Fashion Sale Hier klicken Strandspielzeug reduziertemalbuecher Cloud Drive Photos Learn More sommer2016 Eukanuba Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16

Weitere Optionen
I Say A Little Prayer
 
Zoom
Größeres Bild (mit Zoom)
 

I Say A Little Prayer

28. April 2006 | Format: MP3

EUR 2,49 (Alle Preisangaben inkl. MwSt.)
Auch als CD verfügbar.
Song
Länge
Beliebtheit  
30
1
3:00
30
2
3:27
30
3
2:42
30
4
3:08
Ihr Amazon Music-Konto ist derzeit nicht mit diesem Land verknüpft. Um Prime Music zu nutzen, gehen Sie bitte in Ihre Musikbibliothek und übertragen Sie Ihr Konto auf Amazon.de (DE).
  

Produktinformation

  • Ursprüngliches Erscheinungsdatum : 1. Januar 2006
  • Erscheinungstermin: 28. April 2006
  • Label: Island Records
  • Copyright: (C) 2006 The BossHoss, under exclusive license to Universal Music Domestic Division, a division of Universal Music GmbH
  • Erforderliche Metadaten des Labels: Musik-Datei enthält eindeutiges Kauf-Identifikationsmerkmal. Weitere Informationen.
  • Gesamtlänge: 12:17
  • Genres:
  • ASIN: B001SV62WK
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.3 von 5 Sternen 4 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 126.811 in Alben (Siehe Top 100 in Alben)

 Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?
 

Kundenrezensionen

4.3 von 5 Sternen
5 Sterne
3
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
1
1 Stern
0
Alle 4 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Von Ein Kunde am 18. März 2006
Format: Audio CD
Einfach super! BossHoss schlagen ungewohnt sanfte Töne an, dennoch kann man super mitgehen -singen und -tanzen. Sowieso ein Muss für jeden BossHoss-Fan. BossHoss rules!
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
"Bosshoss" habe ich zum ersten mal im TV in der Musik+Comedy-Serie "Chartbreak Hotel" mit Hugo Egon Balder gehört und gesehen. Die coolen Typen waren etwas besonderes, und dieser schmissige, sehr eingängige Song hat mir auf Anhieb gefallen, wie auch der Ohrwurm "Hey ya!". Der Sprechgesang im Cuntry&Western-Stil wirkt zwar etwas gepresst und kurzatmig, d.h. die Interpreten werden nicht unbedingt zu den begnadetsten Sängern der Welt zählen. Aber das trübt den Musikgenuss keineswegs. Die sonoren Stimmen, besonders im Chor, machen herrlich Lust auf Lagerfeuer-Romantik und Country-Musik.

Offenbar nehmen die Cowboys sich und ihre Musik selber nicht ganz so ernst, oder wieso heißen 6 der 7 Musiker Hoss und Boss, Hank und Frank, Guss und Russ?
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
Ich bin absolut begeistert. The Bosshoss schaffen es voll ins schwarze zu treffen. Meine Erwartung war hoch, ob sie nach dem ersten Erfolg noch überraschen können. Und sie können. Ungewohnte, gewahgte Töne, weg vom reinen Partyspass und mit dem geliebten ironischen Augenzwinkern. Die Nummer ist großartig umgestzt und wie immer zehnfach besser als sein Original. Das ist die absolute Frühlingssingle. Wer Bosshoss immer nur als Spassband betrachtet hat darf auch getrost enttäuscht sein.*****
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
Nach dem tollen ersten Album, war ich riesig auf die neue Single gespannt. Eben habe ich sie auf der BossHoss Homepage gehört und bin ziemlich enttäuscht. Die Burt Bacharach-Nummer passt nun wirklich nicht zu den Cowboys und verliert enorm. Der Aha-Effekt bleibt diesmal einfach aus. Zwar ne Instrumentierung, aber eben kein Burner sondern Laid-Back bis zum wirklich missratenem (fast gegröhlten) Refrain. Wirkt sehr unausgegoren. Die Single kaufe ich nicht, sondern warte jetzt auf das Album und hoffe, dass es besser ist...
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Ähnliche Artikel finden