Facebook Twitter Pinterest
  • Alle Preisangaben inkl. USt
Nur noch 4 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
How are you, Mister Angst... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: medimops: schnell, sicher und zuverlässig. Gelesene Ausgabe in hervorragendem Zustand.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

How are you, Mister Angst?: Universitätsroman Gebundene Ausgabe – 26. Februar 2008

4.0 von 5 Sternen 3 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe
"Bitte wiederholen"
EUR 10,00
EUR 7,36 EUR 5,79
41 neu ab EUR 7,36 14 gebraucht ab EUR 5,79

SPIEGEL Bestseller
Lassen Sie sich inspirieren von den SPIEGEL Bestseller Titeln aus Belletristik, Sachbuch, Hörbuch, Kinderbuch,... Hier klicken
click to open popover

Hinweise und Aktionen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

1962 in Freiburg geboren, studierte und lehrte englische Literatur in Tübingen und Yale, Dr. phil. Zelter arbeitet seit 1997 als freier Schriftsteller und Bühnenautor. Seine Theaterstücke werden an zahlreichen deutschen Bühnen gespielt. Zelter erhielt renommierte Stipendien der Kunststiftung und des Landes Baden-Württemberg sowie das »Bahnwärter Stipendium« der Stadt Esslingen. Er wurde überdies ausgezeichnet u.a. mit dem Thaddäus-Troll-Preis und dem Preis der Internationalen Bodenseekonferenz.


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.0 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Gebundene Ausgabe
Joachim Zelter ist unter anderem bekannt durch seine hochgelobten Romane Die Würde des Lügens" oder Schule der Arbeitslosen". Was ihn besonders auszeichnet, ist sein zielsicherer Umgang mit der Sprache, seine Wortgewalt, die er auch in How are you, Mister Angst?" unter Beweis stellt. Es ist leicht, sich in den langen, aber niemals langweiligen Monologen Konrads zu verlieren, die gleichzeitig komisch und tragisch sind, absurd und berührend. Doch nicht nur sprachlich besticht dieser Roman, sondern auch durch seine psychologische Tiefe und seine satirischen Einblicke in das Universitätsleben - die den einen sehr treffend, den anderen viel zu überspitzt und skurril, den meisten Lesern aber verstörend negativ, destruktiv erscheinen mögen. Darauf muss man sich einlassen können, dann wird einem auch eine anrührende, interessante Liebesgeschichte geboten. Zudem blickt man durch die Augen des Protagonisten auch immer wieder auf die alltäglichen und besonderen Momente des Lebens, bei deren Schilderung Zelter eine feine Beobachtungsgabe und Menschenkenntnis beweist.

How are you, Mister Angst?" ist ein Roman, der in sprachlicher Ausgefeiltheit und mit psychologischem Tiefgang das Leben an der Universität beleuchtet, besonders das Leben eines Professors mit Burn-Out-Syndrom. Dessen Weg verfolgt man gespannt, seine Gefühle und Gedanken werden dem Leser eindrucksvoll nahe gebracht. Obwohl oft komisch herrscht doch ein melancholischer, trauriger Ton in diesem Buch vor.
Kommentar 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe
Joachim Zelter schildert in seinem "Universitätsroman" das tragikomische Scheitern eines etwas verschrobenen Nachwuchswissenschaftlers, den die Umarmung einer jungen Frau nicht mehr loslässt und der Jahre später von dieser Frau, inzwischen Fernsehmoderatorin, in eine Talkshow eingeladen wird.

Zelter gelingt dabei das sehr seltene Kunststück, wirklich unterhaltsam, sprachlich virtuos und psychologisch fundiert zu schreiben. Stellenweise ist der Roman so witzig, dass ich laut auflachen musste. Zuviel äußere Handlung sollte man nicht erwarten, dafür großartige, satirische innere Monologe. Ich habe das Buch innerhalb kurzer Zeit verschlungen.

Eine wunderbare Satire auf den Wissenschaftsbetrieb und die Macht der Medien. Wer intelligente Satiren liebt, sollte unbedingt diesen Roman lesen.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Als ehemaliger Student der Uni Tübingen war ich auf diesen "Universitätsroman" gespannt. Die Bezüge zum Universitätsbetrieb sind auch ganz amüsant. Die eingebaute "Liebesgeschichte" ist allerdings weniger überzeugend.
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Ähnliche Artikel finden