Shop now Shop now Shop now Shop now Shop now Hier klicken Jetzt informieren PR CR0917 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More Mehr dazu Hier klicken HI_PROJECT Mehr dazu Hier Klicken Jetzt bestellen AmazonMusicUnlimitedFamily BundesligaLive longss17

Kundenrezensionen

4,9 von 5 Sternen
45
4,9 von 5 Sternen
Ich bin der Stärkste im ganzen Land (MINIMAX)
Format: Taschenbuch|Ändern
Preis:6,50 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime


am 17. August 2017
Die Bücher des Moritz-Verlages sind einfach prima. Sie haben Witz und sind von der Themenbearbeitung ungewöhnlich. Dieses Buch eignet sich für Kinder ab 4 Jahren und auch ältere werden es lieben. Auch Erwachsene...
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. März 2009
Zum Inhalt des Buches ist schon ausführlich geschrieben worden. Mein Sohn 2,5 Jahre liebt dieses Buch und ich muß es dauernd vorlesen. Man kann bei den verschiedenen Tieren herrlich die Stimmen verstellen und so die kurze Geschichte sehr interessant machen. Zuerst hatte ich Bedenken, ob der böse Wolf meinen Kleinen nicht verängstigt, aber das tut es überhaupt nicht, er findet die Geschichte lustig und lacht sogar, wenn der böse Wolf sich ärgert. Gestern sah ich, wie er das Heft durchblätterte und schon erste Zeilen nach erzählte und sogar die Stimmlagen versuchte nachzumachen, es scheint ihn also sehr zu beeindrucken. Absolut empfehlenswert!
0Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. Mai 2017
Das Buch ist sehr gut erhalten. Es ist super für Kinder bis zur Klassenstufe 2 geeignet. Die Illustrationen sind seht ansprechend.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. April 2017
Nach den ganzen guten und euphorischen Bewertungen hier habe ich mir dieses "Buch" bestellt. Zuhause war ich echt enttäuscht. Da hatte sich wohl eine zu große Erwartungshaltung aufgebaut. Ich habe es meinen Kindern 3+5 Jahre dann aber trotzdem vorgelesen und dann nochmal und nochmal und... . Meine Kinder waren sofort begeistert und ich dann auch. Dieses "Buch" gehört jetzt zu ihren absoluten Favoriten.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. Dezember 2012
Ich bin der Stärkste,... ein bischen Angst hatte mein Großer(4) schon als der kleine Quabbelwabbel sich traute dem großen bösen Wolf zu widersprechen. Als er jedoch auf der letzten Seite sah, dass manchmal auch der vermeintlich große Starke Wolf ganz klein und ängstlich ist kam ein erleichtertes Lachen. Wir mußten das Buch "nochmal" und "nochmal" lesen.
Für Erwachsene (siehe oben) nett, die alten Bekannten vom Wolf (Rotkäppchen,...) wiederzutreffen.
0Kommentar| 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. Mai 2011
Mein Sohn, fast 6, mag dieses Buch sehr! Der Wolf ist ein selbstgefälliger, angeberischer Rüpel, der sich von vermeintlich "Schwächeren" seine Selbstbestätigung holt, indem er mit seiner Größe und Stärke protzt und die anderen einschüchtert. Es traut sich einfach niemand, ihm die Meinung zu sagen oder ihm die Stirn zu bieten. Aber auch er findet sozusagen seinen "Meister" und muss erkennen, dass es immer jemanden gibt, der besser, größer oder stärker ist, und dass die Dinge nicht immer so sind, wie sie auf den ersten Blick erscheinen! Also Vorsicht, wer das "Maul" zu voll nimmt...! Eine lehrreiche Geschichte für Kinder ab 5 Jahren!
11 Kommentar| 14 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. März 2003
„Nach dem Essen soll man ruhn oder tausend Schritte tun", sagt sich der pappsatte Wolf und macht sich auf den Weg durch den Wald, um sich von allen, aber auch wirklich von allen, wieder einmal bestätigen zu lassen, dass er der Stärkste im ganzen Land ist. Denn das hört er nämlich einfach zu gerne.
Und er trifft sie alle: das kleine Häschen, das er liebevoll „Schönöhrchen" nennt, das Rotkäppchen, die drei kleinen Schweinchen und die sieben Zwerge. Und natürlich bestätigt ihm jeder der Befragten auf seine ganz persönliche Weise, dass er, der Wolf, der Stärkste im ganzen Land ist. Wer auch sonst? Der Wolf wird ob dieser Bestätigungen immer größer und selbstzufriedener.
Die Dialoge zwischen dem Wolf und diesen allseits bekannten Märchenfiguren sind in einer wunderschönen und witzigen Sprache pointiert erzählt. Groß und Klein können sich über ein Wiedersehen mit vertrauten Märchenfiguren freuen, die doch so amüsant und ungewöhnlich anders sind.
Schließlich trifft der Wolf dann aber auch noch auf einen ganz kleinen Gesellen und ausgerechnet mit diesem winzigen „Quabbelwabbel", macht der Stärkste im ganzen Land eine für ihn erschreckend neue Erfahrung.
Mehr darf aber an dieser Stelle nicht verraten werden. Die letzten Seiten dieses zauberhaften Bilderbuches muss jeder selbst für sich entdecken.
Nur so viel noch: Das Buch ist von der ersten bis zur letzten Zeile von einer fröhlichen Leichtigkeit geprägt, die ausdrucksstarken Grafiken unterstützen den ganzen Spaß noch.
Und am Ende ist es auf jeden Fall eben auch eine Liebeserklärung an Mut und Mutterliebe.
Ich habe mit diesem kleinen Bilderbuchschatz Mario Ramos für mich entdeckt.
0Kommentar| 64 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. April 2011
Man stellt sich so viel vor, aber es ist doch nur ein Quatsch, was man schnell sieht, wenn man es in den Händen hält. "Weisst Du eigentlich, wie gut dir Rot steht?", sagt der Wolf zum Rotkäppchen. Da gähne ich ja nun. Hätte man lustig machen können, aber es ist öde. Nur "Quabbelwabbel", mit dem der Wolf den kleinen Drachen beschimpft, wurde mit Erfolg in den aktiven Wortschatz der Kinder aufgenommen und täglich angewendet. Das Buch nimmt aber keines mehr in die Hand. Dabei sind sie erst 2,5... Also ältere dürfte es noch weniger interessieren.
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. Juni 2009
Der Angeberwolf rennt durch den Wald und merkt nicht mal, dass sich alle über ihn lustig machen - bis er dem kleinen Quabbelwabbel begegnet, der keinen Grund hat ihm was vorzumachen...

Sollte in keinem Haushalt fehlen.
0Kommentar| 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. Februar 2008
Dieses Buch - mit verschiedenen Stimmen - vorzulesen, macht wirklich Spaß!
Eine Hommage an starke Mütter! Ein großes Vergnügen! Kaufen!
0Kommentar| 12 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden