Facebook Twitter Pinterest
Gebraucht kaufen
EUR 7,71
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Von Europas Nr.1 für gebrauchte Bücher und Medien. Gebrauchter Medienartikel in hervorragendem Zustand.
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

IMAX: Grand Canyon Adventure - Abenteuer auf dem Colorado [Blu-ray 3D]

3.7 von 5 Sternen 139 Kundenrezensionen

Weitere Versionen auf Blu-ray
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Blu-ray
"Bitte wiederholen"
3D Blu-ray
EUR 39,97 EUR 7,71
Blu-ray
"Bitte wiederholen"
Standard Blu-ray
EUR 2,20

Hinweise und Aktionen


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Regisseur(e): Greg MacGillivray
  • Format: Blu-ray
  • Sprache: Deutsch (DTS-HD 5.1), Englisch (DTS-HD 5.1)
  • Untertitel: Deutsch, Englisch
  • Bildseitenformat: 16:9 - 1.77:1
  • Anzahl Disks: 1
  • FSK: Freigegeben ohne Altersbeschränkung
  • Studio: EuroVideo Medien GmbH
  • Erscheinungstermin: 30. Juni 2010
  • Produktionsjahr: 2008
  • Spieldauer: 45 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.7 von 5 Sternen 139 Kundenrezensionen
  • ASIN: B003N5VU5I
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 28.295 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)
  • Möchten Sie die uns über einen günstigeren Preis informieren?
    Wenn Sie dieses Produkt verkaufen, möchten Sie über Seller Support Updates vorschlagen?

Produktbeschreibungen

Beeindruckender Dokumentarfilm vom Oscar-nominierten Produzenten Greg MacGillivray (Everest). Mit Musik von der Dave Matthews Band; Deutsche und englische Fassung - engl. Original gesprochen von Robert Redford. Ein aufrüttelndes Plädoyer für mehr Engagement gegen die drohende Wasserverknappung.

Der Film zeigt eine abenteuerliche und aufrüttelnde Reise auf dem Colorado River durch das atemberaubende Naturschutzgebiet des Grand Canyon.
Begleiten Sie ein Team aus namhaften Wissenschaftlern auf ihrer berauschenden Wildwasserfahrt auf dem legendären Fluss und durch die großen Felsschluchten - sowie auf deren Suche nach Antworten zur drängenden Wasserproblematik. Zwischen dem Ausgangspunkt der Reise in Lee’s Ferry, den weltberühmten Lava-Falls-Stromschnellen, den türkisgrünen Gewässern der Havasu Falls und den nahezu ausgetrockneten Gebieten, die auf den Grand Canyon folgen, zelebriert der Film das Wunder des Wassers in großartigen Bildern und zeigt Wege auf, wie wir persönlich zum Schutz dieses wertvollen Rohstoffs beitragen können.

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: Blu-ray Verifizierter Kauf
Dies Produktion hat selbstverständlich das übliche iMAX-Problem man fährt Technik vom feinsten auf und versucht, um die Kosten zu decken, das Ganze in eine Story zu packen.

Betrachte ich das Thema von der technischen Seite, so bekommt diese Produktion volle 5 Sterene. Denn bereits das iMAX-Rohmaterial bringt mehr Auflösung mit, als selbst im UHDV (nachfolger von full HD) zur Verfügung stehen. Die Bilder sind gestochen scharf und es gibt keine 3D Produktion die bei diesen IMAX Produktionen mithalten kann. Bei der Canyoningfahrt wird man zwar nicht naß, aber der Effekt ist beeindruckend. Sehr fein ist auch die Audiospur angelegt. Entgegen den meissten Produktionen, "steht" die Stimme des Kommentators nicht vorne mittig, sondern zentral im Raum. Hier kann man schön erkennen ob man sein Wohnzimmer auf 5.1 ausgelegt hat oder nicht. Bei Räumen in welchen die Lautsprecher nicht symetrisch verteilt und die Effektlautsprecher Zigarettenschachtelformat haben, bzw. das Ganze nicht richtig ausgepegelt ist merkt man davon nämlich gar nix.

Zum Inhalt: Wie bereits mehrfach beschrieben, ist die Geschichte eher dünn. Man konnte sich nicht zwischen Familienkurzgeschichte, Greenpeace-die-ganze-Welt-ist-schlecht-Story oder einer guten BBC Reportage entscheiden. Das Ergebnis fällt entsprechend mäßig aus.

Fazit: Wer zeigen möchte was 3D und 5.1 Sound tatsächlich leisten können, sollte hier zuschlagen. Nicht umsonst wird diese Produktion sehr gerne als Vorführ-Disc in den Fachgeschäften verwendet.
Wer eine Super Reportage erwartet sollte besser als Suchkriterium BBC eingeben und schauen was die Briten zu bieten haben, die wissen wie das geht.
Kommentar 24 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von gernot am 30. April 2017
Format: Blu-ray Verifizierter Kauf
Die Dokumentation selbst gefällt mir. Aber 3D naaaaa ja etwas mehr dürfte es schon sein. wirklich spektakuläre Bilder sind es leider nicht.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Blu-ray
Eines vorab: wer einen IMAX-Film anschaut, sollte wissen, dass er keinen Film für Touristen sieht, sondern einen anschaulichen, nicht langweiligen "Lehrfilm" zu einem bestimmten Thema serviert bekommt. Hier geht es um die drohende Wasserknappheit. Ausgesucht haben sich die Filmmacher den Colorado. Dabei kamen spektakuläre Bilder zustande - und das in herrlichem 3D. Atemberaubende Bootsfahrt durch die Stromschnellen im Grand Canyon, die Havasu Falls in einem der Nebentäler des Canyon, überwältigende Blicke auf den Canyon, aber auch die der Natur nicht zuträglichen Eingriffe des Menschen und der traurige Anblick eines einst breiten Flusses in Mexiko, der unterwegs seines Wassers für die Versschwendung beim Ackerbau und der ansteigenden Poulation beraubt wurde. Das musikalische Beiwerk lieferten überarbeitete Songs der Dave Matthews Band, die sich harmonische in den Film einfügen. Sehenswert ist auch das "Making of"; es zeigt uns u. a. wie man ein bißchen beim IMAX trickst, um gewünschte Szenen in den Kasten zu bekommen (z. B. bei einer Blitzflut). Dieser Film ist um ein Vielfaches besser und lebendiger als die 3D Blu-ray "Amerikas Südwesten - Vom Grand Canyon bis zum Death Valley"
Kommentar 15 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Blu-ray Verifizierter Kauf
Habe einen LG 47LA 6608 und ich muss sagen, die 3D Effekte kommen voll rüber. Wie im Kino !!! Habe selbst den Grand Canyon gesehen und ich muss sagen, da bekam ich wieder Fernweh. Die Qualität ist beeindruckend. Es wird aber nicht nur die Schönheit dieser Landschaft dokumentiert, sondern auch, was der Mensch tun sollte, Sie zu erhalten.
Ein wirklich sehr aussagekräftiger Film. Klare 5 Sterne !!!!!
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Blu-ray Verifizierter Kauf
Wie schon beschrieben. Teilweise grandiose Bilder. Aber in einigen Szenen wirken die Personen klein bzw. Körperteile in den Längenproportionen unnatürlich. Trotzdem ist der Film empfehlenswert.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Blu-ray
Ich war selbst mehrfach am Grand Canyon. Und ich kenne und besitze mehrere, der besonderen Filme, die für das IMAX-Kino-Erlebnis konzipiert sind. So war ich hellauf begeistert, endlich das atemberaubende, unbeschreibliche Naturspektakel "Grand Canyon" auch in einem IMAX-Film endlich wieder erleben zu dürfen.

Leider wurde ich bitter enttäuscht.

Es gibt wenige, zusammenhängende Eindrücke vom Grand Canyon, seinem Verlauf und dem Colorado River, der sich in sein Fleisch gräbt. Statt dessen wird man auf einen merkwürdigen Vater-Tochter-Trip mitgenommen, der gleichzeitig versucht auf die diversen Umweltprobleme aufmerksam zu machen. Beide Geschichten streifen sich immer mal wieder, ohne, dass eine der Geschichten der rote Faden des Films zu sein scheint. Ich habe mich an mehreren Stellen ersthaft gefragt, was mir dieser Film vermitteln soll. Von allem ein bißchen, nichts zusammenhängend oder sinnverbunden - die einzige Verbindung ist tatsächlich die Geografie des Grand Canyon. Es kam sogar die Frage auf, ob dieser Film dem Naturschutz dienen soll oder, ob der Film darauf abzielt den örtlichen Tourismus zu beflügeln.

Wer den Grand Canyon in eindrucksvollen Bildern und einer zusammenhängenden, sinnhaften Geschichte erleben will, sollte auf eine entsprechende Dokumentation im öffentlich-rechtlichen Fernsehn oder arte warten. Diese Version ist dazu gänzlich ungeeignet.
Kommentar 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen



Ähnliche Artikel finden