Facebook Twitter Pinterest
Hoya+HMC+Nahlinse+++4+67m... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Hoya HMC Nahlinse + 4 67mm

von Hoya
4.3 von 5 Sternen 18 Kundenrezensionen

Preis: EUR 26,49 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 3 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
2 neu ab EUR 26,49
67mm
    Dieser Artikel passt für Ihren .
  • Geben Sie die Modellnummer Ihres Druckers ein, um sicherzustellen, dass dieser Artikel passt.
  • Y5NAH4067

Möchten Sie Ihr Elektro- und Elektronik-Gerät kostenlos recyceln? (Erfahren Sie mehr.)


AmazonBasics Kamera-Zubehör
Kamerataschen, Stative, Filter & GoPro-Zubehör Hier klicken

Hinweise und Aktionen

Größe: 67mm
  • Wir haben für Sie eine Liste mit Hersteller-Service-Informationen zusammengestellt,für den Fall, dass Probleme bei einem Produkt auftreten sollten, oder Sie weitere technische Informationen benötigen.


Produktinformation

Größe: 67mm
  • Größe und/oder Gewicht: 1 x 1 x 1 cm ; 998 g
  • Produktgewicht inkl. Verpackung: 82 g
  • Modellnummer: Y5NAH4067
  • ASIN: B000KZAOGU
  • Im Angebot von Amazon.de seit: 22. November 2006
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.3 von 5 Sternen 18 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang:
  •  Möchten Sie Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?

Produktbeschreibungen

Größe:67mm

Hoya Nahlinse +4 HMC 67


Produktbeschreibung des Herstellers


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Größe: 67mm Verifizierter Kauf
Ich verwende die Nahlinse mit meinem Kit-Objektiv 18-105mm.Mit aufgeschraubter Nahlinse (bei 105mm) kommt man etwa doppelt so nah an das Objekt heran. Ich finde die Linse super scharf und kann auch keine Verzerrungen feststellen. Autofokus funktioniert auch tadellos, jedoch muss mann sehr nah an das Objekt herangehen (etwa 22cm) um scharf zu stellen, was bei Fluchttieren problematisch sein könnte. Bienen auf Blüten waren beispielsweise kein Problem.
Für mich eine absolute Kaufempfehlung.
1 Kommentar 21 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Größe: 67mm Verifizierter Kauf
Ein Fotoprofi wird sicher schmunzeln aber für mich als Hobbyfotografen ist diese Nahlinse völlig ausreichend. Wer einmal den Nahbereich testen will ohne sich gleich in Unkosten zu stürzen dem kann ich diese Linse empfehlen. Habe schon sehr schöne Fotos damit gemacht.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Größe: 58mm Verifizierter Kauf
Ich habe diese Linse angeschafft, um den Makrobereich meiner Kamera auszuweiten, die 4 Dioptrien sind dafür leider nicht ganz ausreichend. Das kann aber nicht dem Produkt angelastet werden, sondern nur mir selbst.
Die Linse ist tadellos verarbeitet, das Gewinde ist passgenau und leichtgängig, chromatische Aberrationen konnte ich nicht feststellen. Optische Verzerrungen sind physikalisch bedingt und wohl unvermeidbar. Für den Preis Top-Qualität.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Größe: 67mm Verifizierter Kauf
Die Hoya Nahlinse funktioniert einwandfrei und liefert gute Ergebnisse bei der Makrofotographie. Ich habe die Nahlinse ein ganzes Wochenende in einem Makrokurs getestet und bin mit den Ergebnissen zufrieden.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Größe: 67mm
Diese Linse ist aufgrund ihrer Verarbeitung und Güte absolut empfehlenswert.
Zum Vergleich die Vorteile gegenüber 'billigen' Linsen der gleichen Klasse:
- Schärfe sitzt genau
- keine gravierender Lichtverlust (der durch Blende/Zeit ausgeglichen werden muß)
- robuste Verarbeitung, die Fassung wirkt stabil
Absolute Empfehlung, den Preis finde ich durchaus angemessen.

Vergleichbar sind eigentlich nur Gläser von B & W.
Kommentar 8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Größe: 67mm Verifizierter Kauf
Ich finde diese Nahlinse ideal für Makroaufnahmen. Ein Makroobjektiv war mir in der Anschaffung etwas zu teuer also griff ich zu diesem Artikel. Mit der Nahlinse auf meinem 18-105 Objektiv kann ich auf 15 cm zum Objekt rangehen. Die Bilder werden scharf.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von hai am 20. Juni 2011
Größe: 67mm
Bin sehr mit den Ergebnissen zufrieden. Erst die Nahlinse auf einem Zoomobjektiv macht richtig Spaß, da man extrem mit der Schärfentiefe spielen kann (bei großen Brennweiten sinkt die ST).
Kommentar 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Größe: 52mm Verifizierter Kauf
Ich habe die Nahlinse an 2 Objektiven mit der Canon EOS M getestet. Zum einen mit dem 18-55mm KIT Objektiv, zum anderen mit dem 55-200mm.

Mit dem ersten Objektiv gelingen die Bilder ziemlich gut. Die Schärfe ist ok, die Bildqualität entspricht insgesamt den Erwartungen an eine so günstige Macrolinse. Soll heißen: Sie kann natürlich mit einem Makroobjektiv nicht mithalten, reicht aber aus um bei Bedarf auch mal kleinere Gegenstände aufzunehmen und dabei die Details des Objektes auch zu erfassen. Mit dem 55-200mm waren die Ergebnisse dagegen alles andere als brauchbar. Automatisches Fokussieren war fast unmöglich, nur manuell hat man Ergebnisse erhalten. Aber auch diese waren nicht sehenswert. Der Schärfebereich ist hier sehr gering. Beim Test mit einer im 45 Grad Winkel fotografierten verstaubten Oberfläche erkennt man wirklich nur einen minimalen Bereich der scharf dargestellt wird, irgendwelche manuellen Einstellungen brachten hier auch keine Verbesserungen.

Mit geringen Brennweiten also eine nutzbare Linse, bei höheren eher nicht. Da ein aus etwas größerer Entfernung gemachtes Foto mit 200mm Brennweite am Ende aber im Grunde das gleiche Bild ergibt wie eines mit sagen wir 55mm + Linse (natürlich nicht ganz das gleiche, aber vom Zoom her eben ähnlich) stellt sie für mich keinen großen Mehrwert da. Wer kein Tele hat und nur mal probieren möchte macht bei dem Preis aber nicht viel verkehrt.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen