Shop now Shop now Shop now Shop now Shop now Hier klicken Jetzt informieren PR CR0917 Cloud Drive Photos Learn More Mehr dazu Mehr dazu Hier Klicken Jetzt bestellen Unlimited BundesligaLive longSSs17

Kundenrezensionen

4,6 von 5 Sternen
9
4,6 von 5 Sternen
Hotze 02: Pussy Galore
Format: Gebundene Ausgabe|Ändern


am 8. Juni 2005
Wie soll man in wenigen Worten beschreiben, welchen Stellenwert HOTZE in der deutschen Comic-Kultur hat?
Kommt er doch aus dem Ghetto jugendlicher Spaßkultur und wird seit acht Jahren in Musikzeitschriften, die sich vorwiegend mit den Aspekten elektronischer Lebenskultur befassen veröffentlicht - dabei ist HOTZE viel mehr.
Er löst ganz unaufgeregt das ein, was Magazine von NEON ("Eigentlich müssten wir erwachsen sein") bis BLOND versprechen: das Lebensgefühl der Twenty- bis Thirty-Somethings einzufangen. Und man muss nun wirklich kein Raver sein, um HOTZEs Welt zu verstehen: da werden Kinder-Eltern-Beziehungen beschrieben
(großartig: die Weihnachtsgeschichte oder der Gang zu IKEA!), verkorkste Dates in schrecklichste Farben getaucht und der alljährliche Sommerhit-Albtraum ( der Senf-Song!) bis zum endgültigen Grauen hin gesteigert.
Nein: Bringmann & Kopetzki sind bislang unterschätzte Sprachrohre Comic-Deutschlands, die sich hinter Moers und Seyfried nicht zu verstecken brauchen. Liebevolle, detailverliebte Zeichnungen harmonieren kongenial mit bissigen, zynischen, hilflosen, aber immer witzigen Texten von außergewöhnlicher Stilsicherheit.
HOTZE ist ein seltener und echter Glücksgriff, an dem der EHAPA-Verlag noch lange Freude haben wird!
Uneingeschränkte Kaufempfehlung!
0Kommentar| 11 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 31. August 2005
Schon das erste Buch war wie eine Bibel für die Feiergeneration... voller Wahrheiten und Geschichten, die das Leben schreibt, mit liebevollen Zeichnungnen, die bei jedem erneuten Lesen wieder neue Details erkennen lassen. Immer wieder zum schreien und imme gute bei schlechter Laune. Nun der zweite Teil... ebenso geil gezeichnet und mit ebenso geilen Geschichten wie im ertsen Teil. Man kann sogar eine gewisse Reife feststellen. Mit einem Schluss, der einen fast die Tränen in die Augen bringt... ich hoffe es wird irgendwann einen dritten Teil geben.
Ein Leben ohne Hotze - - - UNVORSTELLBAR
0Kommentar| 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. Oktober 2005
Wie zu erwarten, ist auch das zweite Comic von Brinkmann & Kopetzki ein wahres Meisterstück!
Gekonnt und wie gewohnt verzaubern sie mit ihren detailverliebten, bunten Bildern, in denen man auch bei mehrmaligem lesen immer wieder neue Feinheiten und Überraschungen entdecken kann!
-Eigentlich wollte ich mir das Buch eher so Geschichte für Geschichte durchlesen, damit ich länger was davon habe. Aber das Buch hat mich dann so gefesselt, dass ich nicht mehr warten konnte und es zack an einem Abend durch hatte!
-Auch wenn vielen Croove-Lesern die Geschichten durchaus bekannt sind, ist dieses Buch dennoch den Kauf wert! ...und das nicht nur auf Grund der geilen Bonus-Geschichten, die sonst nirgends zu lesen sind. ;o)
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. Juli 2006
Die Fortsetzung des ersten Bandes schien auf den ersten Blick nicht ganz den Witz des Vorgängers zu erreichen... die zweite Lektüre offenbarte dann aber doch gewisse Qualitäten: Hotze, inzwischen Miteigentümer eines Hauses im Frankfurter Westend, lebt immer noch für die Freuden der Samstag-Abend-Party... urkomische Fehlschläge aller Art bieten Anlaß, unsere Lebensgewohnheiten einmal überspitzt dargestellt zu sehen. Sehr wahre Momente aus der schwierigen Zeit des Erwachsenwerdens...
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. Juli 2005
Einen großen Dank an die Künstler für dieses liebevoll gestaltetes Meisterwerk der schonungslosen Wahrheit. Dieses Buch enthält alles -Freundschaft, Liebe, Party, Frust, Missgeschicke. Toll!
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. Juni 2005
Dieses Buch konfrontiert mich schonungslos mit meiner musikalischen Vergangenheit. Ich habe Tränen gelacht
und mich in jedem bunten Bild wiedergefunden. Geil! Kaufen!
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. Juni 2014
War als Geschenk gedacht, deswegen kann ich zum Inhalt nicht viel sagen. Äußerlich aber ein qualitativ gut gebundenes Buch. Inhalt ist dann Geschmackssache.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. Januar 2016
Ich liebe dieses Comic. Ein muss für alle Techno fans und die es verstehen feiern zu gehen :) Stammheim forever!!!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. Juni 2005
Also ich hab mich tierisch auf den 2ten Teil von Hotze gefreut ,allerdings ist mir schnell aufgefallen des die Hälfte der Geschichten schon in der Groove erschienen sind was mich ziemlich enttäuschte und zu einer Bewertung von nur 3 Sternen bewogen hat, zumal man ja eigentlich annehmen könnte das in dem Buch nur unveröffentlich Geschichten sein sollten . Alles in allem ist das Buch trotzdem ein Knaller und spiegelt das Clubleben und Privatleben von uns allen perfekt wieder . Der nächste Schritt sollte eine Comicverfilmung sein ,ich bin dann der erste an der Kinokasse .Ich freu mich auf viele weitere Geschichten von Hotze,Krause,Lilly,Kralle,Bea und Udo macht weiter so ....
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken