Facebook Twitter Pinterest
Howl Howl Gaff Gaff ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
Menge:1

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Jetzt herunterladen
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 7,49

Howl Howl Gaff Gaff Content/Copy-Protected CD

4.3 von 5 Sternen 8 Kundenrezensionen

Preis: EUR 11,66 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Vorbesteller-Preisgarantie Weitere Informationen.
Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Audio-CD, Content/Copy-Protected CD, 25. Dezember 2049
EUR 11,66
EUR 11,66
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
AutoRip steht nur bei Musik-CDs und Vinyl-Schallplatten zur Verfügung, die von Amazon EU S.à.r.l. verkauft werden (Geschenkbestellungen sind komplett ausgeschlossen). Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für weitere Informationen und Kosten im Hinblick auf den mp3-Download, die im Falle einer Stornierung oder eines Widerrufs anfallen können.
Dieser Artikel ist noch nicht erschienen.
Bestellen Sie jetzt vor und wir liefern Ihnen den Artikel sobald er verfügbar ist.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Schließen Sie Ihren Einkauf ab, um die MP3-Version am Erscheinungsdatum in Ihrer Amazon Musikbibliothek zu speichern.

Hinweise und Aktionen


Shout Out Louds-Shop bei Amazon.de


Wird oft zusammen gekauft

  • Howl Howl Gaff Gaff
  • +
  • Work (Ltd.Digipack)
  • +
  • Our Ill Wills
Gesamtpreis: EUR 36,80
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformation

  • Audio CD
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Format: Content/Copy-Protected CD
  • Label: Capitol (EMI)
  • Kopiergeschützt (Was bedeutet das?)
  • ASIN: B000ASAEYE
  • Weitere Ausgaben: Audio CD  |  Vinyl  |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.3 von 5 Sternen 8 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 638.218 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)
  •  Möchten Sie Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Titelverzeichnis

Disk: 1

  1. The Comeback
  2. Very Loud
  3. Oh, Sweetheart
  4. Atrackandatrain
  5. Go Sadness
  6. Please Please Please
  7. 100°
  8. There's Nothing
  9. Hurry Up Let's Go
  10. Shut Your Eyes
  11. Seagull
  12. Keine Titelinformation (Data Track)

Produktbeschreibungen

howl howl gaff gaff [enhanced]shout out louds # audio cd (may 24, 2005)# original release date: may 24, 2005# number of discs: 1# format: enhanced----1. comeback listen2. very loud listen3. oh, sweetheart listen4. track and a train listen5. go sadness listen6. please please please listen7. 100 listen8. there's nothing listen9. hurry up let's go listen10. shut your eyes listen11. seagull listen


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.3 von 5 Sternen
Dieser Artikel wurde noch nicht veröffentlicht und ist noch nicht zur Rezension qualifiziert.

Top-Kundenrezensionen

Format: Audio CD
Zum ersten Mal hörte ich von den Shout Out Louds, als ich im Dezember 2004 den Schwedenband-Sampler "Atömström" (auch hier bei Amazon erhältlich) geschenkt bekam, auf dem sich der Song "Please Please Please" befindet.
Dieser Song gehörte schnell zu meinen Lieblingstiteln auf diesem Sampler, doch ich hatte seitdem nichts mehr von der Band gehört, bis ich vor ein paar Wochen plötzlich das Video zu "The Comeback" im TV sah und erfuhr, dass das Album "Howl Howl Gaff Gaff" nun auch in Deutschland vertrieben wird.
Ich war natürlich gespannt, ob die restlichen Songs des Albums mit den mir bereits bekannten "Please Please Please" und "The Comeback" mithalten können und ich muss sagen, dass sich meine Neugier bezahlt gemacht hat, denn auf "Howl Howl Gaff Gaff" ist die Qualität der Songs
kontinuierlich gut - alle Lieder auf dieser CD sind hörenswert...
...Und mehr noch: Die Reihenfolge der Songs erzeugt eine art Spannungsbogen.
Die Platte beginnt mit dem Mid-Tempo Stück "The Comeback" wonach zunächst etwas langsamere Songs folgen (z.B. Go Sadness) - doch gegen Ende haben die Songs wieder erheblich mehr Drive wie z.B. "Hurry Up Let's Go".
Bands, die hierzulande noch ziemlich unbekannt sind, müssen oft für Vergleiche mit ihren bekannteren Kollegen herhalten. So werden auf der Homepage von den Shout Out Louds Pressestimmen zitiert, die die fünfköpfige Truppe aus Stockholm als eine Mischung aus den Strokes und Belle & Sebastian beschreiben - auch ein Vergleich mit Bright Eyes wird angeführt.
Diese Vergleiche kann ich nicht ganz nachvollziehen, aber am Besten macht sich da jeder sein eigenes Urteil.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 14 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
Nur ein paar Sätze angesichts der Vergleiche mit anderen Bands, die in den beiden bisherigen Rezensionen angestellt oder zitiert wurden: Vergleiche sind immer unbefriedigend und hauen nie so ganz hin, trotzdem stürzt man sich dann ja doch auf sie (ich zumindest), einfach um eine gewisse Ahnung zu bekommen, was einen erwarten könnte. Also, Spuren von Death Cab for Cutie, Belle + Sebastian oder gar My Bloody Valentine (???) vermag ich bei den Shout Out Louds nicht zu entdecken. Die Strokes sind der treffendste Vergleich, manchmal geht's bei den Shout Out Louds aber einen Tick langsamer zu. Gleichzeitig kann man Parallelen zu anderen schwedischen Gitarrenpopbands entdecken, genauer gesagt zu deren melodieverliebter, unbeschwerter Herangehensweise. Viele dieser besagten schwedischen Bands klingen trotz der Melodien (oder gerade wegen ihrer Überfülle?) für meine Ohren irgendwie platt - nett, aber uninteressant, mitunter sogar nervtötend (hallo Wannadies). Das ist bei den Shout Out Louds anders. Einerseits schlagen die Songs schon beim ersten Hören ein. Andererseits haben sie genug Details, daß man das Album immer wieder mal komplett durchhören kann, ohne daß es langweilt oder sogar nervt. Im Moment meine Gute-Laune-Scheibe Nr. 1.
Kommentar 14 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
So.

Die Platte ist ja nun schon ne weile draußen.

Aber hey, ich muss sie trotzdem nochmal jedem ans Herz legen.

Shout Out Louds aus Schweden. Wie kann man sie am besten beschreiben?

Sie spielen Indie Musik. Zumeist wirkt sie sehr fröhlich.

Sie kommt rüber wie eine typische Platte die man nach 3 Durchläufen schon satt hat. Aber stop! Die hymnischen Songs gehen sofort ins Ohr sowie in die Beine. Aber Da wäre noch die Stimme. Die Stimme hat derart traurige Attitüde.

Die Songs sind ab dem ersten Moment Präsent. Man kann beim Tanzen heulen und hat trotzdem ein super Gefühl. Howl Howl Gaff Gaff hören bedeutet seine eigenen kleinen Probleme hinter sich zu bringen und dabei Spass zu haben.

Lieder wie "Shut Your Eyes", "Very Loud" und "Go Sadness" machen einfach glücklich.

Dieses einfache Drumkit, diese eingängigen Gitarren, diese traurige Stimme, diese leichten Keyboards. Das alles zusammen ergibt den Sound zum Wohlfühlen. Man kann damit Probleme in Positive Sachen verwandeln und einfach mal leben.

Fürs Herz, für den Kopf, für die Beine!

Viel Spass damit!
Kommentar 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Egal mit welchem Werk der Shout out Louds man anfängt -
in beiden Fällen wird man mit bester Musik konfrontiert, die einerseits unterhält, andererseits aber auch mal angenehm im Hintergrund plätschert.
Für letzteres ist sie aber wie gesagt viel zu gut. Diese Erstlingsplatte
unterhält auf höchster Ebene und schafft es meiner Meinung nach ihren
Nachfolger sogar etwas zu übertreffen.
Obwohl - von besser oder schlechter kann ja eigentlich auch net die Rede sein...
Wie auch immer! Beide Alben "Howl Howl Gaff Gaff" sowie das zweite Werk "Impossible" wirken zu Hause wie auch Live bestens.
Irgendwie klingts das Leben damit gleich viel besser...
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden


Kunden diskutieren