Facebook Twitter Pinterest
EUR 62,99 + GRATIS Lieferung innerhalb Deutschlands
Nur noch 6 auf Lager Verkauft von ExpressPro
Menge:1

Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 71,00
Kostenlose Lieferung. Details
Verkauft von: Digitalix24
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

SANHO HyperDrive CloudFTP BLACK / SCHWARZ WiFi USB-Host Cloud-Adapter. Macht ALLE USB-Daten WLAN-fähig. Streamt USB-Daten direkt an WiFi-Geräte wie iPad, iPhone, Tablet, Smartphone etc. Cloud FTP

3.8 von 5 Sternen 36 Kundenrezensionen
| 13 beantwortete Fragen

Preis: EUR 62,99 GRATIS Lieferung innerhalb Deutschlands.
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 6 auf Lager
Verkauf und Versand durch ExpressPro. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.
3 neu ab EUR 62,99
    Dieser Artikel passt für Ihren .
  • Geben Sie die Modellnummer Ihres Druckers ein, um sicherzustellen, dass dieser Artikel passt.
  • CloudFTP ist ein kleiner (75x58x22mm) und leichter (109 gr.) Adapter mit integr. Prozessor, WiFi, Display, Akku und aktivem USB-Host-Port, der beliebige USB 2.0 Speichergeräte per WLAN (802.11b/g/n) in wenigen Sekunden netwerkfähig macht. Kompatibel sind USB-Geräte wie Festplatten, Speichersticks, Kartenleser, Kameras u.a mit Dateisystemen FAT32, NTFS, HFS, HFS+, exFAT und EXT 2/3/4 im Lese- und Schreibmodus. Per USB-Hub werden gleichzeitig bis zu 8 USB-Geräte und 16 Partitionen unterstützt.
  • Alle Daten (Filme, Fotos, Musik, Dokumente) von USB-Geräten lassen sich damit in nur wenigen Sekunden passwortgesichert per WLAN im lokalen Netzwerk bzw. per Ad-Hoc Netzwerk direkt auf bis zu 8 WiFi-Geräten (ohne iTunes) verwenden. CloudFTP kann gleichzeitig bis zu 3 Filme, 8 Musiktitel, 8 Fotos oder 8 Dokumente vom USB-Speicher direkt auf bis zu 8 verschiedene WiFi-Geräte übertragen. Unterstützt werden mobile WiFi-Geräte wie iPad, iPhone, iPod touch, Smartphones, Tablets, Computer u.a.
  • Zugriff auf USB-Daten mit Dateimanagement- und Streaming-Funktionen: Das HyperDrive CloudFTP ist kompatibel mit FTP-Servern und Apps wie z.B. iFiles, Goodreader, Goodplayer, ACEplayer uva. die funktionale Dateiverwaltung ermöglichen. Damit können USB-Daten beliebig verwaltet, kopiert, verschoben, gelöscht, geöffnet und übertragen werden. Der WiFi-USB-Cloud-Adapter ermöglicht auch das umgekehrte Speichern der Daten von iPad oder iPhone auf das angeschlossene USB-Gerät.
  • Zwei Möglichkeiten zur WLAN-Anbindung (Modi-Umschaltung erfolgt per Tastendruck): (1) Im Ad-Hoc Modus erstellt CloudFTP automatisch ein eigenes WiFi-Netzwerk, das an jedem Ort völlig autonom und unabhängig von Internet, Netzwerken oder Stromversorgung arbeitet. Datenzugriff von WiFi-Geräten ist passwortgesichert und frei möglich und erfolgt über HTML5 basierte Web-Browser, geeignete iOS/Android App, FTP-Client, MediaPlayer etc. Gleichzeitig können bis zu 3 Geräte auf USB-Daten zugreifen.
  • Alternativ kann sich CloudFTP auch in ein bestehendes Infrastructure (2) WLAN-Netzwerk einwählen, um USB-Daten mit Geräten des gleichen Netzwerks auszutauschen, ohne dass ein Computer dazwischengeschaltet ist. Damit ist z.B. das Streamen der Daten von einem USB-Gerät via iPad, iPhone zu Apple TV sehr einfach und komfortabel möglich. Auf Wunsch verbindet sich CloudFTP automatisch mit dem Internet und synchronisiert / sichert USB-Daten direkt mit Online-Speichern wie Dropbox, box.net, iCloud etc.

Möchten Sie Ihr Elektro- und Elektronik-Gerät kostenlos recyceln? (Erfahren Sie mehr.)


Wird oft zusammen gekauft

  • SANHO HyperDrive CloudFTP BLACK / SCHWARZ WiFi USB-Host Cloud-Adapter. Macht ALLE USB-Daten WLAN-fähig. Streamt USB-Daten direkt an WiFi-Geräte wie iPad, iPhone, Tablet, Smartphone etc. Cloud FTP
  • +
  • Intenso Micro Line 32 GB USB-Stick USB 2.0 schwarz
Gesamtpreis: EUR 74,17
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Hinweise und Aktionen


Produktinformationen

Technische Details
MarkeSanho
Artikelgewicht109 g
Produktabmessungen5,8 x 7,5 x 2,2 cm
Batterien:1 Lithium ion Batterien erforderlich (enthalten).
ModellnummerCFTP-BLACK
WLAN Typ 802.11bgn
Antriebsart2600mAh
Anzahl der Lithium-Ionen-Zellen 1
  
Zusätzliche Produktinformationen
ASINB007ORZUHK
Durchschnittliche Kundenbewertung 3.8 von 5 Sternen 36 Kundenrezensionen
Amazon Bestseller-Rang
Produktgewicht inkl. Verpackung200 g
Im Angebot von Amazon.de seit18. Mai 2012
  
Amazon.de Rückgabegarantie
Unsere freiwillige Amazon.de Rückgabegarantie: Unabhängig von Ihrem gesetzlichen Widerrufsrecht können Sie sämtliche Produkte, die von Amazon.de direkt versandt werden, innerhalb von 30 Tagen ab Erhalt der Ware an Amazon.de zurückgeben, sofern die Ware vollständig ist und sich in ungebrauchtem und unbeschädigtem Zustand befindet. Weiteres finden Sie unter Rücksendedetails.
Feedback
 Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
 



Wichtige Informationen

Beschreibung der Garantie des Verkäufers
Enter your state here

Produktbeschreibungen

Macht ALLE USB-2.0 Speicher WLAN-fähig!
Bringt / Streamt alle Daten vom USB-Speicher per WLAN ins lokale Netzwerk oder direkt auf bis zu 8 WiFi-Geräte.
Kompatibel mit allen iPad, iPhone, iPod touch und anderen WiFi-Geräten wie Smartphone, Tablet, Computer etc.
Unterstützt alle USB 2.0 Speicher wie Festplatten, Speichersticks, Kartenleser, Kameras u.a.


 

Ermöglicht Datenaustausch zwischen USB-Speicher und WiFi-Geräten über sicheres IEEE 802.11b/g/n WLAN-Netzwerk.

Streamt Filme und Musik von USB-Geräten direkt zum iPad, iPhone, Apple TV etc.

Öffnet und verwaltet USB-Dateien mit geeigneten App / FTP-Client auf iPad, iPhone und u.a. WiFi-Geräten.

Überträgt mit optionalen Apps Dateien auch vom iPad und iPhone auf USB-Geräte.

Erstellt eigenes (Ad-hoc) WLAN-Netzwerk für Zugriff auf USB-Daten von gleichzeitig bis zu 3 WiFi-Geräten.

Wählt sich in bestehendes (Infrastruktur) WiFi-Netzwerk ein zum Datenaustausch mit bis zu 8 Geräten des gleichen Netzwerks.

Auswahl Ad-hoc und Infrastructur Modus beim Start per Tastendruck.

Unterstützt SSID (bis 16) und Sicherheitsschlüssel (bis 63) Zeichen Länge.

Verbindet sich per Internet mit Cloud-Services wie Dropbox, Box.net, iCloud für Sync + Backup der USB-Daten.

Unterstützt USB-Hubs (bis 8 Geräte und 16 Partitionen).

Ermöglicht sicheres Entfernen der USB-Geräte ohne Neustart.

Unterstützt PTP (Picture Transfer Protocol).

Integr. Samba/SMB/CIFS Server.

Integr. UPnP/DLNA Server.

Open-Source System mit Firmware-Update Funktion.

Integr. 2600mAh Li-Ion Akku versorgt Gerät und USB-Port bis zu 5 Std. mit Strom.

iPhone-Ladefunktion.


LIEFERUMFANG:

SANHO HyperDrive CloudFTP CFTP-BLACK schwarz); USB-zu-DC Ladekabel; Gedruckte ENGLISCHE Bedienungsanleitung


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Verifizierter Kauf
Bestellt, erhalten, ausgepackt, ausprobiert, läuft und macht das was es soll.... naja fast:

erstmal zu den positiven Aspekten:
- das ungefähr handteller große Gerät ist sofort nach dem Auspacken funktionsbereit. Die beigefügte sehr knappe englische Anleitung wird kaum benötigt.
- Das beiliegende USB-Ladekabel habe ich dennoch zum Laden zwischen CloudFTP und USB-Port meines Rechners gehängt. Achja mehr geht mit dem Kabel auch nicht ein USB-Zugriff via Kabel auf CloudFTP ist nicht vorgesehen.
- ruft man das Web-Frontend im Browser auf, so erscheint dies aufgeräumt und übersichtlich. Dabei wird der Blick in die kleine 6 seitige Papierheftung "Getting Started" doch notwendig: Zuerst muss man via WLAN eine Verbindung zur SSID des CloudFTP herstellen und im Browser die Adresse eintragen. Zugriff auf einen eingesteckten USB-Stick hat man sofort. SUPER. Allerdings möchte man weitere Einstellungen ändern, sucht man erstmals vergeblich nach einem gekennzeichneten Button. Ein unscheinbares Rädchen am unteren linken Fensterrand führt zu dem Einstellungsmenü!

und nun kommt das was mir sehr viel Kopfzerbrechen gemacht hat:
- das Einbinden des CloudFTP in ein bestehendes WLan, soll ja laut Hersteller einfach sein. Ja ist es auch, wenn man einiges beachtet: Wichtig ist vor allem, dass das WLan einen nicht zu langen SSID-Namen und auch ein nicht zu langes Kennwort besitzt. Mein "Hochsicherheitskennwort" mit 23 Zeichen war leider zu lang. Ist das der Fall versucht sich zwar nach einem Neustart CloudFTP an dem WLan anzumelden, antwortet aber danach stets mit IP nicht erhalten. Nachdem ich ein kürzeres Kennwort mit 8 Zeichen im Router gewählt habe, hat alles ohne Probleme geklappt.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 10 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Was CloudFTP ist und was es kann, brauchte ich hoffentlich nicht mehr zu erklären. Von mir nur so viel: Es funktioniert einwandfrei und perfekt. Das Teil ist absolut zuverlässig und rattenschnell hochgefahren (viel besser als die Wlan-Laufwerke von Kingston und Seagat). Durch die universelle USB Verbindung kann man tatsächlich sämtliche kompatiblen Speichermedien nutzen und sowohl die Geschwindigkeit als auch die Akkulaufzeit sind hervorragend.. Da das Ding Standardserver und eine Webaplikation mitbringt, braucht man keine spezielle App. Auf dem iPad klappt zum Beispiel Buzz Player ganz hervorragend, um nahezu sämtliche Videoformate bis 720p bei 4500Mbit abzuspielen. Auf Android geht es mit fast allen guten Videoapps (Dize, Buzz etc.). Endlich macht mein 256 GB Flashstick einen Sinn!
12 Kommentare 25 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
War voller Erwartung diese Gerät zu bekommen, da ich als i - Besitzer diese auch schon normla nutzen wollte, ohne gleich Geräte mit hoher Kapazität kaufen zu müssen oder laufend über iTunes die Inhalte von Phone und Pad zu ändern....

Nach lesen aller Rezensionen, war ich etwas hin-und hergerissen, da hier doch einige Meinungen aufeinander trafen.
Ich, persönlich, bin allerdings schlichtweg begeistert.

Abhängig vom Vorhaben, also wie ich das Gerät einsetzen möchte, ist es jedenfalls eine klare Kaufempfehlung wert.
Ich habe es erworben, um von Zeit zu Zeit einmal einen Film auf dem Pad zu schauen und meine umfangreiche Musiksammlung nicht laufend hin- und herschieben zu müssen.

Gerät erkennt alle Festplatten, die ich habe und 'tut' sich bis ein Terra nicht sehr schwer damit, obwohl das Einlesen einer Platte wie der Letztbenannten seine Zeit braucht. Hat der Adapter aber Stick oder Platte erkannt, kann ich Pad oder Phone über SAFARI instruieren mir das auch wie auf einem gewöhnlichen Laufwerk (hier C:\) anzuzeigen. Es gibt auch einige Player, die Musik und Filme wiedergeben, von denen ich den ACE für iPad bevorzuge. Aber auch andere laufen problemlos, sind vllt. aber ab und an etwas komplizierter in Einstellung und Bedienung, da man der englischen Sprache und Fachspezifika mächtig sein sollte. Übrigens war auch ein Samsung Notebook/ PAD mit dem Teil sofort auf Sendung -:))!!!

Hat man Player installiert, kann man von diesen auch direkt auf die Inhalte der Medien zugreifen, da es nun nicht mehr notwendg ist, den SAFARI dazwischen wirken zu lassen.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Hallo , schliesse mich den positiven Kommentaren an.
In Bezug auf eine fehlende App seitens des Herstellers suchte ich im APPStore.
Dort fand ich ifiles.
Die App ist gewöhnungsbedürftig, ich kam anfangs überhaupt nicht klar, hat man aber die Einrichtung hinter sich gebracht, ist es eine wahre Freude.
Hier ein kurzer Leitfaden:
1. passwortgeschütztes WLAN einrichten und Verbindung zum CloudFTP herstellen inkl. angeschlossenem USB-Device
2. ifiles (kostet momentan 89 cent) auf dem ipad starten
3. Button Sidebar betätigen (links oben)
4. Button Dashboard drücken, insofern noch nicht geschehen
5. mit Druck auf + öffnet sich eine Auswahlmöglichkeit für hinzuzufügende Dienste
6. hier bitte FTP wählen
7. im sich öffnenden Fenster in die oberste Zeile "Server" die IP eintragen, die der CloudFtp anzeigt, i.d. R. 192.168.0.1
8. fertig, man sollte/ kann im untersten Feld Advanced den Download Ordner angeben, in welchem dann die zu kopierenden Daten landen sollen,
diesen legt man sinnvollerweise vorher an
9. jetzt sollten sich im Dashboard mindestens 2 Einträge finden, Home und FTP, wobei Home das ipad und FTP das angeschlosse USB Medium darstellt
Die möglichen Dateioperationen sind selbsterklärend.
Kommentar 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen