Facebook Twitter Pinterest
Hot August Night ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Von Europas Nr.1 für gebrauchte Bücher und Medien. Gebrauchter Medienartikel in hervorragendem Zustand.
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Hot August Night Doppel-CD, Original Recording Remastered

5.0 von 5 Sternen 22 Kundenrezensionen

Preis: EUR 12,49 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Audio-CD, Doppel-CD, Original Recording Remastered, 26. September 2000
"Bitte wiederholen"
EUR 12,49
EUR 5,92 EUR 4,49
Vinyl
"Bitte wiederholen"
EUR 291,19 EUR 82,29
Nur noch 3 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
37 neu ab EUR 5,92 5 gebraucht ab EUR 4,49

Hinweise und Aktionen


Neil Diamond-Shop bei Amazon.de


Wird oft zusammen gekauft

  • Hot August Night
  • +
  • Melody Road
Gesamtpreis: EUR 15,93
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformation

  • Audio CD (26. September 2000)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 2
  • Format: Doppel-CD, Original Recording Remastered
  • Label: Mca Records (Universal Music)
  • ASIN: B00004WK2L
  • Weitere Ausgaben: Vinyl  |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen 22 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 44.444 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Titelverzeichnis

Disk: 1

  1. Prologue
  2. Crunchy Granola Suite
  3. Done Too Soon
  4. Dialogue
  5. Solitary Man
  6. Cherry Cherry
  7. Sweet Caroline
  8. Porcupine Pie
  9. You're So Sweet
  10. Red Red Wine
  11. Soggy Pretzels
  12. And The Grass Won't Pay No Mind
  13. Shilo
  14. Girl You'll Be A Woman Soon
  15. Walk On Water
  16. Kentucky Woman
  17. Stones

Disk: 2

  1. Play Me
  2. Canta Libre
  3. Morningside
  4. Song Sung Blue
  5. Cracklin' Rosie
  6. Holly Holy
  7. I Am...I Said
  8. Soolaimon/Brother Love's Travelling Salvation Show


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
22
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Alle 22 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Audio CD
Schon der mit orchestraler Unterstützung zelebrierte Prolog macht klar: Hier kommt was besonderes! Und das Live-Konzert im Greek-Theater sucht vergleichbare Ereignisse. Die CD ist sauber überarbeitet, der Klang einwandfrei und es sind auch noch drei Bonustracks dabei, die auf meiner alten LP fehlten. Es gibt keine Schwächen, sei es, dass ND seine fetzigen Stücke spielt oder seine Fans, ohne dabei schnulzig zu werden, mit Balladen wie Morningside zu Tränen rührt. Der Epilog lässt das Konzert so bombastisch enden wie es begann. Auch für nicht-ND-Fans empfehlenswert. (P.S.: Die Überschrift habe ich meiner LP-Version entnommen)
1 Kommentar 32 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Marc Colling VINE-PRODUKTTESTER am 17. Oktober 2005
Format: Audio CD
Schon über 30 Jahre her und bis heute gibt es fast niemanden der es besser kann. Neil Diamaond war 1974 auf seinem aboluten künstlerischen Höhepunkt angekommen und machte eine Mischung aus wunderschönen Balladen die nie schmalzig wirkten und wirklich gutem Rock/Pop. Seine Stimme, mit diesem leicht rauchigen Timbre kam besonders beim weiblichen Publikum gut an. Songs wie "Canta libre" erzeugen sowieso Gänsehautfeeling. Die Umsetzung mit einem kompletten Streichorchester war das i-Tüpfelchen. "Prologue", genial eingespielt leitet zu einem wirklich erstklassigen Konzert ein. "Song sung blue", "Morningside" und im Finale das unnachahmliche "Soolaimon" mit der "Travelling salvation show" lohnen den Kauf dieser CD unbedingt. Noch 3 Bonustracks drauf und das alles in einem Soundbild, das absolut dem aktuellen technischen Standard entspricht. Selten ging Songwriting mit schöner Stimme eine solche Harmonie ein.
2 Kommentare 20 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Eine meiner Klassenlehrerinnen während der Hauptschulzeit war ein großer Fan von Neil Diamond.
Ich erinnere mich, daß Sie damals Anfang der 1980-er Jahre dieses Doppelalbum auf Vinyl (CD`s gab es zu der Zeit noch nicht...) bei einer unserer Klassenfeten mal dabei hatte, aber nicht aufgelegt hat, weil der "Großteil unserer Klassengemeinschaft" (mich mit einbezogen) eher "die Nase" rümpfte, wenn sie auf "ihr Idol" zu sprechen kam...
Über ein Jahrzehnt später entdeckte ich dieses Album auf CD in der Bücherei meines Wohnortes- und leihte es mir zwecks Überspielung auf Magnet-Tonband aus.
Ich fand die Musik gar nicht mal schlecht, war jedoch von der Klangqualität der noch nicht remasterten Doppel-CD nicht so sehr angetan!
Jahre später kaufte ich dieses Album- nun in digitaler Klangaufbereitung (Digital Remastered) hier bei Amazon.
Inzwischen hatte sich auch "abhörmäßig" bei mir zuhause so einiges getan, denn die Musikanlage war (und ist) nun deutlich höherwertiger...
Was soll ich sagen: Von den ersten zarten Tönen der Streicher am Anfang der ersten CD bis zu den letzten Tönen am Ende der zweiten CD nahm mich Neil Diamond gefangen.
Der Spannungsbogen seiner Lieder, sowie die Auswahl der Titel- und deren Interpretationen, reicht von heiter bis traurig.
Und es gelingt ihm wirklich, mich zum Schmunzeln oder zum Weinen zu bringen- halt so, wie im "wirklichen Leben" auch...
Neil Diamond hat an diesen legendären Abenden im Greek Theatre, Los Angeles wirklich alles gegeben, was man von einem Künstler nur erwarten kann- und das Publikum dankte es ihm frenetisch...
Das alles nun in einer hervorragender Klangqualität, welche den akustischen Ansprüchen eines Live-Konzertes gerecht wird!

Heute kann ich meine ehemalige Klassenlehrerin gut verstehen...
2 Kommentare 12 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
Dieses Album lohnt sich schon allein wegen des genialen Prologs, Kopfhörer auf und die Gänsehaut geniessen (sie kommt, 100%ig), der Epilog ist fast genauso schön und alles dazwischen hat man zwar schon oft gehört, aber SO MÜSSEN LIVE ALBEN SEIN. Selbst im Abstand von 30 Jahren nach diesem Konzert wünscht man sich dabei gewesen zu sein und wenn man die Liner Notes im Innenteil liest fühlt man sich versetzt in diese HOT AUGUST NIGHT.
Kommentar 23 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
Dieses Album stellt eine der besten Live-Aufnahmen in der Musikgeschichte überhaupt dar. Neil Diamond in Höchstform - seine charismatische Ausstrahlung wird bei diesem Live-Auftritt besonders deutlich. Diese CD enthält gegenüber der 1972 veröffentlichten LP 3 zusätzliche Songs - besser könnte nur noch ein Video dieser Konzerte sein.
Kommentar 26 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
Mit diesem Stoff bin ich aufgewachsen. Heute ist kaum jemand mehr Diamond-Fan. Das kann man ändern. Dieses Doppel-Album ist sehr gut remastered und beinhaltet noch 3 Bonus-Trax mit dem hinreissenden "Stones" als Highlight. Gigantisch ist das Intro zu "Crunchy Granola Suite" gefolgt von einem dynamischen "Done too soon". Es fällt überhaupt auf, das sämtliche Versionen gegen ihre Studio-Kollegen haushoch gewinnen. Neil, damals 31 und auf seiner "Moods"-Tour ist stimmlich in Hochform, die Band tight ohne Ende und die Songauswahl, Athmo und Mischung aus Up-Tempo und Balladen annähernd perfekt. "Song sung blue" wird nie mein Favourite, zu banal. Diese sind neben den bereits erwähnten Openern die Frühwerke "Solitary man" und "Cherry cherry", der Megahit "Sweet Caroline" und die ggf. etwas weniger bekannten "Shilo", "CracklinŽRosie" und "Holly holy". Liebe Musikfreunde, dieses Werk ist für mich das beste Live-Album der Geschichte und verdient Fans!
Kommentar 8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen



Kunden diskutieren


Ähnliche Artikel finden