Facebook Twitter Pinterest <Einbetten>
Gebraucht kaufen
EUR 36,84
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Von Europas Nr.1 für gebrauchte Bücher und Medien. Gelesene Ausgabe in hervorragendem Zustand. Abweichende Auflage möglich.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Alle 2 Bilder anzeigen

Human Factors im Cockpit: Praxis sicheren Handelns für Piloten Gebundene Ausgabe – 18. November 2010

5.0 von 5 Sternen 3 Kundenrezensionen

Alle 2 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Gebundene Ausgabe
"Bitte wiederholen"
EUR 68,67 EUR 36,84
46 neu ab EUR 68,67 9 gebraucht ab EUR 36,84
click to open popover

Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.

  • Entdecken Sie die aktuellen BILD Bestseller. Jede Woche neu. Hier klicken

  • In diesen Outfits starten Sie durch! Entdecken Sie unseren Business-Shop.


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

Produktbeschreibungen

Buchrückseite

Die Hauptaufgabe eines Verkehrspiloten ist es, sein Flugzeug sicher von A nach B zu bringen. Dieses auch ökonomisch und komfortabel zu machen, steht erst an zweiter Stelle. Das Wissen von Verkehrspiloten über eine optimale Unfallprävention und die Vermeidung „menschlichen Versagens“ ist trotz jahrelanger Bemühungen immer noch verbesserungsfähig. Piloten sollten mehr darüber wissen, wann und unter welchen Umständen Unfälle passieren und wie sie sich sinnvoll präventiv vermeiden lassen. Dies wird im Buch ausführlich dargelegt. Zur Unfallprävention gehört unbedingt das sicherheitsrelevante Verhalten, insbesondere das Crew Ressource Management (CRM). Dies möchte die Vereinigung Cockpit unterstützen, indem im Buch zunächst die Inhalte des CRM möglichst vollständig definiert werden und anschließend aufgezeigt wird, wie diese Inhalte von der Theorieschulung über die notwendigen Seminare in das Cockpit übertragen werden können.

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Dipl.-Wirtsch.-Ing. Joachim Scheiderer absolvierte seine fliegerische Ausbildung an der Verkehrsfliegerschule der Deutschen Lufthansa AG in Bremen und Tucson/Arizona und ist gegenwärtig als Flugkapitän bei Lufthansa CityLine auf der Canadair Jet Flotte eingesetzt. Neben seiner Tätigkeit als aktiver Pilot ist er im flugbetrieblichen Management verantwortlich für den Bereich "Flight Operations Engineering". Seit über zehn Jahren engagiert sich Joachim Scheiderer in der Arbeitsgruppe Flugsicherheit der Vereinigung Cockpit, welche er fünf Jahre lang leitete. Joachim Scheiderer ist Lehrbeauftragter für das Fach Airline Management an der Karlshochschule International University in Karlsruhe. Dipl.-Ing. Hans-Joachim Ebermann Fliegerische Ausbildung an der Flugschule der Deutschen Lufthansa AG. Co-Pilot auf den Mustern B 737 und DC 10, Kapitän auf A 320/A 330 und zurzeit auf dem A 340 und A 380. Seit 1994 Trainings- und Checkkapitän. In der Vereinigung Cockpit in der Arbeitsgruppe Flugsicherheit, zeitweise als deren Leiter, tätig. Dabei in vielen verschiedenen Initiativen zur Qualitätsverbesserung bei Fluggesellschaften und Gesetzgebern aktiv und Autor zahlreicher Fachartikel in der Verbandszeitschrift VC-Info. Bei der Lufthansa an verschiedenen Projekten beteiligt, die Flugsicherheit durch modernere Trainingsmethoden zu verbessern.

Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
3
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Alle 3 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Gebundene Ausgabe
Der Titel des Buches offenbart dem Laien nicht sofort den Bezug zu Stress und Burnout. Für den Fachmann und alle anderen Experten" aber sollte dieses Grundwerk eine Pflichtlektüre sein. Es wurde erst durch die persönlichen Erfahrungen von zwei Generationen hochqualifizierter und anerkannter Spezialisten ermöglicht. Wenn man den Titel Human Factors im Cockpit" gedanklich durch Human Factors in der Arbeitswelt" ersetzt, dann sind 80% des Inhaltes direkt auf alle Bereiche der Wirtschaft übertragbar.
Mir ist kein Werk bekannt, in dem die wissenschaftlichen Erkenntnisse über die Ursachen menschlichen Versagens", die authentische Darstellung der Umsetzung dieses Wissens in die Praxis des routinemäßigen Arbeitsalltags und die daraus resultierenden, herausragenden und durch statistische Auswertungen belegbaren, Erfolge auf dem Gebiet der Fehlervermeidung so überzeugend dargestellt werden.
Da Fehlervermeidung einen direkten Bezug zur absoluten Menge des zu bewältigenden Stresses hat, wird auch dem skeptischen Leser sofort klar, dass hier der Schlüssel zur Reduzierung des Gefährdungspotentials für durch Stress verursachte psychische Störungen liegt. Parallel dazu sinkt natürlich auch das Risiko des Burnout.
Beeindruckend legen die Berufspiloten dar, wie durch gezielte Trainings eine Lebens- und Arbeitsphilosophie erfolgreich zum Wohle der Mitarbeiter und der Kunden umgesetzt werden kann. Human Factors im Cockpit: Praxis sicheren Handelns für Piloten
Kommentar 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe
Ich bin sehr zufrieden mit dem Buch, obwohl ich nicht für eine Airline arbeite. Das ist m.E. das beste deustchsprachige Werk zu dem Thema Human Factors Grundlagen. Verbesserungsfähig ist weniges, eher Kleinkram. Was mich als Nicht-Piloten ein wenig stört, sind z.T. die Beispiele aus dem fliegerischen Alltag, die leider mit Piloten-Fachchinesisch beschrieben wurden. Naja, bin halt nicht in der Zielgruppe. Die habe ich dann z.T. überlesen. Dennoch 5 Punkte.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Über dieses Buch kann ich nicht viel sagen, außer, dass es unserem Sohn (Pilot) sehr gut gefallen hat.Dadurch kann ich es auch weiter empfehlen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden