Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone
  • Android

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Kindle-Preis: EUR 0,73
inkl. MwSt.

Diese Aktionen werden auf diesen Artikel angewendet:

Einige Angebote können miteinander kombiniert werden, andere nicht. Für mehr Details lesen Sie bitte die Nutzungsbedingungen der jeweiligen Promotion.

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

Facebook Twitter Pinterest
The Human Division #1: The B-Team von [Scalzi, John]
Anzeige für Kindle-App

The Human Division #1: The B-Team Kindle Edition

3.6 von 5 Sternen 9 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
EUR 0,73

Word Wise: Aktiviert Verbesserter Schriftsatz: Aktiviert PageFlip: Aktiviert
Passendes Audible-Hörbuch:
Passendes Audible-Hörbuch
Wechseln Sie zwischen dem Lesen des Kindle-eBooks und dem Hören des Audible-Hörbuchs hin und her. Nachdem Sie das Kindle-eBook gekauft haben, fügen Sie das Audible-Hörbuch für den reduzierten Preis von 0,85 € hinzu.
Verfügbar
Sprache: Englisch

Der lange Kindle-Lesesommer
Neu: Der lange Kindle-Lesesommer
Wir feiern die schönste Jahreszeit mit 30 Top-eBooks und einem Preisvorteil von mindestens 50%. Wir wünschen viel Freude mit Ihrer neuen Sommerlektüre. Jetzt entdecken

Komplette Reihe

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

The opening episode of The Human Division, John Scalzi's new thirteen-episode novel in the world of his bestselling Old Man's War. Beginning on January 15, 2013, a new episode of The Human Division will appear in e-book form every Tuesday.

Colonial Union Ambassador Ode Abumwe and her team are used to life on the lower end of the diplomatic ladder. But when a high-profile diplomat goes missing, Abumwe and her team are last minute replacements on a mission critical to the Colonial Union's future. As the team works to pull off their task, CDF Lieutenant Harry Wilson discovers there's more to the story of the missing diplomats than anyone expected...a secret that could spell war for humanity.


Produktinformation

  • Format: Kindle Edition
  • Dateigröße: 584 KB
  • Seitenzahl der Print-Ausgabe: 93 Seiten
  • Verlag: Tor Books (15. Januar 2013)
  • Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.
  • Sprache: Englisch
  • ASIN: B00AF62EX0
  • Text-to-Speech (Vorlesemodus): Aktiviert
  • X-Ray:
  • Word Wise: Aktiviert
  • Verbesserter Schriftsatz: Aktiviert
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.6 von 5 Sternen 9 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: #43.722 Bezahlt in Kindle-Shop (Siehe Top 100 Bezahlt in Kindle-Shop)

  •  Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Von M. W. Broscheit TOP 500 REZENSENT am 3. Februar 2013
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Das Scalzi humorvolle Space Opera beherrscht hat er schon mit seiner „Krieg der Klone“ (Old man's war) bewiesen. Hier startet er einen neuen Roman in diesem Universum als Abfolge von 13 Novellen, zusammen kosten diese dreizehn Teile so viel wie ein normales Buch.
Es handelt sich um einen Fortsetzungsroman, obwohl der erste Teil auch für sich allein stehen könnte. Mir hat der Auftakt sehr gut gefallen.
Ein Kritikpunkt: Amazon de zeigt 368 Seiten, was nicht stimmen kann. Amazon com zeigt 93 Seiten und dürfte der tatsächlichen Länge eher entsprechen.

Scalzi geht für sein Universum von folgenden Prämissen aus.
Die Menschheit hat eine Möglichkeit entdeckt mit Hilfe des Skip Drive Objekte in Null Zeit um Lichtjahre zu versetzen und damit die Erforschung, Eroberung und die Besiedelung des Weltraums zu ermöglichen, nur leider sind wir nicht allein im All, ähnlich wie bei David Brins Uplift Universum gibt es viele Rassen, die um wenige lebensfreundliche Planeten konkurrieren. Daneben funktioniert das Klonen und Bewusstseinstransfer sowie Nanotechnologie, ansonsten sind Menschen immer noch Menschen und ihre Handlungen in diesen Romanen sind uns vertraut.

Ging es in den ersten Romanen um kriegerische Auseinandersetzungen, hat sich die Lage der Menschen zwischenzeitlich im Spiel der Rassen verschlechtert und nun versucht man es mit Diplomatie. Scalzi lässt wieder seinen ganzen Humor aber auch Zynismus spielen und dazu kommt eine gehörige Portion Innovation. Die Schilderung des Weltraums, der Raumfahrt und der Begegnungen unter den fiktiven Annahmen ist angenehm logisch. Die Charakterisierung der Figuren kann man wieder als gelungen bezeichnen.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
and a good start, makes me want to read the other chapters. BUT to pay 0,64 per chapter puts the whole book at ~9€!!!!
nice try amazon, NOT my idea of an adequate price for an ebook. for gods sake, it's just a date packet sent through wifi...
1 Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
John Scalzis neue Serie spielt im selben Universum wie "Old man's war", und soll aus 13 Teilen bestehen, die insgesamt Romanlänge haben werden. Den Vorgänger zu kennen, erhöht meiner Ansicht nach den Spaß an der vorliegenden ersten Novelle, ist zum Verständnis aber nicht unbedingt notwendig.

Das titelgebende "B-Team" ist die Gruppe um Diplomatin Ode Abumwe, die zumeist mit nicht ganz so wichtigen diplomatischen Missionen betraut wird, aber unverhofft einen Einsatz mit Top Priorität übernehmen muss - bei dem die einzelnen Gruppenmitglieder plötzlich Erstaunliches leisten.
Die Story ist ebenso actionreich wie humorvoll und macht bei aller Kürze richtig Spaß.

Fazit: Gelungener Auftakt einer neuen Space Opera aus John Scalzis erprobter Feder, macht Lust auf mehr.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Henno am 1. Februar 2013
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Great start for the opening episode of The Human Division, John Scalzi's new thirteen-episode novel in the world of his bestselling Old Man's War. It's the longest part as of yet - episodes 2 and 3 are shorter.
It sets the ground for another adventure in the world of the Colonial Union, taking up where "The Last Colony" ended. There are many new characters and an old one (Harry Wilson) so far.
If you're a "binge" reader (used to read even the longest novels in almost one go), the wait for the next part (published every Tuesday) can tax your patience and maybe you should wait for all parts to be published. I'm one of those readers, but I'm such a big fan of John Scalzi's books, that I don't want to wait that long.
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Das ursprüngliche Buch (Old Men's War) kostet als Kindle-Book ca. € 2,50.
Dann kommt "The Human Division" unter dem Anschein autarker Geschichten mit einem zunächst unterschwellig erscheinendem Preis von € 0,75. Nach den ersten 3 "Büchern" von "The Human Division" ist aber eine Episode z.T. in 15 Min gelesen und die Episoden reihen sich aneinander. So scheint insgesamt nach den 13 Episoden ein Buch dabei heraus zu kommen. 13 x € 0,75 sind knapp € 10,- Das ist für ein "e-Book in Häppchen" unverschämt.
Vielleicht gibt es eines Tages alle 13 Episoden als ein Buch für einen normalen Preis - dann würde ich es ev. in Erwägung ziehen. Ach nee, ich glaube nicht: wenn man einmal versucht hat mich an der Nase herum zu führen, dann sollte ich auf Dauer die Finger davon lassen ...
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
click to open popover