Facebook Twitter Pinterest
Menge:1
Honesty ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Von Europas Nr.1 für gebrauchte Bücher und Medien. Gebrauchter Medienartikel in hervorragendem Zustand.
Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 13,15
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: westworld-
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Honesty

4.3 von 5 Sternen 3 Kundenrezensionen

Preis: EUR 8,00 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Audio-CD, 24. Oktober 2005
"Bitte wiederholen"
EUR 8,00
EUR 3,08 EUR 0,78
Nur noch 2 auf Lager
Verkauf durch Todays Great Deal und Versand durch Amazon. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen. Geschenkverpackung verfügbar.
5 neu ab EUR 3,08 8 gebraucht ab EUR 0,78

Hinweise und Aktionen


Alex Parks-Shop bei Amazon.de


Produktinformation

  • Audio CD (24. Oktober 2005)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Polydor (Universal Music)
  • ASIN: B000BFHYDK
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.3 von 5 Sternen 3 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 506.180 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Titelverzeichnis

Disk: 1

  1. Lie
  2. Out Of Touch
  3. Looking For Water
  4. So Emotional
  5. Lost Without A Name
  6. Get Out
  7. Honesty
  8. Adore
  9. From The Inside
  10. Sweeter & Sweeter
  11. Truth Or Dare
  12. Moment

Kundenrezensionen

4.3 von 5 Sternen
5 Sterne
2
4 Sterne
0
3 Sterne
1
2 Sterne
0
1 Stern
0
Alle 3 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Audio CD
Als Alex 2003 bei der Fame Academy in UK gewonnen hat, war ich dabei. Ich hab zu der Zeit in England gelebt und jede Folge begeistert mitverfolgt.
Das erste Album INTRODUCTION ist schon der Hammer und ich kann es immer und immer wieder hören.
Auch dieses zweite Album ist jeden Cent wert. Ihre Stimme ist einfach einmalig und gerade bei den Balladen schmelzt man nur so dahin. Man kann ihre Gefühle bei den Songs richtig miterleben.
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
Nachdem mich das Erstlingswerk "Introduction" restlos begeistert hat, war "Honesty" für mich ein wahres Muss. Doch leider bleibt das Album weit hinter meinen Erwartungen zurück. Wo ist die Power geblieben, die Alex Parks so mitreißend macht? Wo sind die Ohrwürmer, die einen immer wieder dazu bringen, die CD in den Player zu stecken?

Das Album vermittelt intensive Einblicke in die Gefühlswelt der Interpretin. Jedoch ist das Gesamtbild doch eher drückend und düster. Kaum einmal gibt es einen Anflug von Heiterkeit und außer dem Song "Honesty" werden dem Hörer nur Balladen geboten. Sicherlich ist das ein ideales Album für graue Herbsttage und für besinnliche Stunden. Meines Erachtens liegt die Stärke von Alex Parks jedoch in rockigeren Songs, in denen mir ihre Stimme am besten gefällt.

Mein Anspiel-Tipp: Lie
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
Honesty is a largely self-composed album, with some co-writes by Shakespear's Sister's Marcella Detroit, Alisha's Attic's Karen Poole and veteran British folkstress Judie Tzuke! Alex says "Every song on the album is true, and about something that really happened. I got very emotional making the album. I wanted to call it 'Honesty' because it's all so bare, I felt like I really wanted to show ME!"
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden


Kunden diskutieren


Ähnliche Artikel finden