Facebook Twitter Pinterest
EUR 17,02
  • Alle Preisangaben inkl. USt
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
How to be Swedish: A Quic... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden

Lieferort:
Um Adressen zu sehen, bitte
Oder
Bitte tragen Sie eine deutsche PLZ ein.
Oder
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Alle 2 Bilder anzeigen

How to be Swedish: A Quick Guide to Swedishness - in 55 Steps (Englisch) Taschenbuch – 2. Februar 2017

5.0 von 5 Sternen 12 Kundenrezensionen

Alle 2 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 17,02
EUR 12,80 EUR 36,99
8 neu ab EUR 12,80 2 gebraucht ab EUR 36,99
click to open popover

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
12
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Alle 12 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Seit etwa 15 Jahren reise ich mehrmals im Jahr nach Schweden und verbringe dort regelmässig den Sommer-, Oster- oder Herbsturlaub. Auch verschiedene Dienstreisen führten mich schon nach Schweden. Da man auf seinen Reisen zunehmend in Kontakt zu den Menschen in Schweden kommt und da ich inzwischen auch die Schwedische Sprache ganz leidlich beherrsche bestellte ich mir diesen "Guide to Swedishness in 55 steps", um weiteres über die Menschen und über das Leben in Schweden zu erfahren. Ich möchte zwar nicht auswandern, finde es aber schön wenn man auch im Urlaub oder im Beruf mehr Verständnis für sein Gegenüber hat.

Vorweg gesagt, das Buch trifft die schwedische Mentalität sehr gut. Es ist in 55 Abschnitte eingeteilt und in jedem Abschnitt wird eine Besonderheit bzw. eine typische Verhaltensweise in Schweden beleuchtet. Natürlich kann man nicht alle Schweden über einen Kamm scheren und ein solche Beschreibung eines ganzen Volksstammes kommt häufig nicht ohne die Bedienung von Klischees aus. Dennoch beschreibt das Buch "die Schweden" und deren Leben eigentlich ganz gut.
Das Buch hat insgesamt 157 Seiten und weist ein Format von etwa 12,5 x 20 cm auf. Das Gewicht beträgt ca. 150 Gramm und ist damit eingermassen Rucksacktauglich für die Reise.

Ich möchte nicht alle 55 Kapitel aufzählen, sonst würde ich ja den Inhalt komplett vorweg nehmen.Aber es wird sehr treffend auf die allgemeine Begrüssungsformel unter Schweden ("Hej", Kapitel 1), auf das Schlange stehen mit Ticket (Kapitel 8) eingegangen.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
Fast jeder kennt es - man fährt in den Urlaub, trifft auf Einheimische und tritt im schlimmsten Falle in ein Fettnäpfchen nach dem anderen, weil man schlecht informiert ist.

Dieses Buch schafft Abhilfe. Es räumt mit allen Stereotypen über Schweden auf und schafft auf lustige Art und Weise Klarheit. In dem Buch ist wirklich jede Situation beschrieben, die man sich vorstellen kann und noch mehr. Von Kaffepausen über das Verhalten von Vorgesetzten, Begrüßung und Verabschiedung, das Meiden von Nachbarn, Verhalten bei Hausbesuchen und vielem mehr. Selbst auf unangenehme Themen wie Geschlechtskrankheiten und Magen-Darmerkrankungen werden auf humorvolle Art und Weise behandelt.

Das schöne an diesem Buch ist, dass alles hängen bleibt. Bei anderen Reiseführern, die rein sachlich formuliert sind, vergisst man zumeist die Hälfte schon während dem Lesen. Ich konnte eine Woche nachdem ich das Buch durch hatte meiner Freundin ausführlich über jedes Kapitel berichten.

Das Buch ist auf englisch, jedoch so einfach geschrieben, dass es auch Menschen mit durchschnittlichen Sprachkenntnissen verstehen können. Ich würde das englische Buch jederzeit vorziehen, da man damit auch in Schweden gut weiterkommt und so gleich ein paar Fachbegriffe auffrischt.

Das Buch ist sowohl ein Sachbuch als auch Unterhaltungslektüre - zwei Stunden Wartezimmer vergingen wie im Flug. Wen die schwedische Kultur interessiert oder dort mal Urlaub machen möchte, der ist mit diesem Buch sehr gut bedient. Ich hatte jedenfalls viel Spaß damit und habe gleichzeitig mein Allgemeinwissen erweitert.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
Schon seit längerem beschäftige ich mich mit Schweden und der schwedischen Sprache. Und dieses Jahr geht es hoffentlich auch das erste Mal dorthin. Dieser Ratgeber bildet dabei eine optimale Vorbereitungsgrundlage um Land und Leute besser verstehen zu können. So weiß man schon im Vorfeld, wie man unangenehmen Situationen aus dem Weg gehen kann bzw. kommt erst gar in diese.

Matthias Kamman beschreibt auf lustige Art und Weise das Land und seine Menschen.
In 55 Kapitel, auf ca. 150 Seiten, werden alltägliche Situationen beschrieben, die die Mentalität der schwedischen Bewohner sehr gut durchleuchten und viele Informationen liefern.

Das Buch ist auf Englisch geschrieben, jedoch leicht zu verstehen.

So, dear soon to be Swede, if you haven’t read this book yet, now is the time for.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
Der deutsche Autor Matthias Kamann hat auf 150 Seiten ein informatives und witziges Buch über die schwedische Mentalität und das Leben in Schweden geschrieben. Ich muss gestehen, dass ich nicht zur Zielgruppe vom Buch gehöre (= alle Ausländer/-innen, die mehr über das Leben in Schweden erfahren und die schwedische Mentalität verstehen möchten), da ich Schweden sehr gut kenne. .... aber gerade deshalb kann ich bestätigen, dass alle, die mehr über Schweden / das Leben in Schweden erfahren möchten, viel Freude mit diesem Buch haben werden. Das Buch liest sich sehr leicht und ist unterhaltsam. (Wie der Titel zeigt, ist das Buch in Englisch geschrieben).
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
Dieses Buch behandelt unterhaltsam die Mentalität der Schweden und driftet dabei gerne in klassische Klischees ab. Definitiv ein sehr guter Ratgeber für alle, die planen, eine längere Zeit in diesem Land zu verbringen oder gar dorthin auszuwandern.
Auch wenn das Buch in Englisch verfasst ist - es lässt sich leicht lesen und beinhaltet überschaubare Fremdwörter. Unter Umständen lohnt es sich, ein kleines Wörterbuch daneben zu legen oder sich das E-Book anzuschaffen, um unbekannte Wörter bequem im Buch übersetzen zu lassen.

Es wird alles Elementare und auch darüber hinaus behandelt. Sinnvollerweise beginnt es mit Begrüßungsfloskeln (Hej!), behandelt aber auch die schwedische Wertschätzung des kurzen Sommers und andere Gepflogenheiten (oder Eigenarten) wie das obligatorische Käsemesser im Haushalt.

Sehr schön fand ich die Klischees, die sehr offensichtlich sind. So haben beispielsweise alle Schweden einen Volvo Kombi in dessen Kofferraum ein Labrador, deutscher Schäferhund oder ein Golden Retriever sitzt. Auch gibt es die zwei häufigsten Namen für den frisch angeschafften Hund zum Vorschlag. Das macht das Buch herrlich amüsant zu lesen und verhindert ein trockenes Abhaken von Manieren, die man sich als Gast / Neuzugang in diesem Land zulegen sollte.

Fazit: Absolute Empfehlung für alle, die eine leichte Lektüre wollen, bei der sie etwas lernen. Für längere oder häufige Aufenthalte in Schweden sehe ich dieses Buch sogar als Pflichtanschaffung an. Man erfährt sehr viel über das Land und deren Einwohner und hat dabei noch Spaß.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen