Facebook Twitter Pinterest
Gebraucht kaufen
EUR 1,12
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von ausverkauf
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Wir versenden spätestens am folgenden Arbeitstag mit Rechnung und ausgewiesener Mehrwertsteuer.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Honigtot Taschenbuch – 26. Januar 2014

4.3 von 5 Sternen 1,810 Kundenrezensionen

Alle 5 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Taschenbuch, 26. Januar 2014
EUR 28,77 EUR 1,12
2 neu ab EUR 28,77 23 gebraucht ab EUR 1,12

Diese Sommerschmöker gehören in die Strandtasche
Damit Sie nicht ohne gute Bücher im Gepäck in den Flieger steigen, haben wir für Sie aktuelle Sommerschmöker zusammengestellt, die Sie im Urlaub nicht mehr aus der Hand legen wollen. Zum Buch-Sommershop.
click to open popover

Hinweise und Aktionen


Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Hanni Münzer, in Wolfratshausen geboren, lebt nach Stationen in Seattle, Stuttgart und Rom heute mit Mann und Hund in Oberbayern. -- Dieser Text bezieht sich auf eine andere Ausgabe: Taschenbuch.

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Sehr ergreifend habe lange kein so gutes Buch gelesen. Erschütternd, spannend, erotisch.Konnte gar nicht aufhören. Habe die ganze Nacht durchgelesen.
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Die Geschichte ist toll, sie hat mich vom ersten Augenblick an gefesselt und bewegt! Sehr gelungene Verknüpfung von Fiktion und Realität!
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Mir hat das Buch sehr gut gefallen. Die Geschichte ist bewegend, verblüffend und gut geschrieben.
Eine kleine Kritik: das Ende wird doch sehr rasch erzählt.
Sehr zu empfehlen!
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Die Geschichte an sich ist gelungen. Die Figuren sind authentisch, der Schreibstil flüssig und spannend. Es ist mir nur sehr selten (wegen abstoßender Szenen) schwer gefallen, dieses Buch zu lesen. Trotzdem hindern mich mehrere Faktoren daran, diesen Roman weiter zu empfehlen. Im Folgenden möchte ich erklären, warum das so ist:
Das Niveau verflacht im Laufe der Erzählung merklich. Sprache und Inhalt werden immer anspruchsloser. So werden zum Beispiel sexuelle Kontakte anfangs nur angedeutet, dann aber wird doch recht genau beschrieben, wie sich der SS-Obersturmbannführer mit seiner Geliebten vergnügt. Haben wir zu Beginn noch eine elegante Opernsängerin mit gewählter Ausdrucksweise vor uns, so entfährt einer Protagonistin im weiteren Geschehen: „Meine Fresse aber auch!“ Die selbe Person behauptet später von sich sie sei (Zitat) „total im Arsch“. Man darf hier zwar nicht außer Acht lassen, dass im Laufe der Geschichte tatsächlich üble Zeiten auf die Beteiligten zukommen und vielleicht ist der derbe Ton der schweren Situation geschuldet, in der sie sich befinden. Ich möchte nichtsdestotrotz anmerken, dass ich den anfänglichen Schreibstil – und die damit verbundene Sprache – sehr viel angenehmer und gelungener fand. Meiner Ansicht nach sollte man die Not der Menschen schildern können, ohne dabei auf Kraftausdrücke zurückgreifen zu müssen.
Was mir aber am meisten missfällt ist, dass Adolf Eichmann hier als die Romanfigur Albrecht Brunnmann auftritt. Mich stört nicht die Präsenz an sich, sondern welche Szenen in Verbindung mit ihm beschrieben werden. Da erfährt der Leser wie sich „Herr Brunnmann“ mit seiner Stieftochter im Bett vergnügt.
Lesen Sie weiter... ›
2 Kommentare 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Der Autorin Hanni Münzer ist mit "Honigtot" ein literarisches Meisterwerk gelungen!

Das Buch ist sowohl ein Krimi mit Lovestory als auch ein ausgezeichnet recherchierter historischer Roman, der das traurige Kapitel der Nazizeit thematisiert. Die Leserin / der Leser taucht ein in die ergreifende Geschichte um eine Familie mit einer deutschen Mutter und einem jüdischen Vater. Sowohl Liebe ("Honig") als auch Menschenverachtung ("Tot") wird mit diesem Roman mitreissend und mit glaubwürdigen Protagonisten in Szene gesetzt.

Interessant, spannend, ergreifend, traurig, positiv und negativ.

Ein inhaltlich sehr wertvolles Werk.
3 Kommentare 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Fennek am 17. Dezember 2014
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Diese Buch kann man garnicht so leicht beschreiben ,aber man sollte es lesen da die Figuren ,die Handlungsstränge und die ganzen Szenerien derart anschaulich beschrieben werden , es ist ein ganz tolles ,dichtes Buch .
Oft stimmte es mich beim Lesen traurig ,aber trotz allem und wenn alles schon verloren galt gibt es immer noch die leichten ,kleinen Momente in denen sich ein wenig Glück zeigt und wo man sich mitfreut .
Keine leichte Kost ... Absolute Kaufempfehlung
Kommentar 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Das Buch ist wunderbar. Absolut gut und lesenswert. Von hoher Güte und mit Einfallsreichtum geschrieben. Ich kann kaum glauben, dass die Autorin noch nicht viel veröffentlicht hat. Wir werden hoffentlich noch viel von ihr hören. Ihr Umgang mit der Sprache ist wunderbar. Die Geschichte spannend, neu und unheimlich gut!!!!!!
1 Kommentar 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
mir hat dieses buch sehr sehr gut gefallen, wie auch die anderen bücher der autorin hanni münzer, denn sie hat die gabe den leser sofort in die geschichte herein zuziehen und man erlebt sie hautnah mit :-))). Es spielt in 2 zeitebenen, wobei es überwiegend zur hitlerzeit spielt. Was ich eigentlich nicht gerne lese, aber dieses buch hat mich in seinen bann gezogen.
Ich hoffe auch noch viele weitere bücher von ihr :-)))).
1 Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen