Facebook Twitter Pinterest <Einbetten>
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Honorare und Recht für Models: KÖGA-Liste 2011/2012 (mitp Edition Profifoto) Broschiert – 17. März 2011

3.8 von 5 Sternen 6 Kundenrezensionen

Alle 2 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Broschiert
"Bitte wiederholen"
EUR 9,95 EUR 8,95
1 neu ab EUR 9,95 1 gebraucht ab EUR 8,95
click to open popover

Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.

  • Entdecken Sie die aktuellen BILD Bestseller. Jede Woche neu. Hier klicken


Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

Produktbeschreibungen

Der Verlag über das Buch

  • Übersicht über Modelhonorare für die verschiedensten Veröffentlichungen
  • Beispiele für Model Release und andere Verträge
  • Tipps zum Umgang mit Bilderklau
Honorare und Recht für Models - KöGa-Liste 2011/2012Aus dem Inhalt:
  • Rechtliche Grundlagen selbständiger Models
  • Besonderheiten bei minderjährigen Models
  • Checkliste: Vor Vertragsabschluss
  • Verträge und Vertragstypen
  • Erstellen einer korrekten Rechnung
  • Konsequenzen bei Störungen im Vertragsverhältnis
  • Ausführliche Hinweise zum Bildnisrecht
  • Ansprüche bei unberechtigter Nutzung des eigenen Bildnisses
  • KöGa-Liste: Nutzungsarten und Honorare für erwachsene Models sowie Kindermodels
  • Vertragsmuster und Gesetzestexte
Das Verhandeln und Festlegen eines Modelhonorars ist nicht nur für die betroffenen Models keine leichte Aufgabe, sondern es gibt - im Schadensfall - auch für Rechtsanwälte und Richter im Bereich der Bildnisnutzung keine verlässliche Bewertungsgrundlage. Die Medienrechtsanwälte Daniel Kötz und Eva Gabriel-Jürgens bieten in diesem handlichen Buch eine einmalige Übersicht über angemessene Modelhonorare. In der KöGa-Liste stellen die Autoren auf Grundlage von Erfahrungswerten mit Agenturen und auch Gerichtsurteilen eine einzigartige Sammlung zur Verfügung: Egal ob Laienmodel oder Profi, für die üblichen Bereiche wie z.B. Printwerbung, Onlinewerbung oder für Bildagenturen erhalten Sie konkrete Honorarangaben im Hinblick auf die verschiedenen Nutzungsrechte (Buyouts).Daniel Kötz und Eva Gabriel-Jürgens erläutern "das Recht am eigenen Bild" und geben Models, Fotografen, Agenturen, Richtern und Rechtsanwälten einen praktischen Leitfaden für ihre Arbeit. Rechtliche Grundlagen des Modeling, Vertragsmuster und konkrete Gesetzestexte machen dieses Buch für jeden, der ins Modelbusiness einsteigen will, unentbehrlich.

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Dr. Daniel Kötz ist Rechtsanwalt in Düsseldorf und befasst sich seit 1997 intensiv mit dem Urheber- und Medienrecht. Ein besonderer Schwerpunkt seiner Tätigkeit liegt in der Beratung von Fotografen, Agenturen und Fotomodellen. Er ist berufenes Mitglied der Deutschen Gesellschaft für Photographie, Buchautor und Lehrbeauftragter an der Hochschule Magdeburg.

Eva Gabriel-Jürgens betreibt als Rechtsanwältin eine Kanzlei in Hamburg. Ihre Schwerpunkte liegen im Medien- und Urheberrecht, insbesondere im Fotorecht. Neben der Beratung von Fotografen, Modellen und Agenturen vertritt sie vornehmlich Unternehmen und Selbständige aus den Bereichen Design, Kunst, Film und Presse und arbeitet als Dozentin für Fotorecht.

Kundenrezensionen

3.8 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Broschiert
Das Autorenduo Eva Gabriel Jürgens und Daniel Kötz, beide Fachanwälte für Medienrecht mit jeweils eigener Kanzlei, legt mit der KÖGA-Liste ein Werk vor, das es in sich hat: Das knapp 130 Seiten dünne Buch bietet in aller Kürze die wichtigsten Informationen für angehende Models.

Der Inhalt umfasst eine praktische Einführung in gewerbliche und vertragliche Grundlagen des Modelns, inklusive Tipps bei Vertragsstörungen, erklärt einfach und verständlich die Voraussetzungen der Bildverwertung, bietet vier kommentierte Vertragsmuster, und schließt mit den wichtigsten Gesetztestexten zum Thema.

Nicht als Hauptteil erkennbar, aber der Grund für die Publikation - die KÖGA-Liste nimmt knapp 30 Seiten im Mittelteil des Buches ein. Mit vielen Praxisbeispielen, ausgehend von einer von den Autoren gesetzten Arbeitsgage, hangelt sich der Text durch verschiedene Formen der Nutzungsentgelte, je nach Medium, und nennt dabei immer die wertbestimmenden Faktoren - so könnte man anhand derer die Liste beliebig für konkrete eigene Situationen erweitern.

Ein Lob vorweg: Ich habe noch kein Buch gefunden, dass soviel wichtiges rechtliches Grundwissen auf so wenig Seiten verständlich darstellt. Das Format (DIN A 5) bietet sich dafür an, es in der Fototasche zu lassen und im Ernstfall hervorzuziehen. Einzig die mässige Verarbeitung würde mich davon abhalten - hier kann der Verlag durchaus noch zulegen.

Ich bin kein Model, ich bin Fotograf. Für mich ist es manchmal notwendig, die passenden Gesetze schnell vor Ort zur Hand zu haben. Wenn ich mit Models arbeite, kann ich anhand des Buches meine eigenen Verträge noch wasserdichter gestalten.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Broschiert Verifizierter Kauf
Sehr informativ
Leider ist was honorar angeht das was drin steht sicher das was ein model verlangen darf aber nicht das was auftraggeber zahlen wollen.
Trotzdem würde ich es jeden model empfehle.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Broschiert Verifizierter Kauf
Dieses Buch ist sein Geld wert. Es gibt nicht nur Models, sondern auch Fotografen, die u.a. Modelfotografie betreiben, eine solide Grundlage in die Hand.
Mit der für Juristen typischen emotionsfreien Sprache wird alles treffsicher auf den Punkt gebracht. Da kann einem das unqualifizierte und oft sinnfreie Gelaber in überflüssigen Fotoforen getrost am A...h vorbeigehen.
Solch ein Buch sollte es auch speziell für Fotografen geben. Ob Profi oder Semiprofi, wenn's um's Geld geht, ist nicht selten Schluß mit lustig...
Kommentar 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden