Facebook Twitter Pinterest
4 gebraucht ab EUR 49,95

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Huawei IDEOS X5 Smartphone (9,7 cm (3,8 Zoll) Display, 5 megapixel Kamera, 2 GB Intern Speicher, Android 2.2) schwarz

3.2 von 5 Sternen 19 Kundenrezensionen

Erhältlich bei diesen Anbietern.
4 gebraucht ab EUR 49,95
    Dieser Artikel passt für Ihren .
  • Geben Sie die Modellnummer Ihres Druckers ein, um sicherzustellen, dass dieser Artikel passt.
  • UMTS/HSDPA-Smartphone mit Google(TM) Android(TM) 2.2
  • 5,0-Megapixel-Kamera mit LED-Blitz und 720p-HD-Videoaufnahmen
  • Inklusive Google(TM) Mobile Suite - schneller Zugriff auf Google(TM)-Dienste
  • 9,7-cm-TFT-Touchscreen (3.8", kapazitiv) mit 800 x 480 Pixeln (WVGA)
  • Lieferumfang: IDEOS X5 Smartphone mit Google(TM), USB-2.0-Kabel (USB-A auf Micro-USB), Ladegerät, Kurzanleitung, Headset

Möchten Sie Ihr Elektro- und Elektronik-Gerät kostenlos recyceln? (Erfahren Sie mehr.)


Hinweise und Aktionen

  • Branding: Finden Sie hier wichtige Informationen über Netzbetreiber-Brandings. Hier klicken.

  • Wir haben für Sie eine Liste mit Hersteller-Service-Informationen zusammengestellt,für den Fall, dass Probleme bei einem Produkt auftreten sollten, oder Sie weitere technische Informationen benötigen.


Produktinformation

  • Artikelgewicht: 132 g
  • Produktgewicht inkl. Verpackung: 440 g
  • Batterien 1 Lithium ion Batterien erforderlich (enthalten).
  • Modellnummer: 3401690
  • ASIN: B004S158V8
  • Im Angebot von Amazon.de seit: 14. März 2011
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.2 von 5 Sternen 19 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 138.831 in Elektronik (Siehe Top 100 in Elektronik)
  •  Möchten Sie Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?

Produktbeschreibungen

IDEOS X5

Nicht wegen jeder Kleinigkeit ins Büro, unterwegs schnell mal wichtige Sachen erledigen. Das elegante IDEOS X5 macht´s möglich, dank vieler nützlicher Features, alles abrufbar auf dem komfortablen 9,65 cm Touchscreen. Inklusive 5 Megapixel-Kamera, Aufnahme & Abspielen von HD Videos, SD-Karten-Slot und 4 GB Speicher. Überzeugt?

Mit frischem Flash

Flüssige Videos, mehr Sicherheit und verbesserte Effizienz, das sind die Vorzüge des für Smartphones optimierten Flash Players 10.1 – natürlich auch auf dem IDEOS X5.

Zielführend

Das Zimmer ist gebucht, jetzt noch den schnellsten Weg ins Hotel finden. Die Navi-Funktion des IDEOS X5 wirst du spätestens jetzt zu schätzen wissen – mit bester Übersicht auf dem 9,65 cm Display. Ist auch für das Smartphone Feierabend angesagt, ist es schnell verstaut, da schlank (11,8 Millimeter) und leicht (130 Gramm).


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Ich habe wirklich viele Rezensionen über andere Handys gelesen und gesehen. Viele Berichte. Nach zwei Monaten habe ich mich nun für dieses Handy entschieden. Was Smartphones angeht, bin ich vorher nicht verwöhnt gewesen: Samsung Star 5230. Dementsprechend begeistert bin ich natürlich von dem neuen Huawei-Smartphone. Aber nun zu den wichtigsten Fakten.

Die Verarbeitung ist für diese Preisklasse sehr gut und das Handy sieht einfach klasse aus. Einzig die ca. 2mm hervorstehende Kamera gefällt mir nicht so gut. Am besten immer aufpassen, damit es nicht verkratzt. Bis jetzt habe ich "keine" kleinen Spaltmaße entdecken können in denen sich z. B. Staub sammeln könnte.

Im Einzelhandel konnte ich des öfteren viele Displays begutachten. Dabei zählt das Display von Huawei zu den klar besseren. Das Display hat eine gute Auflösung. Farbe, Kontrast und Helligkeit konnten mich sofort überzeugen.

Der Ton ist relativ gut. Für den Musikgebrauch habe ich es nicht getestet, benötige ich auch nicht. Die Sprachausgabe könnte von der Tonqualität etwas besser sein. Dennoch versteht man den Gesprächspartner gut.

Die 5MP Kamera macht ganz passable Bilder, leider fehlen die ISO-Einstellungen. Deshalb wirkt das Bild manchmal griselig. Zumindestens können Belichtungskorrekturen eingestellt werden, jedoch nur noch heller. Vielleicht wird damit bald Abhilfe geschaffen. Es soll bald ein Update von Huawei auf die Android Version 2.3 geben.

Die Geschwindigkeit bei den allgemeinen Tätigkeiten wie E-Mails lesen, Internet surfen, Einfache Programme ausführen, etc. ist bei dem Smartphone super. Der 800 MHz Prozesser macht seine Arbeit gut. Zoom bzw.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 32 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Ich habe das Huawei nun einige Wochen und bin sehr zufrieden. Das Betriebsystem Android 2.2 läuft stabil und sehr schnell d.h. die zugehörige Hardware ist wohl ausgereift. Empfang in "Handymode" ist sehr gut, die Qualität hängt eher vom Netzbetreiber und Standort ab. Die Sprachqualität ist ok, mit dem zugehörigen Headset aber top. Das Huwai ist als Navi oder um Tracks aufzuzeichnen sehr gut geeignet. GPS wird zuverlässig empfangen, ein Kompass ist integiert entgegen anderen Aussagen. Der Akku zeichnet locker über 12 Stunden einen Track auf. Das Display ist klasse, sehr scharf, hohe Auflösung aber wie bei allen Smartphones eben der Stromverbraucher schlechthin. Wer also stundenlang im Netz surft muß täglich nachladen. Grundsätzlich ist der Akku für mich ausreichend, nach 6 Tagen im Standby noch 50% Ladung. Das Huawei hält meiner Meinung nach im Vergleich mit Samsung, HTC und anderen locker mit. Die Verarbeitungsqualität ist i.O., die Kamera macht ganz gute Bilder aber natürlich sind sie kein Vergleich mit richtigen Digicams die aufgrund der Baugröße eine viel bessere Optik haben. Sollte man einfach beherzigen und aktzeptieren.
Einziges Manko könnte das vermutlich eher magere Servicenetz sein, mußte bis jetzt noch nicht darauf zurückgreifen aber im Internet ist das Angebot ziemlich dünn. Zubehör wie Autolader hab ich von Huawei selbst nicht gefunden ist aber aufgrund MicroUSB kein Problem.
Grundsätzlich für den Preis aber fast unschlagbar, Daumen hoch.

Nach knapp 10 Monaten Benutzung hatte ich das Problem das der Originalakku selbst ohne GPS und Datenverkehr nur noch einen halben Tag ausreichte. Nach dem Update auf Android 2.3.5 ist mein Akku wieder wie neu. Falls jemand ähnliche Problem mit der Akkulaufzeit hat empfehle ich das Update, das durchzuführen dauert knapp 10min und ist sehr einfach.
Kommentar 29 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von kaleu4 am 1. Oktober 2011
Verifizierter Kauf
Habe mir das Handy vor ca. 3 Wochen gekauft, weil ich vorher schon ein Handy des selben Herstellers hatte, nämlich das Pulse von T-Mobile. Mit diesem Gerät war ich sehr zufrieden (mein erstes Android Handy), aber irgendwann hat mich der sehr kleine Arbeitsspeicher gestört. Also Umstieg auf das Huawei U 8800 X5. Die erste Überraschung: Das Gerät ist von den Aussenmaßen fast identisch groß, wie das Pulse, es passt sogar in die Ledertasche des Pulse hinein. Aber dadurch daß das X5 keine mechanischen Tasten mehr hat, ist das Display insgesamt größer. Von den Darstellungen auf dem Display bin ich begeistert! Super scharfe Darstellung und tolle Farben. Die Geschwindigkeit des Prozessors überzeugt, sowohl beim Starten, als auch bei der Ausführung bestimmter Aps. Da ich das Handy sehr oft als Navi im Auto benutze (mit Copilot 9) kann ich sagen, dass das Display auch bei wechselnden Lichtverhältnissen im Auto gut lesbar ist. Wenn ich im Auto unterwegs bin, habe ich GPS, Blue-Tooth und die Internetverbindung aktiviert. Das geht natürlich nur mit einem angeschlossenen Ladegerät via Zigarettenanzünder, ansonsten ist der Akku nach etwa 45 Minuten leer! Und auch darauf achten, dass das Ladegerät ordentlich Strom liefert. Liegt der Strom unter 600 mA, dann leert sich der Akku trotz eines angeschlossenen Ladegerätes dennoch, weil der interne Verbrauch mit GPS und Blue-Tooth eben größer ist. Allerdings ist mir eine Macke aufgefallen: Das GPS benötigt sehr lange, um die eigene Position festzustellen. Das kann natürlich auch mit dem Naviprogramm zusammen hängen. Ganz nett ist auch die gummierte Rückseite des Handys.Lesen Sie weiter... ›
4 Kommentare 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen