Facebook Twitter Pinterest
EUR 36,61 + EUR 3,00 für Lieferungen nach Deutschland
Nur noch 1 auf Lager Verkauft von MEDIMOPS
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: medimops: schnell, sicher und zuverlässig. Gebrauchter Medienartikel in hervorragendem Zustand.
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Horowitz Plays Liszt (Limited Edition) Box-Set, Limited Edition

5.0 von 5 Sternen 2 Kundenrezensionen

Preis: EUR 36,61
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Audio-CD, Limited Edition, Box-Set, 28. März 2011
"Bitte wiederholen"
EUR 36,61
EUR 36,61 EUR 16,79
Nur noch 1 auf Lager
Verkauf und Versand durch MEDIMOPS. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.
6 gebraucht ab EUR 16,79

Hinweise und Aktionen


Vladimir Horowitz-Shop bei Amazon.de


Produktinformation

  • Komponist: Franz Liszt
  • Audio CD (28. März 2011)
  • Limited Edition Edition
  • SPARS-Code: ADD
  • Anzahl Disks/Tonträger: 4
  • Format: Limited Edition, Box-Set
  • Label: Sony Classical (Sony Music)
  • ASIN: B004O9Q5WU
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen 2 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 150.562 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Titelverzeichnis

Disk: 1

  1. Consolation In E Major, S. 172 (R. 12), No. 2 - Horowitz, Vladimir
  2. Hungarian Rhapsody No. 19 In D Minor; Lento Patetico - Horowitz, Vladimir
  3. Scherzo & Marsch, S. 177, (R. 20) - Horowitz, Vladimir
  4. Vallee D'obermann (From Annees De Pelerinage, Premiere Annee: Suisse, No. 6) - Horowitz, Vladimir
  5. Sonata In B Minor
  6. Au Bord D'une Source (Annees De Pelerinage, Premiere Annee, Suisse, No. 5) (Live)
  7. Valse Oubliee No. 1 In F-Sharp (Live)

Disk: 2

  1. Consolation No. 3
  2. Mephisto Waltz No. 1
  3. Ballade No. 2 In B Minor (Live)
  4. Soirees De Vienne No. 6: Valse Caprice D'apres Schubert - Live
  5. Annees De Pelerinage Ii (Italie): No. 5 Sonetto Del Petrarca No. 104 - Live
  6. Valse Oubliee No. 1 In F Sharp Major - Live
  7. Weinen, Klagen, Sorgen, Zagen, Präludium; Based On A Theme From Bach's Cantata No. 12 - Horowitz, Vladimir
  8. Isolde's Liebestod From Tristan Und Isolde - Horowitz, Vladimir

Disk: 3

  1. Hungarian Rhapsody No. 6 In D-Flat Major (Live)
  2. Hungarian Rhapsody No. 2 (Live)
  3. I. Lento Assai - Allegro Energico (Live)
  4. Ii. Andante Sostenuto (Live)
  5. Iii. Allegro Energico (Fugato) (Live)
  6. Consolation No. 4 In D-Flat (Live)
  7. Consolation No. 5 In E (Live)
  8. Valse Oubliee No. 1 (Live)

Disk: 4

  1. Valse Oubliee No. 1
  2. Etude No. 2 In E-Flat (After Paganini Caprice No. 17)
  3. Hungarian Rhapsody No. 6
  4. Sonetto 104 Del Petrarca, No. 5
  5. Au Bord D'une Source No. 4
  6. Funerailles, No. 7
  7. Danse Macabre
  8. Wedding March And Variations
  9. Rakoczy March, No. 15
  10. Valse Oubliee No. 1

Produktbeschreibungen

Der russische Pianist Vladimir Horowitz gilt als einer der besten Interpreten der Werke von Franz Liszt. Seine herausragende Technik, die unglaubliche Virtuosität, aber auch seine tiefe und innige Musikalität und die unerschöpfliche Palette an Klangfarben machen Horowitzs Liszt-Spiel einzigartig. Diese hochwertige 4 CD-Edition mit Hardcover-Buch ist ein Muss für alle Klavier-Fans.

CD 1: Consolation in E-Dur Nr. 2/Ungarische Rhapsodie Nr. 19 d-Moll/Scherzo & Marsch/Vallée d'Obermann/Sonate in b-Moll/Au bord d’une source/Première Valse oubliée

CD 2: Consolation Nr. 3/Mephisto-Walzer Nr. 1/Ballade Nr. 2/Soirées de Vienne Nr. 6 Sonetto del Petrarca/Première Valse oubliée/Weinen, Klagen, Sorgen, Zagen: Präludium Isoldes Liebestod, aus Tristan und Isolde

CD 3: Ungarische Rhapsodie Nr. 6 & 2/Sonate für Klavier in b-Moll/Consolation Nr. 4 in Des-Dur & Nr. 5 in E-Dur/Première Valse oubliée in Fis-Dur

CD 4 : Première Valse oubliée in Fis-Dur/Etüde Nr. 2 in Es-Dur/Ungarische Rhapsodie Nr. 6 Sonetto del Petrarca, aus Années de pèlerinage/Au bord d'une source, aus Années de pèlerinage/Harmonies poétiques et religieuses/Hochzeitsmarsch und Variationen/Rakóczy-Marsch Nr. 15

„Franz Liszt, im Oktober vor 200 Jahren geboren, gilt bis heute als der vielleicht versierteste Pianist aller Zeiten. Und Wladimir Horowitz, 1989 verstorbene Genie, galt neben Richter und Gilels als vielleicht bester Liszt-Interpret überhaupt. Klar, was einen auf dem 4-CD-Album „Horowitz plays Liszt“ beim Zusammentreffen beider erwartet: hochvirtuose pianistische Sternstunden, aufgenommen zwischen 1930 und 1989. 5 Sterne“
(Stern, 19.05.2011)


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
2
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Beide Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Audio CD
Bad news first. There is absolutely nothing new here, and the collection is incomplete. Perhaps we are rather unwise to ask for 'new' recordings of Horowitz since quite a few previously unreleased ones have appeared in the last decade or so, and complete completeness would probably have swelled this collection with too many repetitions of the same work (especially from the late years where almost every concert of Horowitz was recorded and few were even released commercially). I am also rather glad that most of Horowitz's early recordings for EMI from the 1930s are missing here, including his legendary Sonata. Now the historical importance of this recording is indisputable - after all, it was made in a very hostile anti-Lisztian times and it later inspired Leslie Howard himself - but artistically the recording is rather ordinary; it has too much of Liszt and too little of Horowitz. The same, but aggravated, may be said of Horowitz's early recording of 'Funerailles': no match for the later one from 1950 (fortunately included here). That said, to omit Horowitz's late - and glorious - recording for DG of Schubert-Liszt's 'Valse caprice No. 7' is baffling; to omit his astonishing rendition of 'Ständchen' is a crime against music.

Never mind. On the positive side, the collection is almost complete and includes almost all of Horowitz's Liszt recordings, among which are some of his most beautiful and some of his most controversial ones. Despite the lack of completeness, the set doesn't shy away from multiple versions. So we get here two Sonatas in B minor (1949, 1977), two 'Au bord d'une source' (1949, 1975), two versions of Petrarch's 104th sonnet (1951, 1986), two versions of the Sixth Hungarian rhapsody (1947, 1951) and no fewer than five versions of 'Valse oubilee No.
Lesen Sie weiter... ›
3 Kommentare 25 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Ein absolutes Muss! Einen besonderen Hinweis verdienen dieselben Stücke, die im Laufe der Jahre und Jahrzehnte mehrfach eingespielt wurden und zum interpretatorischen Vergleich nebeneinander stehen.
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden


Kunden diskutieren