Facebook Twitter Pinterest
Nur noch 3 auf Lager
Verkauf und Versand durch buchrausch--ihre_buchhandlung. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.
EUR 23,90 + EUR 3,00 Versandkosten
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Von Europas Nr.1 für gebrauchte Bücher und Medien. Gelesene Ausgabe in hervorragendem Zustand.
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Ich bin so frei: Mein Leben Gebundenes Buch – 1. September 2008

4.1 von 5 Sternen 3 Kundenrezensionen

Alle 2 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Gebundenes Buch
EUR 23,90
EUR 23,90 EUR 0,63
Hörbuch-Download, Ungekürzte Ausgabe
 

Große Geschichten im kleinen Format für nur 4,99 EUR

Entdecken Sie Bestseller als handliche Pocket Book-Ausgabe. Hier klicken.
click to open popover

Hinweise und Aktionen

  • Entdecken Sie die aktuellen BILD Bestseller. Jede Woche neu. Hier klicken

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Große Geschichten im kleinen Format für nur 4,99 EUR

Entdecken Sie Bestseller als handliche Pocket Book-Ausgabe. Hier klicken.

Produktinformation

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Oswalt Kolle, geboren 1928 in Kiel als Sohn des renommierten Psychiaters Kurt Kolle, absolvierte nach dem Zweiten Weltkrieg eine Ausbildung in der Landwirtschaft und kam dann zum Journalismus. 1951 wurde er Lokalchef der «Frankfurter Neuen Presse» und später stellvertretender Chefredakteur der «Star Revue». In den sechziger und siebziger Jahren war Kolle maßgeblich an der Popularisierung der sexuellen Aufklärung beteiligt – als Buchautor und Produzent verschiedener Aufklärungsfilme (u.a. «Das Wunder der Liebe»), die trotz heftiger Kritik der Konservativen zu riesigen Publikumserfolgen wurden. Weltweit sahen 140 Millionen Zuschauer die Filme. Seit den siebziger Jahren lebt Kolle in Amsterdam. Er hat drei Kinder und ist – nach 48 Ehejahren – seit 2000 verwitwet.


Kundenrezensionen

Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Alle 3 Kundenrezensionen anzeigen

Top-Kundenrezensionen

23. März 2012
Format: Gebundene Ausgabe|Verifizierter Kauf
2 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|Kommentar|Missbrauch melden
10. August 2016
Format: Gebundene Ausgabe
29. Januar 2013
Format: Gebundene Ausgabe

Wo ist meine Bestellung?

Versand & Rücknahme

Brauchen Sie Hilfe?