Facebook Twitter Pinterest
Derzeit nicht verfügbar.
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Hoover VHD 716 Waschmaschine FL / AAA / 1.19 kWh / 1600 UpM / 7 kg / 55 L [Energieklasse A+]

2.1 von 5 Sternen 30 Kundenrezensionen

Derzeit nicht verfügbar.
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.
Wenn Sie dieses Produkt direkt von Amazon.de bestellen (d. h. nicht über andere Händler im Amazon.de Marketplace), wird es mit unserem Lieferservice für große und schwere Produkte geliefert. Für eine eventuell nötige Terminabsprache bitten wir Sie, in der Lieferanschrift eine Telefonnummer anzugeben, unter der Sie tagsüber erreichbar sind.Weitere Informationen
Produktfinder Recycling Produktfinder


Hinweise und Aktionen

  • Der Amazon-Ratgeber zum Thema Waschmaschinen: Was Sie beim Kauf beachten sollten. Zum Ratgeber

  • Wir haben für Sie eine Liste mit Hersteller-Service-Informationen zusammengestellt, für den Fall, dass Probleme bei einem Produkt auftreten sollten oder Sie weitere technische Informationen benötigen.


Produktinformationen

Technische Details
Hersteller Hoover
Modellkennzeichen VHD 716
Produktabmessungen89 x 66 x 60 cm
ModellnummerVHD 716
Auslaufartikel (Produktion durch Hersteller eingestellt)Ja
Nennkapazität 7 Kilogramm
Energieeffizienzklasse A+
Energieeffizienzklasse (10 Klassen) A+++ to D
Gewichteter Jährlicher Energieverbrauch 238 Kilowattstunden pro Jahr
Gewichteter Jährlicher Wasserverbrauch 11000 Liter pro Jahr
Schleudereffizienzklasse A
Fassungsvermögen 7 Kilogramm
Energieverbrauch pro vollständigen Betriebszyklus 1.19 Kilowattstunden pro Jahr
Waschwirkungklasse A
Maximale Schleuderdrehzahl 1600 Umdrehungen/Minute
Luftschallemission beim Waschen 60 dB
Luftschallemission beim Schleudern 80 dB
Trocknungseffizienzklasse A
Wasserverbrauch pro vollständigen Betriebszyklus 55 Liter
Installationstyp Freistehend
EAN / Artikelnummer31003355
Farbe Farbdekor
Türöffnung Frontlader
Tiefe der Arbeitsplatte 54 cm
  
Zusätzliche Produktinformationen
ASINB002UUUCMO
Auslaufartikel (Produktion durch Hersteller eingestellt)Ja
Durchschnittliche Kundenbewertung 2.1 von 5 Sternen 30 Kundenrezensionen
Amazon Bestseller-Rang Nr. 18.254 in Elektro-Großgeräte (Siehe Top 100)
Produktgewicht inkl. Verpackung71 Kg
Versand:Dieser Artikel wird, wenn er von Amazon verkauft und versandt wird, ggfs. auch außerhalb Deutschlands versandt. Näheres erfahren Sie im Bestellvorgang.
Im Angebot von Amazon.de seit30. Oktober 2009
  
Amazon.de Rückgabegarantie
Unsere freiwillige Amazon.de Rückgabegarantie: Unabhängig von Ihrem gesetzlichen Widerrufsrecht können Sie sämtliche Produkte, die von Amazon.de direkt versandt werden, innerhalb von 30 Tagen ab Erhalt der Ware an Amazon.de zurückgeben, sofern die Ware vollständig ist und sich in ungebrauchtem und unbeschädigtem Zustand befindet. Weiteres finden Sie unter Rücksendedetails.
Feedback
 Möchten Sie Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
 

Produktbeschreibungen

Hoover
     

 

Basisinformationen*

Hersteller: Hoover/ Modell: VHD 716 
Nennkapazität (a):7
Energieeffizienzklasse (A+++ - D) (b):A
Jährlicher Energieverbrauch (c):261.8
Jährlicher Wasserverbrauch (d):11000
Schleudereffizienzklasse (A - G) (e):A
Maximale Schleuderdrehzahl (f): 1600
Luftschallemission beim Waschen (g): 60
Luftschallemission beim Schleudern (h): 36

 

Erläuterung der Basisinformationen:

(a) Nennkapazität in kg Baumwolle für das Standardprogramm "Baumwolle 60° C" oder das Standardprogramm "Baumwolle 40°C", jeweils bei vollständiger Befüllung, wobei der geringere der beiden Werte maßgeblich ist.

(b) Energieeffizienzklasse (A+++ - D) auf einer Skala von A+++ (höchste Effizienz = niedriger Verbrauch) bis D (niedrigste Effizienz = hoher Verbrauch).

(c) Jährlicher Energieverbrauch in kWh/Jahr, aufgerundet auf die nächste Ganzzahl, basierend auf 220 Standard-Waschvorgängen. Der tatsächliche Energieverbrauch hängt von der Nutzung des Gerätes ab.

(d) Jährlicher Wasserverbrauch in Liter/Jahr, aufgerundet auf die nächste Ganzzahl, basierend auf 220 Standard-Waschvorgängen. Der tatsächliche Wasserverbrauch hängt von der Nutzung des Gerätes ab.

(e) Schleudereffizienzklasse auf einer Skala von A (höchste Effizienz) bis G (geringste Effizienz).

(f) Maximale Schleuderdrehzahl beim Standardprogramm "Baumwolle 60°C" bei vollständiger Befüllung oder beim Standardprogramm "Baumwolle 40°C" bei Teilbefüllung, wobei der niedrigere Wert maßgeblich ist, sowie Restfeuchte beim Standardprogramm "Baumwolle 60°C" bei vollständiger Befüllung oder beim Standardprogramm "Baumwolle 40°C" bei Teilbefüllung, wobei der höhere Wert maßgeblich ist.

(g) Luftschallemission beim Waschen im Standardprogramm "Baumwolle 60° C" bei vollständiger Befüllung in dB (A) re 1 pW, auf die nächstliegende Ganzzahl gerundet.

(h) Luftschallemission beim Schleudern im Standardprogramm "Baumwolle 60° C" bei vollständiger Befüllung in dB (A) re 1 pW, auf die nächstliegende Ganzzahl gerundet.

 

* Daten übernommen aus der Produktbeschreibung des Herstellers



Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Wir haben im Mai die Waschmschine gekauft. Anfang Oktober hatten wir 6 kaputte Gardinen und Stores nach der Wäsche. Die Schweißnaht in der Trommel war scharfkantig. Wieviel Wäsche bis dahin von dieser schafkantigen Schweißnaht kaputt gegangen ist läßt sich nicht mehr nachvollziehen.

Bis der Kundendienst kam und den Mangel festgestellt hat sind 2 Wochen vergangen. Nach weiteren 2 Wochen wurde die Waschmaschine ausgetauscht. Bei der 1. Wäsche mit der ausgetauschten Waschmaschine war Brandgeruch in der Waschküche, die Wäsche roch verbrannt und war übersäht mit einer Masse von Gummiteilen in der Größe von Semmelbröseln.

Wieder hat es 2 Wochen gedauert bis der Kundendienst kam. Man kann den Kundendienst zwar als nett und kompetent bezeichnen. Aber der Motor war defekt. Dieser soll jetzt in ca. 2 Wochen ausgetauscht werden.

Das sind 8 Wochen ohne Waschmaschine. Woher der Gummi kommt steht noch nicht fest. Wir müssen also mit weiteren 4 Wochen Ausfall für die nächste Reparatur = 3 Monate ohne Waschmaschine rechnen.
Was sollen wir mit so einer Waschmaschine anfangen. Da nützen auch 4 Jahre Garantie nichts, wenn man monatelang damit nicht waschen kann.

Früher hatten wir eine Waschmaschine von Miele. Da kam der Kundendienst innerhalb von 2-3 Tagen spätestens und hatte die Ersatzteile dabei.

Anscheinend gibt es keine Qualitätssicherung bei Hoover. Die Produkte werden zusammengebaut und ohne Kontrolle und Probelauf in den Verkauf gebracht.

Fazit: Nie wieder so ein Billigprodukt. Rechnen wir den Schaden an der Wäsche und den Kaufpreis, dann hätten wir auch eine hochwertige und zuverlässige Miele-Waschmaschine kaufen können.
Dazu hätten wir viel Ärger und Probleme erspart.
2 Kommentare 48 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
bitte nicht kaufen! Meine Maschine ist 2 1/2 Jahre und jetzt defekt, weil die Trommel lt. KD in Plastik gelagert ist und dieser ausgeschlagen nicht reparaturwürdig ist. Reparatur ist teurer als eine neue Waschmaschine!
1 Kommentar 27 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Ich habe diese Waschmaschine seit einem Jahr und bin einfach nur enttäuscht!

Die erste Enttäuschung erlebte ich, als ich die Waschmaschine das erste mal beladen habe. Angeblich soll sie 7kg Füllmenge haben. Meine vorherige Maschine hatte nur 6kg Füllmenge. Da hatte jedoch viel mehr Wäsche rein gepasst!

Auch die Timerprogrammierung finde ich sehr unbefriedigend, da man diese nur im 3-Stunden-Takt programmieren kann und nicht stündlich.

Das größte Manko ist für mich jedoch die Waschwirkung! Die Wäsche riecht immer muffig nach dem Waschen, manchmal stinkt sie sogar regelrecht oder einzelne T-Shirts werden beim Waschen gar nicht nass! Ich habe schon alles mögliche ausprobiert: weniger Wäsche in der Trommel, extra Wasser, Intensivschleudern, verschiedene Waschprogramme und -temperaturen, verschiedene Waschpulver und Weichspüler... aber nichts hat eine Besserung gebracht.

Für mich ist diese Waschmaschine einfach nur ein Ärgernis und ich werde mir jetzt eine andere kaufen!
Kommentar 20 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Nach stundenlanger Suche in Amazon und vielen Internetportalen bin ich zum Entschluß gekommen dieses Produkt zu kaufen.

Aber bei Neckermann zum unschlagbarem Preis von 399!! ( Jan/Feb. Ž10 )

Sie wäscht und schleudert einwandfrei, sauber und bei 1600 U/min macht sie die Wäsche extrem trocken. Zuvor hatte ich eine Candy mit 1400 U/min und kann sagen, dass sich die Trockenzeit der Wäsche halbiert hat.
Mir gefällt besonders das zu jedem Programm alles Vorgeschlagen wird am Display, aber U/min und Temperaturen und diverse Zusatzoptionen jeweils seperat geändert werden können. Sehr schön am Display zu erkennen.
Die 7kg Trommel mit integriertem kg Messer - bei weniger kg wird mit weniger Wasser etc gewaschen- finde ich sehr zum Empfehlen.

Negativ: wer wenig Platz hat sollte einkalkulieren, dass der sehr unbiegsame Schlauch hinter der Waschmaschine ca. 15cm mehr Platz braucht als der Hersteller an Größe des Gerätes angibt ( hatte unser früheres Gerät nicht). Bei uns stört es nicht da es im Keller steht.
Ich würde sie jederzeit wieder kaufen.
1 Kommentar 46 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Ich gebe hier den Email-Verkehr mit dem Kundendienst wider:
Meine Nachricht: Ich habe einen Garantiefall meiner Hoover Waschmaschine dem Kundendienst gemeldet, der auch schon zweimal hier war. Das Gerätemodell: HD716-84 Martikel-Nr. 31003356, Produkt-Nr. 1012, Serien-Nr. 1554.
Die Maschine schleudert in hohen Touren nicht oder nur manchmal. Trotz zweimaliger Reparaturversuche!
Der WErkskundendienst empfahl mir nun, mich schriftlich an Sie zu wenden. Es kann nicht sien, daß ich eine energiesparende Maschine kaufe und dann nach jedem Waschgang zweimal schleudern muß, um die Wäsche trocken zu bekommen.
ich bitte nun endlich und dringend um eine zufriedenstellende Lösung und um Bestätigung dieser Email!

Nun teilt mir der Kundendienst u.a.folgendes mit:
"Ausgeschlossen von der Garantie sind zum Beispiel Schäden, oder Mängel aus nicht vorschriftsmäßigem Anschluss, unsachgemäßer Handhabung, oder falscher Bedienung."
Hier erklärt man mein Problem mit "Unwuchtkontrolle bei schlechter Wäscheverteilung (Bettwäsche, große Laken, etc.), oder auch bei Überfüllung,"

Meine Antwort: D.h. - wenn ich Sie richtig verstehe - ich darf in Ihrer Waschmaschine keine Bettwäsche waschen, weil Ihr Unwuchtsystem damit nicht klarkommt???
D.h. weiterhin, daß ich eben ca. jede 2. Wäsche zweimal schleudern muß, obwohl ich eine Energiespar-Waschmaschine gekauft habe???
Ich überfülle nicht und ich verwende auch extrem wenig Waschmittel, da wir relativ weiches Wasser haben. Somit treffen Ihre Argumente in meinem Fall nicht zu.
Ich hätte dies gern mit Ihnen am Telefon besprochen. Allerdings ist dies nicht möglich, da man aus der Warteschleife nicht mehr herauskommt, bzw. dann auf den Kundendienst xxx verwiesen wird, der ja offensichtlich nicht mehr für mich zuständig ist.
1 Kommentar 16 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen