Facebook Twitter Pinterest
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Nur noch 20 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
House at the End of the S... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Von Europas Nr.1 für gebrauchte Bücher und Medien. Gebrauchter Medienartikel in hervorragendem Zustand.
Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 9,00
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: Anverkauf
In den Einkaufswagen
EUR 9,48
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: SchwanHM
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

House at the End of the Street - Extended Cut [Blu-ray]

Dieser Titel ist Teil der Aktion 10 Blu-rays für 50 EUR. Die Aktion gilt nur für Angebote mit „Verkauf und Versand durch Amazon” und nicht für Angebote von Drittanbietern.

4.0 von 5 Sternen 141 Kundenrezensionen

Weitere Versionen auf Blu-ray
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Blu-ray
"Bitte wiederholen"
Standard Blu-ray
EUR 6,99
EUR 3,99 EUR 2,87
Direkt ansehen mit Leihen Kaufen
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.

Universum Wunschfilme
Entdecken Sie Film-Highlights auf DVD, Blu-ray und Blu-ray 3D, Serien, Filmschnäppchen und vieles mehr im Wunschfilme Shop rund um das Angebot von Universum Film.

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

  • House at the End of the Street - Extended Cut [Blu-ray]
  • +
  • The Cabin in the Woods [Blu-ray]
  • +
  • Oculus [Blu-ray]
Gesamtpreis: EUR 26,97
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Welche anderen Artikel streamten Kunden bei Amazon Video?


Produktinformation

  • Darsteller: Jennifer Lawrence, Max Thieriot, Elisabeth Shue, Gil Bellows, Nolan Gerard Funk
  • Regisseur(e): Mark Tonderai
  • Format: Widescreen
  • Sprache: Deutsch (DTS-HD 5.1), Englisch (DTS-HD 5.1)
  • Region: Region B/2
  • Bildseitenformat: 16:9 - 2.40:1
  • Anzahl Disks: 1
  • FSK: Freigegeben ab 16 Jahren
  • Studio: Universum Film GmbH
  • Erscheinungstermin: 28. Juni 2013
  • Produktionsjahr: 2012
  • Spieldauer: 102 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.0 von 5 Sternen 141 Kundenrezensionen
  • ASIN: B00BDF7XNS
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 523 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Elissa und ihre frisch geschiedene Mutter Sarah sind gerade in ein Traumhaus in einer beschaulichen Kleinstadt gezogen und freuen sich über den Neuanfang. Doch schon bald müssen sie feststellen, dass der Ort ein düsteres Geheimnis birgt. Jahre zuvor hat im Nachbarhaus ein Mädchen seine Eltern getötet und verschwand anschließend spurlos. Zurück blieb nur der Bruder, Ryan. Gegen den Willen Sarahs beginnt Elissa eine Beziehung zu dem zurückgezogen lebenden Ryan und je näher sie sich kom-men, desto mehr mysteriöse Details offenbaren sich. Tiefer und tiefer geraten alle Beteiligten in ein abgründiges Geheimnis, das sich als weitaus gefährlicher entpuppt, als sie sich jemals vorgestellt hätten.....

Pressezitate:
"Psycho-Schocker mit erstklassigen Darstellern" (TV Movie)
"Gruselschocker mit einem Raffinierten Twist am Ende" (Joy)

VideoMarkt

Die Highschool-Schülerin Elissa zieht mit ihrer Mutter Sarah in ein neues Haus in eine Kleinstadt in Pennsylvania. Aufgrund eines grauenvollen Doppelmordes vor vier Jahren im Haus nebenan war die Immobilie ausgesprochen günstig. Ein junges Mädchen soll seine Eltern umgebracht haben und ertrunken sein. Alsbald stellt sich heraus, dass nebenan immer noch der Bruder des Mädchens lebt. Elissa freundet sich zur Beunruhigung der Mutter mit dem von den Ortsbewohnern geächteten Außenseiter an. Bald überschlagen sich die Ereignisse. -- Dieser Text bezieht sich auf eine andere Ausgabe: DVD.

Alle Produktbeschreibungen

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Von Hemeraner TOP 500 REZENSENTVINE-PRODUKTTESTER am 7. September 2015
Format: Blu-ray Verifizierter Kauf
Sarah (Elisabeth Shue) und ihre Tochter Elissa (Jennifer Lawrence) haben ein nicht gerade entspanntes Mutter-Tochter-Verhältnis. Unter der Oberfläche brodelt es ganz gewaltig, aber man hat sich zusammengerauft. Die beiden durchleben gerade die Nachwehen von Sarahs Scheidung. Die beiden beziehen ein schönes Häuschen, das sich Sarah eigentlich nicht hätte leisten können. Die Immobilienpreise dort sind jedoch dermaßen in den Keller gegangen, dass es geradezu erschwinglich war. Grund hierfür ist ein grausamer Doppelmord an ein Ehepaar im Nebenhaus vor vier Jahren - begangen von ihrer Tochter Carrie Ann. Carrie Ann ist entkommen und es wird gemunkelt, dass sie immer noch ihr Unwesen in den Wäldern treibt.

Eines Nachts fällt Sarah auf, dass das Haus wohl entgegen der Angaben des Maklers wohl doch noch bewohnt ist. Der Sohn des toten Ehepaares bewohnt das Haus. Sarah sieht es nicht gern, aber zwischen ihrer Tochter und Ryan entwickelt sich eine zarte Bande, die sie aus ihrer eigenen Erfahrung hinaus unterbinden will. Dabei benimmt sie sich jedoch so daneben, dass sie ihre Tochter gegen sich aufwiegelt und sie regelrecht in die Arme von Ryan treibt, der einen eher zurückhaltenden Eindruck macht. Was beide Frauen jedoch nicht wissen: Carrie Ann ist ganz in ihrer Nähe...

Der Film ist aus Versatzstücken von bekannten Psychothrillern zusammengebastelt und so kann man nicht gerade behaupten, dass er einige Überraschungen bereithält. Man hat die Plots alle schon einmal gesehen. Die Erklärungen der ganzen Geschichte sind so la la.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD Verifizierter Kauf
Für mich ist dieser Film eine perfekte Mischung zwischen Horror- und Liebesfilm. Auch die unerwartete Wendung am Schluss wurde in meinen Augen perfekt gewählt und eingefügt. Alle in einem kann ich diesen Film jedem empfehlen, da für jeden etwas dabei ist.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Blu-ray Verifizierter Kauf
Mir hat der Film außerordentlich gut gefallen und zum Glück sind die Geschmäcker verschieden! Es handelt sich hierbei um keinen Horrorfilm, sondern um einen ultra spannenden Lehnenkraller, der einige spektakuläre Wendungen bereithält. Zum Anfang des Films bahnt sich sogar noch eine kleine Lovestory an, die aber ganz schnell abreißt und für die Hauptdarstellerin Jennifer Lawrence (Elissa) in einem wahren Albtraum endet. Vom Regisseur (Mark Tonderai) übrigens sehr gut eingebaut und genial beendet!
Der super süsse Hauptdarsteller Max Thieriot (Ryan) verköpert seine Rolle als zurückgezogener Nachbar von liebevoll, verletzlich bis abgrundtief gefährlich und düster. Diese Mischung gibt dem Gruselschocker den gewissen Thrill und die aufbauende Spannung!
Fazit: Ein Gruselfilm der gut mithalten kann in diesem Genre und zeigt, dass es auch ohne brutale, blutige Szenen spannend und gruselig sein kann!
Der Sound (DTS) und das Bild auf der Blu-Ray sind genial! Das Bonusmaterial hat mit einem Making of, Musikvideo, Trailershow, Featurettes und Wendecover viel zu bieten!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD
Ich bin mit keinen großen Erwartungen an diesen Film hernagegeange denn, seien wir mal ehrlich, als Horrorfan wird es immer schwiereiger aus der Flut an Filmen einen guten zu erwischen. Mindestens 80% kann man vergessen, man muss einfach hoffen, dass man einen Film aus den restlichen 20% erwischt.

Deswegen hat mich dieser Film auch überrascht, weil er nicht nur mit großartigen schauspielerischen Leistungen (für einen Horrorfilm), sondern auch mit überzeugenden Charakteren und überraschender Storyline daherkommt.

Die erste Hälfte könnte man meinen, man hätte sich aus Versehen einen Liebesfilm angesehen, doch das macht die zweite Hälfte umso spannender und aufregender.

Jedem der sich nicht sicher ist, ob er sich diesen Film ansehen soll oder nicht, kann ich nur empfehlen, sich selbst ein Bild zu machen.
Ich für meinen Teil sehe ihn als echten Geheimtipp an, auch wenn ich den Film weniger als Horror somndern vielmehr als Psychothriller einordnen würde.
Kommentar 53 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Blu-ray Verifizierter Kauf
"House at the End of the Street" ist ein annehmbarer Thriller mit kleinen Horroranleihen. Der Streifen wurde ordentlich inszeniert und kann durchaus spannende und teils gelungene Szenen verbuchen. Ein paar kleine Schockmomente wurden ebenfalls mit eingebracht und auch wenn die richtigen Highlights ausbleiben, wird es eigentlich nie langweilig. Jennifer Lawrence spielt ihre Rolle ganz passabel, das Gleiche gilt auch für Max Thieriot.

"House at the End of the Street" bietet zwar nichts Neues und ist auch nicht wirklich nervenaufreibend, aber dennoch bekommt man hier einen solide gemachten und einigermaßen spannender Thriller präsentiert.

6 von 10
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD Verifizierter Kauf
Habe die Tribute von Panem nicht gesehen , war aber neugierig auf Jennifer Lawrence . Und. sie ist nicht nur eine schöne , sondern auch gute Schauspielerin . Der Film ist gut gemacht , die Handlung nicht unrealistisch , die Spannung basiert nicht auf billigen Effekten , die Entlarvung des Bösewichts und das Rätsel um das verschwundene Mädchen , das seine Eltern abgeschlachtet hat ,wartet mit einer überraschenden Auflösung auf.
Ein Film nicht nur für Fans von JLaw , sondern für Freunde gut gemachter Spannung und einer Handlung , in der der Schurke nicht schon in den ersten Szenen feststeht.
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen



Kunden diskutieren


Ähnliche Artikel finden