Facebook Twitter Pinterest
5 neu ab EUR 178,85

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Hyrule Warriors - Limited Edition - [Wii U]

Plattform : Nintendo Wii U
Alterseinstufung: USK ab 12 freigegeben
4.3 von 5 Sternen 12 Kundenrezensionen

Erhältlich bei diesen Anbietern.
5 neu ab EUR 178,85

Nur für kurze Zeit reduzierte Games
Stöbern Sie in unserer Auswahl an reduzierten Games für PC und alle Konsolen. Hier klicken

Informationen zum Spiel


Produktinformation

  • ASIN: B00MFPSR2Q
  • Artikelgewicht: 549 g
  • Erscheinungsdatum: 17. September 2014
  • Sprache: Englisch
  • Bildschirmtexte: Deutsch
  • Anleitung: Deutsch
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.2 von 5 Sternen 12 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 18.789 in Games (Siehe Top 100 in Games)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?


Produktbeschreibungen

Wer schon immer einmal davon geträumt hat, die Charaktere der legendären The Legend of Zelda-Reihe im Stile von Dynasty Warriors in den Kampf zu führen, der bekommt jetzt Gelegenheit dazu. Hyrule Warriors kombiniert geschickt die beliebten Charaktere und Welten aus The Legend of Zelda mit den knallharten Kampf-Moves aus Dynasty Warriors. Das Resultat ist ein fantastisches Actionspiel, in dem die Spieler ganzen Legionen von Bösewichten zeigen können, was eine Harke ist. Zwei Spieler können im lokalen Koop-Modus gemeinsam in die Schlacht ziehen, dabei steuert einer seine Figur über das Wii U-GamePad, der andere über den Wii U-Pro-Controller oder die Wii-Fernbedienung und den Nunchuk-Controller (Zubehör ist separat erhältlich).

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Das Spiel selber ist schon ganz cool, vorallem wenn man Zelda- oder Dynasty Warriors-Fan ist. Nicht perfekt, aber es macht viel Spaß sich mit den bekannten Charakteren aus der Zelda-Serie durch die Gegnerhorden zu kämpfen.

Zum kotzen finde ich hingegen, dass ein paar Raffgierige sich die LE mehrfach bestellt haben und jetzt zum doppelten oder dreifache Preis hier verkaufen. Ich als Sammler hätte sie schon sehr gerne, konnte aber nirgendwo mehr eine finden, obwohl ich schon Wochen im Voraus gesucht habe. Ich hoffe jetzt nur dass diese Typen auf ihren LEs sitzen bleiben, denn der enthaltene Schall und der Pappkarton sind nichts besonderes und rechtfertigen nicht diese hohen Fantasie-Preise.

Ich rate auch jedem sich nur die günstigere normale Version zu kaufen, reicht vollkommen aus!
Kommentar 17 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Hyrule Warriors:
Eines vorweg: Wer sich von "Hyrule Warriors" für "Wii U" ein typisches "The Legend of Zelda"-Spiel erwartet, der wird vermutlich herbe enttäuscht. Kritiker meinen, das Spiel wäre nur ein Warriors-Titel im Zelda-Gewand und ein teurer Fanservice. Das mag durchaus der Wahrheit entsprechen, aber dennoch stellt "Hyrule Warriors" ein sehr gelungenes Spin-off einer der beliebtesten Adventure-Spieleserien überhaupt dar. Es verbindet die Zelda-Welt mit dem Konzept der Warriors-Spiele. Einige Zelda-Fans werden sich vielleicht folgende Frage stellen.

>> Was hat es mit diesem Warriors auf sich?
Der Ursprung der vor allem in ihrem Heimatland Japan sehr beliebten Warriors-Spiele ist "Dynasty Warriors", das 1997 erschien. Mittlerweile existieren acht Titel der Serie, und viele davon besitzen mehrere Versionen. Die Besonderheit dieser Hack'n'Slays ist das beeindruckende Aufgebot der Gegner. Man metzelt sich mit einem Charakter seiner Wahl durch Horden von Bösewichten und vernichtet mit Leichtigkeit einhundert oder mehr Feinde gleichzeitig, indem man schön in Szene gesetzte Spezialattacken aus dem Ärmel zaubert. Das Spielprinzip fand Anklang, und so ist es nicht verwunderlich, dass man sofort zahlreiche Ableger und Crossover entwickelt hat. Erst 2012 hat Nintendo "Samurai Warriors" mit "Pokémon" kombiniert, um mit "Pokémon Conquest" für Aufsehen zu sorgen. Und nun, nur zwei Jahre später, erblickt "Hyrule Warriors" das Licht der Welt.

>> Link, Zelda, Ganon und Ende? Nichts da!
Im Grunde macht sich "Hyrule Warriors" den typischen Zelda-Flair zu Eigen, indem es "Ocarina of Time" sowie "Twilight Princess" und "Skyward Sword" miteinander vereint.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 11 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Mut zu Neuem zeigte Nintendo mit diesem Zelda - Ableger.
Und ehrlich gesagt bin ich froh darüber.
Im Stil von Dynasty Warriors bietet sich einem Zelda Fan viel Bekanntes und sehr viel Neues.
Am Anfang war ich gefesselt, aber nach einer gewissen Zeit wars das dann auch schon.
Durch die DLC - Pakete holte man das Letzte aus dem Spiel raus.

Ob Zelda Fan oder nicht, das Spiel biete allen Spielspaß
Und der Schal ist super.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Sorry das Spiel kostet 39,90,- und der Schal Kostet mehr wie das Ganze Spiel ?
Na ja bissel ist da was schiefgelaufen !

Das Spiel geht so... man sollte es sich wirklich überlegen!
Storymodus ist kurz und schlicht gehalten.

Legendenmodus übertrieben aber auch zu meistern !

Da ich gleichzeitig Preis und Spiel bewerte kann ich nur Zwei Sterne geben Zwei für das Spiel und normal Null für den Preis !
Kommentar 10 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Wer ein neues "richtiges" Zelda erwartet sollte die Finger von diesem Game lassen. Wer sich aber darauf einlässt bekommt jede Menge Action in Hyrule geboten.

In diesen Spiel geht es darum als Anführer (Link, Zelda, Midna usw.) der hylianschen Armee gegen Unmengen an Monstergesindel auf großen Schlachtfeldern (die an bekannte Schauplätze vergangener Zelda Abenteuer angelehnt sind) anzutreten. So metzelt man sich durch Gegnerhorden welche mehr oder weniger eigentlich nur Kanonenfutter sind um dann hin und wieder gegen stärkere Bossgegner und Monster anzutreten. Diese erfordern dann auch ein gewisses Maß an Taktik bzw. den Einsatz von bekannten Zelda Items (z. B. Bomben) um Siegreich aus der Schlacht hervor zu gehen bzw. Hyrule wieder einmal vor dem Untergang zu bewahren. Untermalt wird das ganze von bekannten Zelda Melodien welche einen rockigen Anstrich verpasst bekommen haben. Wer Hyrule gerettet hat kann sich auch noch in mehreren Modi beweisen oder sich zusammen mit einem Freund in die Schlacht stürzen. Dieser Koop-Modus funktioniert leider nur offline und ist somit nicht wirklich zeitgemäß. Dies trifft leider auch auf die restliche Umsetzung zu. So wirkt die Spielwelt blass und detaillos (trifft auf die Charaktermodelle meist zum Glück nicht zu) und die fehlende Sprachausgabe (nur eine Erzählerin auf Englisch zwischen den Missionen gibt gesprochenen Text von sich) sind nicht auf der Höhe der Zeit. Doch durch den hohen Wiederspielwert und die einzigarte Zelda Atmosphäre werden diese technischen Defizite zum größten Teil wieder wettgemacht.

Der Schal in der Limited Edition ist dabei ein besonderes Stück Merchandise und kommt dem Original, welches Link im Spiel trägt, recht nahe und wirkt recht hochwertig.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen



Ähnliche Artikel finden