunden. Im Buch wird kompetent aufgezeigt, wie Unternehmen sich im Segelsport engagieren und wie sie, ihre Mitarbeiter und Kunden davon profitieren können. Jeder Leser kann für sich herausziehen, was ihn beflügelt, begeistert oder einfach nur fasziniert. Für mich war dieses Buch absolut lesenswert.
Kommentar 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Broschiert Verifizierter Kauf
Der Untertitel des Buches lässt einiges erwarten: "Strategien für ein erfolgreiches Teambuilding". Das klingt doch sehr nach einem Ratgeber für den modernen Manager.
Der Inhalt des Buches leitet sich jedoch eher aus dem Haupttitel ab: "Ich bin wir", denn es geht vor allem um Tim Kröger.
Insgesamt ist für mich das Buch eher enttäuschend. Ich habe eine spannende Erzählung aus dem Leben eines Segel-Profis gespickt mit Hinweisen auf das Leben außerhalb des Segelsportes erwartet. Es ist allerdings vor allem eine Mischung aus mehr oder weniger interessanter Autobiografie und Abrechnung mit dem einen oder anderen Weggefährten. Hinweise für ein erfolgreiches Teambuilding finden sich nur marginal und wenn, dann widersprüchlich. Seine verpatzte Olympiaqualifikation 1988 lag nur am dritten Mann dem die Einstellung fehlte. Für Tim Kröger ist die Lehre daraus, dass man Personen, die nicht ins Team passen, aus dem Team entfernen muss. Nur wenige Seiten später wird er aus dem Team für die World Challenge geworfen. Hier sind natürlich nur die anderen Schuld und er wehrt sich erfolgreich mit seinem Anwalt gegen die fristlose Kündigung. So geht also Teambuilding.
Schade, den Preis von 19,90 € ist das Buch nicht wert !
1 Kommentar 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Broschiert
Ich bin auf Tim Krögers Buch durch den Vorabdruck in der Welt am Sonntag aufmerksam geworden und habe gleich darauf das Buch bestellt und innerhalb von wenigen Tagen durchgelesen. Da ich bereits Auszüge kannte, hat mich das Buch nicht enttäuscht; im Gegenteil: ich bin positiv überrascht mit welchen Analogien Tim Kröger immer wieder seine spannenden Erfahrungen aus dem Profi-Segelsport mit dem Team-Building der freien Wirtschaft verknüpft. Dabei ist der professionelle Regatta Sport eben auch nicht immer eitel Sonnenschein - aber die Problme auf See können eben nicht durch aussitzen geläst werden. Für viele Teams in Konzernen, die ich selbst in den letzten Jahren als Berater in Werbeagenturen kennen gelernt habe, kann ich dieses Buch als Lektüre nur empfehlen!
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Broschiert
Wer wie ich gerade ein Team in einen Change Prozess führen muss und neue Rollen in der Mannschaft definieren muss, findet hier gute Antworten! Es gibt einen Kapitän, einen Steuermann, einen Strategen....u.s.w. Jeder hat seinen Platz im Team.
Klasse Buch und wie ich meine für jeder Mann schnell verständlich!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden