flip flip Hier klicken Jetzt informieren Book Spring Store 2017 Cloud Drive Photos UHD TVs Mehr dazu HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle Alexa BundesligaLive

Kundenrezensionen

5,0 von 5 Sternen
6
The Horse Crucified and Risen
Format: Taschenbuch|Ändern
Preis:18,25 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime

am 10. Januar 2014
Das Buch ist wirklich klasse! Es ist in einem fachsimpelnden Englisch und daher etwas komplizierter zu lesen, aber mit einem Wörterbuch daneben durchaus zu lesen und zu verstehen. Mein Englisch ist ein einfaches Schul-Englisch und ich habe es sehr gut verstanden! Größtenteils geht es um die Entstehung der Reiterei und wie sie sich entwickelt hat. Es werden die einzelnen Epochen und auch beeindruckende Beispiele aufgezeigt. Nevzorov nimmt kein Blatt vor den Mund und hat auch ein paar witzige Zeilen eingebaut. Alles in Allem erkennt man den Wandel, und wie wir uns wieder "zurück bewegen". Dieses Buch ändert den Umgang mit dem Pferd und hilft, den "Freund und Partner" besser zu verstehen. Ich war so begeistert, dass ich mich immer wieder über den neuesten Stand der Forschungen informiere, welche alle Behauptungen in dem Buch belegen (und dort auch angeführt werden).

This book is great! The biggest part in the book is about the history of the Horseriding and of the different ways of education (in the whole history, centuries ago). Every part has good examples and in many chapter you will see, that we make steps back in "our" ways of horsetraining. Although Nevzorov is kidding the Equistrian sport of some funny sarkastic ways. All in all this book helps, to understand our friend and partner much more, and to get another few in front of the horse. I was so impressed, that I often inform myself about the new research-results.
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 17. Oktober 2013
WOW! What a book!!!
I would not want to miss it for two reasons:
1. the bright side of it: You get insights and practical advice. Precise. Deep. Lasting.
2. the dark side of it when he writes about the extremely cruel treatment of the horse by man (which lasts to this day btw): The author put it perfectly: “These are (…) very disgusting things, but, it seems to me that a man who wishes to understand the horse must know them".
Eine Person fand diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 14. April 2014
Jeder der behauptet, Pferde zu lieben sollte dringend dieses Buch lesen! Es macht einem sehr bewußt, was den Pferden von den Menschen angetan wurde! Man schämt sich "Mensch" zu sein und hofft, doch wieder irgendetwas gutmachen zu können.
Eine Person fand diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 22. September 2015
ch kann zu diesem Buch keine zwanzig Wörter verfassen, da mir nichts einfällt! Man muss es einfach lesen, dann weiss man was drin steht!
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 20. April 2014
Dieses Buch sollte große Verbreitung finden. Nevzorov ist ein Radikaler im besten Wortsinn, er geht an die Wurzeln. Dabei nimmt er kein Blatt vor den Mund und läßt kaum eine Gelegenheit aus, anderen in den Arsch zu treten. Bei dem Thema ist das auch nötig. Ohne Polarisierung gibt es keine Veränderung. Dieses Buch hasst man oder liebt man, dazwischen gibt es nichts.
Eine Person fand diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 7. Mai 2012
in einer sehr blumigen Sprache erhált der Leser die Geschichte des Pferdes erzáhlt - mit neuen Wissenschaftlichen Erkenntisen - die Zukunft des "Reitpferdes" wird sich verándern, der Intellekt des Pferdes wird erkannt und presentiert.
|22 Kommentare|Missbrauch melden


Haben sich auch diese Artikel angesehen

Principles
19,90 €
Tractate on a School Mount
16,00 €

Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken