Hier klicken Sale Salew Salem Hier klicken Jetzt informieren 30 Tage lang gratis testen Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimitedFamily Autorip longss17

Kundenrezensionen

4,5 von 5 Sternen
211
4,5 von 5 Sternen
Format: DVD|Ändern
Preis:9,99 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 28. April 2009
Meiner Meinung nach heißt es in den USA nicht umsonst, dass dies die beste Sitcom seit Friends ist...
Nachdem ich die Serie, trotz des schlechten Sendeplatzes, bereits begeistert im Fernsehen verfolgt hatte, wartete ich gespannt auf die Veröffentlichung auf DVD. Und ich wurde nicht enttäuscht! Die DVD enthält außer der kompletten 1.Staffel einige sehr interessante Extras, z.B. Audiokommentare der Hauptdarsteller und der Schöpfer zu ausgewählten Folgen und einige Outtakes. Eigentlich nichts besonderes, die Serie an sich macht das jedoch dreimal wett!
Die Charaktere sind einzigartig und doch glaubwürdig dargestellt und einfach liebenswürdig. Wenn man dann noch weiß, dass die Serie auf dem Leben der beiden Schöpfer basiert, wird sie noch interessanter und man fiebert noch stärker mit, wenn man sich mit jeder Folge stärker fragt: Wer ist denn nur die Mutter?!?!
Wer die Serie schon in der deutschen Übersetzung im Fernsehen gut fand, sollte sich unbedingt diese DVD besorgen und sich die Serie im englischen Original ansehen!!! Denn obwohl sie auch auf Deutsch originell und witzig ist, gehen viele Witze in der Übersetzung nun einmal leider verloren...
Ich bin jedenfalls total begeistert und schon hochgradig süchtig und habe mittlerweile meinen halben Freundeskreis angesteckt...
Ich kann sie wirklich nur empfehlen und mich Barney anschließen, indem ich sage: It's totally awesome!
0Kommentar| 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. Oktober 2010
Diese Serie ist einfach nur HAMMER!
Hoffe das es bald auch eine 5. Staffel geben wird.
Kann himym allen Fans nur empfehlen!!!
Sowohl auf Röhre als auch auf einem 32 Zoll Flat TV ein wahrer Genuss.

:)

Kaufen kaufen und noch mal kaufen!!!
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. August 2009
Die Serie selbst ist wirklich super genial, eine mit der besten Comedyserien die nach 2000 neu produziert wurden, wenn nicht sogar die beste. Barney allein liefert eine absolut klasse One-Man Show ab, die einfach nur "Legen-där" ist. ;)

Was sich aber Fox hier mal wieder auf DVD leistet ist ein schlechter Scherz. Von der mittelmäßigen Qualität des Bildes mag ich nicht sprechen, die ist man mittlerweile ja gewohnt, aber eine Serie auf DVD in 4:3 mit hoffnungslos abgeschnitten Bild abzuliefern, welche im Jahr 2006 in 16:9 und High-Def produziert wurde und im Jahr 2009 auf DVD erscheint ist ein schlechter Witz. Selbst Pro 7 hat die Serie in 16:9 ausgestrahlt!!!

Hier wird der ehrliche Kunde wieder mal gnadenlos über den Tisch gezogen, denn die Kopierschmarotzer, die für nichts zahlen bekommen im Internet eine exzellente 16:9 Version als Avi umsonst geliefert welche diese DVD nicht nur in der richtigen Aspect Ratio schlägt, sondern auch noch ein besseres Bild liefert, danke Fox, so gewinnt man Kunden, und am Ende sind dann wieder die bösen Raubkopierer alles Schuld wenn die Verkäufe nicht laufen...

Aber wahrscheinlich spart FOX sich das Originalkinoformat mal wieder für Blu-Ray auf...siehe King of Queens!

Nochmal: Die Serie verdient 6 von 5 Sternen, aber die DVD Qualität garkeinen!
1414 Kommentare| 295 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. Mai 2009
Gleich vorne weg: ich beurteile hier nicht die Güte der Serie sondern die DVD-Box als ganzes Produkt.

Zu der Serie selbst brauche ich nicht mehr viel sagen: sie alleine hätte volle ***** verdient, einfach toll und süchtig machend!

Umso unverständlicher ist die Entscheidung von Fox die DVD-Fassung im (steinzeitlichen) 4:3-Format herauszubringen! Und das obwohl, wie im TV zu sehen war, die Serie sehr wohl in 16:9 gedreht worden war. Dieser Umstand vermieste mir dieses Produkt so vollständig, wie es noch bei keiner anderen DVD der Fall war. Dass teilsweise Musikstücke aus der TV-Version ersetzt wurden, ist da schon fast zweitrangig. Durch das 4:3-Format fehlen links und rechts und das Bild wirkt genauso wie es ist, nämlich abgeschnitten. Das fiel mir praktisch ständig auf und hatte nichts mehr mit Filmgenuss zu tun.
Für mich gilt deshalb: Serie top, dieser DVD(-Unfall) ein absoluter Flop.
1919 Kommentare| 325 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. August 2016
Eins mal vorneweg: Ich schaue kaum Sitcoms, "How I met your mother" ist quasi die Einzige, die ich wirklich schaue, von anderen Sitcoms wie "The big bang theory" schaue ich höchstens mal ein paar Folgen, wenn es gerade im Fernsehen läuft.
Der Grund dafür ist, dass mir die meisten anderen Sitcoms einfach zu wenig ernst sind, zu viel Unsinn dabei ist und ich mich mit den Figuren gar nicht identifizieren kann.
Bei "How I met your mother" ist das anders. Es gibt zwar viele lustige Situationen und super Sprüche und Witze, aber es artet nie so aus, dass es lächerlich wird. Es gibt auch ernste und nachdenkliche Momente, in den späteren Staffeln vielleicht mehr als in der Ersten. Außerdem sind die Figuren einfach natürlich, es sind Leute, die man auch in Echt antreffen könnte. Ted, immer auf der Suche nach der Frau fürs Leben; Robin, in die sich Ted verliebt, die aber erstmal keine feste Beziehung will; das Paar Lily und Marshall, die Ted auf der Suche nach der großen Liebe helfen und natürlich Barney, der einen mit seinen Sprüchen immer wieder zum Lachen bringt.
Das einzige, was mich stört sind diese eingespielten Lacher. Ich weiß, das ist wohl bei allen Sitcoms so, aber warum? Ich versteh den Sinn davon nicht, ich kann doch selbst entscheiden, wann etwas lustig ist und brauche nicht immer diese nervenden Lacher im Hintergrund.
Ansonsten aber eine tolle Serie, die ich nur empfehlen kann. Staffel 1 ist wohl eine der lustigsten der Serie. Besonders die Folge "Der Ananas-Vorfall": einfach legen - warte, es kommt gleich - där, legendär.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. Januar 2017
Inhalt:
Als Teds bester Freund Marshall seiner langjährigen Freundin Lily einen Heiratsantrag macht, bemerkt auch Ted, dass er endlich die große Liebe finden will.
Was für ein Glück, dass ihm bald darauf zufällig die Kanadierin Robin begegnet. Zwar trifft er sich noch weiterhin mit anderen potenziellen Traumfrauen, doch seine Schwärmerei für Robin will nicht vergehen.
Sein Bro Barney scheint der einzige zu sein, der sich von den Beziehungsdramen fernhält und lieber auf One-Night-Stands setzt.
Doch ist Robin wirklich die Richtige für Ted? Und sind Marshall und Lily bereit für die Ehe?

Meine Meinung:
Eigentlich gehören Sitcoms nicht wirklich zu der Art von Serien, die ich gerne und aktiv schaue. Meistens sind sie in meinen Augen zu lächerlich und werden nach ein paar Episoden eintönig, sodass ich schnell die Motivation verliere.
Da ich aber sehr viel gutes über Himym gehört habe und es jetzt schon seit einem guten halben Jahr auf meiner Watchlist bei Amazon Prime gewartet hat, habe ich es mal gewagt und bin wirklich unglaublich froh darüber.

Jede einzelne Episode enthält humorvolle Rückblenden, die die Charaktere und die derzeitige Situation näher beleuchten, wodurch die Serie durchdachter wirkt. Außerdem gibt es neben dem durchgängig guten Humor auch sentimentale Momente, die einen tollen Mix ergeben, sodass es einfach nie langweilig wird. Tatsächlich war ich von der ersten Sekunde an total gefesselt.

»Kids, I’m going to tell you an incredible story, the story of how I met your mother.«
-Ted

Josh Radnor ist wirklich der ideale Darsteller für Ted. Er ist zum Dahinschmelzen und man möchte ihn wirklich durchgängig durch den Bildschirm knuddeln, wenn er mit seiner treu-doofen Art mal wieder in ein Fettnäpfchen getreten ist.

»I mean sure yes, I wanna fall in love, get married, blah, blah, blah.«
-Ted

Doch nicht nur Josh macht die Serie zu etwas ganz besonderen, denn Neil Patrick Harris als Barney ist sicherlich eine der besten Rollen. Man kann doch gar nicht anders, als ihn zu lieben.

»It would be – what’s the word? LEGENDARY.«
-Barney

Im Allgemeinem sind aber alle Charaktere wahre Schätze, einzigartig und super ausgeprägt, jeder mit seiner ganz eigenen Macke. Und zusammen sind sie geradezu unschlagbar.

»Look at us, riding around in a limo, eating hot dogs... It’s like we’re the president.«
-Marshall

Ich finde es schwierig, mich auf eine Lieblingsfolge zu beschränken, aber Folge 8 ,,Das Duell“ ist wahrscheinlich eine der besten. Denn nachdem Lily’s Apartment in einen China-Imbiss umgebaut wurde, zieht sie bei Ted und Marshall ein, weshalb es zu Streitigkeiten zwischen den beiden Jungs kommt. Es ist einfach unglaublich witzig zuzusehen, wie alles ein wenig ausartet.

Fazit:
Alles in allem ist die erste Staffel von Himym ein wahrer Serienschatz. Die perfekte Mischung aus Humor und Tiefgang zusammen mit fantastischen Charakteren hat einen absoluten Suchtfaktor.

(weitere Rezensionen auf: buecherxwuermchen.blogspot )
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. Juni 2009
Ich habe bis vor kurzem noch nichts von der Sitcom gehört oder gar geschaut. Durch Zufall hatte ich dann die DVD-Box in der Hand und mich entschlossen sie zu kaufen - der Beweggrund: Es solle das neue Friends sein!

Ich wurde nicht enttäuscht!
Schon nach den ersten 5 Folgen war ich begeistert: Es ist legendär :-)

Wirklich ein toller Nachfolger für "Friends-Fans"!

Die DVD-Box find ich auch klasse! Alles in einem: TOP - Nur zu empfehlen!
0Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. Februar 2013
Nachdem ich mir Staffel 1-5 der genialen Serie Big Bang Theory bestimmt schon zum vierten Mal von vorne bis hinten angeguckt hab, musste mal was neues her, um die Zeit bis zur nächsten Staffel zu überbrücken. Und was soll ich sagen? Diese Serie einfach nur zum überbrücken zu nutzen wäre eine glatte Unverschämtheit!

Was bietet die Serie?

- Eine originelle, witzige Erzähl-Perspektive
- Tolle, sympatschische Charaktere (mit Barney Stinson auch eine echte Kultfigur)
- Lustige Gags/Witze/Sprüche
- (Dafür bin ich besonders dankbar), obwohl es sich um eine Sitcom handelt, sehr dezente, leise Lacher des Puplikums

Tipp: Unbedingt auf englisch gucken!

Insgesamt eine sehr empfehlenswerte Serie!

(Ich hoffe meine erste Rezension war in Ordnung :) )
11 Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. Mai 2013
Was soll man dazu sagen?! klar, wenn du Seifenopern und Serien magst, dann schau dir ine Folge an ob es dir gefällt! wenn es dir gefällt, lohnt sich auch ne DVD - sonst eben nicht. Wurde von Freunden "gezwungen" es anzuschauen und nun bin ich irgendwie süchtig.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. Februar 2011
Der Serie an sich gebe ich ganze 5 Sterne, da sie perfekt ist, und nach "Two and a half men" die beste der letze Jahre.

Doch die DVD ist leider sehr schwach. Als Bildformat ist hier nur 4:3 verfügbar, was mir strange escheint, da im TV
die Serie in 16:9 erscheint.

Mein Tipp : Auf eine Komplettbox warten, die dann whs in 4:3 und 16:9 verfügbar ist.
22 Kommentare| 40 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden