Facebook Twitter Pinterest
III - Remastered Deluxe E... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
Menge:1

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Jetzt herunterladen
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 13,69

III - Remastered Deluxe Edition Deluxe Edition, Doppel-CD

4.7 von 5 Sternen 24 Kundenrezensionen

Preis: EUR 15,49 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Audio-CD, Deluxe Edition, Doppel-CD, 30. Mai 2014
EUR 15,49
EUR 11,14 EUR 8,99
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
AutoRip steht nur bei Musik-CDs und Vinyl-Schallplatten zur Verfügung, die von Amazon EU S.à.r.l. verkauft werden (Geschenkbestellungen sind komplett ausgeschlossen). Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für weitere Informationen und Kosten im Hinblick auf den mp3-Download, die im Falle einer Stornierung oder eines Widerrufs anfallen können.
Nur noch 17 auf Lager
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Schließen Sie Ihren Einkauf ab, um die MP3-Version in Ihrer Amazon Musikbibliothek zu speichern. Ein Service von Amazon EU S.a.r.l.
54 neu ab EUR 11,14 8 gebraucht ab EUR 8,99

Hinweise und Aktionen


Led Zeppelin-Shop bei Amazon.de


Wird oft zusammen gekauft

  • III - Remastered Deluxe Edition
  • +
  • II - Remastered Deluxe Edition
  • +
  • Led Zeppelin - Remastered Deluxe Edition
Gesamtpreis: EUR 45,97
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformation

  • Audio CD (30. Mai 2014)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 2
  • Format: Deluxe Edition, Doppel-CD
  • Label: Atlantic / Swan Song (Warner)
  • ASIN: B00IXHBZF6
  • Weitere Ausgaben: Audio CD  |  Vinyl
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.7 von 5 Sternen 24 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 11.520 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

  • Dieses Album probehören Künstler (Hörprobe)
1
30
2:26
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
2
30
3:53
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
3
30
3:30
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
4
30
7:24
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
5
30
4:07
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
6
30
4:57
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
7
30
3:11
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
8
30
5:37
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
9
30
4:17
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
10
30
3:42
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
Disk 2
1
30
2:27
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
2
30
3:43
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
3
30
3:19
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
4
30
7:17
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
5
30
4:01
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
6
30
5:20
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
7
30
5:23
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
8
30
5:54
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
9
30
4:07
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 

Produktbeschreibungen

2 CD Deluxe Edition - Das neu remasterte Album plus eine zweite Disc mit zusätzlichen unveröffentlichten Aufnahmen + 16 seitiges Booklet


Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: Audio CD
"We come from the land of the ice and snow, from the midnight sun where the hot springs blow. . ." texteten Plant/Patrick im einleitenden "Immigrant song" unter Bezug auf die Island-Tournee 1970 und das Album schien sich an die beiden Vorgänger anzuschliessen. Im weiteren Verlauf mit "hammer of the Gods will drive our ships to new land" wurde jedoch die Richtung vorgegeben und viele Fans glaubten eher, dass die Band von allen guten Geistern verlassen worden sei.

Nachdem "II" erstmals den Spitzenplatz der LP-charts erreicht hatte, war die Vorfreude auf "III" natürlich sehr gross. Entgegen vielen Erwartungen wurde aber musikalisch neues Land betreten, was sich auch im Coverdesign niederschlug. Während "I" und "II" Bezüge auf den Zeppelin hatten, war das cover von "III" eine bunte Collage in pop-art. Der Inhalt war nahezu durchgehend Folk-Rock, wenn auch der Einstieg etwas anderes signalisiert hatte. Ich hatte anfangs ebenfalls die Befürchtung, dass sich John Entwistle's Prophezeiung des "lead Zeppelin" doch noch erfüllen könnte.

Page und Plant hatten sich in die Einsamkeit des walisischen Kaffs Bron-yr-aur eigentlich zur Entspannung zurückgezogen, entwarfen jedoch in diesem Urlaub die Linie von "III". Dies fiel in eine Zeit, als sie sich sehr stark für Joni Mitchell, die Laurel-Canyon-Scene, CA, interessierten (und sogar nach Marin County, CA, umziehen wollten), was ihre Entscheidung für Wales beeinflusste. Es führte dazu, dass auch traditioneller britischer folk miteinbezogen wurde und die Rückseite der LP so akustisch wurde, dass es den Fans grauste (und sich die bisherigen Kritiker natürlich bestätigt fühlten).
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 20 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Vinyl Verifizierter Kauf
Amazon is superb! And so is the music. Led Zeppelin and Jimmy Page. Great! I'm not a snooty purist who turns his nose up at a new mix. Sounds good. Old Jimmy can't spoil the track.
The only thing that really turns me off is vinyl quality. I mean the stuff which it's made of. It was ok with this one but not with LZ V. It didn't sound new. Not the way a brand new just unsealed record must do. Something's really wrong with the German LP production. I'm afraid it's not synonymous with high quality anymore. I call it the unisex syndrome. It's when you're not sure who is before you, a boy or a girl. So you're not sure where the thing was made, in Germany or in China.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
Nach anfänglichem Hineinhören war auch ich der Meinung, dass vorliegende Scheibe gegenüber seiner starken Vorgänger ("LZ 1" & "LZ 2") ein wenig abfällt. Mittlerweile aber hat sich "LZ 3" so richtig in meinen Gehörgängen festgesetzt und das Album begeistert mich immer wieder aufs Neue!

Der Druck muss für die Band anno dazumal (wir schreiben das Jahr 1970) in der Tat gewaltig gewesen sein. "LZ 2" stürmte weltweit die Charts und "Whole Lotta Love" war zur Heavy-Rock-Hymne schlechthin geworden.
Leicht frustriert darüber, den (starren) Stempel des Hard-Rock verpasst bekommen zu haben (ohne die Vielschichtigkeit (die eindeutig auch auf den ersten beiden Platten heraussticht) der genialen Songwriter und Interpreten zu berücksichtigen, aber so sind Kritiker und Fans manchmal halt), zogen sich Jimmy Page & seine Mannen bewusst zurück und werkelten an neuem Material, das mit bis dato abgelieferten Songs eher nicht so viel gemein hatte. Als die Platte veröffentlicht wurde, schüttelten dann auch viele Fans, die sich so sehr auf das neue Album ihrer Helden gefreut hatten, den Kopf oder waren wenigstens etwas irritiert über den Werdegang ihrer Idole.

Tatsächlich startet "LZ 3" wie gewohnt und liefert mit dem bebenden "Immigrant Song" einen zeitlosen Rocker bester Güte ab. Auch das hierauf enthaltene "Celebration Day" (Track Nr. 3) schlägt in meinen Ohren eigentlich in die Kerbe des bisher Gewohnten (ausgehend davon, dass man bis hierhin lediglich "LZ 1" & "LZ 2" kennengelernt hat).
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Vinyl
Led Zeppelin III aus dem Jahr 1970 gilt gemeinhin als das akustische Album der Band. Das stimmt nur zum Teil, jedoch ist der akustische Anteil an Songs größer als auf ihren ersten beiden Alben.

Seite 1 der Platte ist dabei nicht viel anders als die ersten beiden Alben. Mit Immigrant Song, Celebration Day und Out On The Tiles gibt es drei hart rockende Songs. Since I've Been Loving You ist ein über 7minütiger Blues. Lediglich Friends fällt aus dem gewohnten Rahmen. Das ist der erste akustische Songs auf dem Album. Mit seinen Percussions, akustischer Gitarre und Streichern klingt er sehr nordafrikanisch bzw. arabisch.
Seite 2 ist dann fast komplett akustisch. Die Seite beginnt mit dem Traditional Gallow's Pole, das recht ruhig beginnt und sich dann bis zur Ekstase steigert. Für mich der Höhepunkt des Albums. Sehr ungewöhnlich ist dabei das eingesetzte Banjo. Mit Tangerine und That's The Way folgen zwei sehr ruhige Titel. Bron-Y-Our Stomp ist ein Akustik-Stampfer, der auch sehr gut im Konzert funktionierte (vgl. Led Zeppelin DVD). Einziger Schwachpunkt ist m.E. der Schluss mit Hats Off To (Roy) Harper. Eine sehr schräge Nummer mit verzerrtem Gesang und Bottleneck-Gitarrenspiel.

Vinyl-Ausgabe:
Diese Rezension bezieht sich auf die einfache LP von 2014 und nicht die Doppel-LP die auch für ein paar Euro mehr neu erschienen ist.
Das Vinyl-Reissue kommt in einer Gatefold-Hülle daher, inkl. der Drehscheibe und den ausgestanzten Löchern. Die Pappe ist dick und stabil. Die Hülle glänzt. Darauf befindet sich auf der Vorderseite ein Aufkleber mit Strichcode und Remaster-Hinweis. Auf der Rückseite ist noch ein kleiner Aufkleber mit Led Zeppelin Hologram und dem Flügel-Menschen.
Lesen Sie weiter... ›
17 Kommentare 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen



Kunden diskutieren


Ähnliche Artikel finden