Facebook Twitter Pinterest
Menge:1
Holographic Universe ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von reBuy reCommerce GmbH
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Jetzt herunterladen
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 9,89

Holographic Universe

4.7 von 5 Sternen 14 Kundenrezensionen

Preis: EUR 5,99 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Audio-CD, 20. Juni 2008
"Bitte wiederholen"
EUR 5,99
EUR 2,81 EUR 0,87
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
AutoRip steht nur bei Musik-CDs und Vinyl-Schallplatten zur Verfügung, die von Amazon EU S.à.r.l. verkauft werden (Geschenkbestellungen sind komplett ausgeschlossen). Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für weitere Informationen und Kosten im Hinblick auf den mp3-Download, die im Falle einer Stornierung oder eines Widerrufs anfallen können.
Nur noch 8 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Schließen Sie Ihren Einkauf ab, um die MP3-Version in Ihrer Amazon Musikbibliothek zu speichern. Ein Service von Amazon EU S.a.r.l.
39 neu ab EUR 2,81 8 gebraucht ab EUR 0,87

Hinweise und Aktionen


Scar Symmetry-Shop bei Amazon.de


Wird oft zusammen gekauft

  • Holographic Universe
  • +
  • Dark Matter Dimensions (Digi-Pack)
  • +
  • Pitch Black Progress
Gesamtpreis: EUR 25,61
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformation

  • Audio CD (20. Juni 2008)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Nuclear Blast (Warner)
  • ASIN: B00190KZBO
  • Weitere verfügbare Ausgaben: Audio CD  |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.7 von 5 Sternen 14 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 13.850 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

  • Dieses Album probehören Künstler (Hörprobe)
1
30
3:54
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
2
30
5:13
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
3
30
4:09
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
4
30
4:00
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
5
30
4:37
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
6
30
4:35
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
7
30
5:03
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
8
30
4:17
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
9
30
3:46
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
10
30
9:05
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
11
30
3:57
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
12
30
6:03
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 

Produktbeschreibungen

Die ultimative Verschmelzung von eindringlichen, wunderschönen Melodien mit der urwüchsigen Kraft von derben Death-Metal-Parts!


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.7 von 5 Sternen
5 Sterne
10
4 Sterne
4
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Alle 14 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Scar Symmetrys 2006er Album "Pitch Black Progress" war für mich ein unglaublicher Lichtblick im Genre Melodic Death Metal. In Zeiten, wo die 'führenden' Bands dieses Genres (wie In Flames und Children Of Bodom) immer mehr an Melodik verlieren und stattdessen auf Härte setzen, die oft ideenlos und langweilig wirkt, tun Scar Symmetry genau das, was man sich als Melodic Death Metal Fan sehnlichst wünscht: sie kombinieren harte, aber stets groovige und aufregende Death Metal Parts mit genialen Ohrwurm-Melodien und fügen das ganze in ideenreiche progressive Songstrukturen ein - soviel zum "Rezept Melodic Death".

Was aber kann man vom neuen Album "Holographic Universe" erwarten? Ich selbst hatte befürchtet, Scar Symmetry könnten den hohen Standard, den sie sich selbst mit "Pitch Black Progress" gesetzt haben, nicht halten (das Album hatte nicht EINEN schwachen Track!) und würden entweder härter, ideenloser und unmelodischer werden - wie es soviele Bands inzwischen tun (und sowas nennt sich dann "Fortschritt") - oder aber eine Art Selbstkopie von "Pitch Black Progress" raushauen.

Weit... nein, MEILENweit gefehlt!

Was die Schweden mit "Holographic Universe" abliefern ist so perfekter und aufregender Melodic Death Metal, dass man bereits nach dem ersten Hördurchlauf gefesselt ist und - trotz der wahren Flut an guten neuen Releases zur Zeit - garnichts anderes mehr hören will! Und wieder schafft es die Band, ein Album zu kreieren, welches nicht einen einzigen Ausfall zu verbuchen hat und durch viele frische, einzigartige Ideen zu überzeugen weiß!
Lesen Sie weiter... ›
4 Kommentare 13 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
Scar Symmetry - Holographic Universe

Nach dem letzten Album Pitch Black Progress" dachte ich eigentlich, dass nichts besseres mehr kommen kann. Doch Scar Symmetry haben mich eines besseren belehrt.
Holographic Universe ist noch besser als Pitch Black Progress.

Morphogenesis: Um an den Vorgänger anzuknüpfen hauen Scar Symmetry gleich mal den ersten Ohrwurm raus. Der Refrain geht ins Ohr - und bleibt dort auch.

Timewave Zero: Christian Älvestam zeigt einmal mehr, was für eine tolle Stimme er hat, dass er die hohen und die tiefen Töne singen kann und sich alles einfach super anhört. Doch nach Strophe und Refrain folgen - erwartungsgemäß - schnellere Drums und Älvestams Gegrunze. Genauso toll.

Quantumleaper: Gegrunze und melodischer Gesang - wie immer. Was nicht wie immer ist: Ein vom Keyboard eingespielter Chor. Ebenfalls ein klasse Song.

Artificial Sun Projection: Es folgt einer der besten Songs des Albums (meiner Meinung nach). Der Refrain wechselt zwischen tollem Gesang und den üblichen Grunzstellen. Ein Gitarrensolo, eine tolle Bridge ... Einfach geil.

The Missing Coordination: Fängt schnell an, bleibt es auch. Etwas schräge Töne um 0:30 - außergewöhnlich, aber irgendwie gut.

Ghost Prototype I (Measurement Of Thought): Der beste Song. Christian strengt seine Stimmbänder nochmal an und erreicht hohe Töne - was sich sehr geil anhört. Die Melodie ist einfach der Hammer; ein Ohrwurm der Morphogenesis ablöst.

Fear Catalyst: Grunzen - Gesang - Grunzen. Mehr braucht man nicht sagen. Gut.

Trapezoid: Der Anfang erinnert mich etwas an Dominion vom Debütalbum Symmetric in Design.
Lesen Sie weiter... ›
8 Kommentare 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
Bei Scar Symmetry handelt es sich um eine sogenannte Allstarband , also Künstler die bereits in anderen Bands mehr oder weniger erfolgreich Musik gemacht haben . In diesem Fall Mitglieder von Incapacity , Centinex , oder den genialen Unmoored wo auch der Sänger von Scar Symmetry singt. Wer sich jetzt nicht vorstellen kann wie das Album klingt, dem erkäre ich es . Wunderbare mit Keyboards und Violinen veredelte Melodien , harte zuweilen vertrackte Riffs mit leicht progressiven Aufbau , traumhafte Soli , ein Sänger der das komplette Gesangsspektrum beherrscht , von Growlen über engelsgleichem Gesang ist alles vertreten . Vergleiche mit Soilwork oder gar In Flames sind Schwachsinn ,da Scar Symmetry viel progressiver und epischer rüberkommen . Meine Anspieltipps sind der Opener Morphogenesis , Quantumleaper sowie der über neun Minuten gehende Monumentaltieltrack . Diese Album steckt das neue In Flames uns Soilwork Album aber so was von in die Tasche. Wer mal Bock auf Musik hat , die vom Herzen kommt und für einen warmen Schauer auf dem Rücken sorgt , der sollte/muss zuschlagen .
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
Fällt der Bandname "Scar Symmetry" denkt die eine der Hälfte der Hörer vermutlich "Wer?" und die andere "Soilwork". So wäre es doch im nunmehr dritten Album der Schweden, welches den klangvollen Titel "Holographic Universe" trägt, eigentlich mal Zeit, aus dem Schatten ihrer Landsleute Soilwork und In Flames zu treten und dem Götheborg Melodic Death zu zeigen, was eine Harke ist.
Und, kurz gesagt, genau das machen sie auch.

Bereits das Cover und der Titel könnten die Marschrichtung kaum klarer vorgeben. Hier wird nicht im altirdischen Suppentopf gekocht, ab zu den Sternen geht es. Kühles futuristisches Ambiente mit Hang zum Monumentalen ist angesagt im Lager Scar Symmetry.
Als festes Fundament dient natürlich nach wie vor der moderne Melodic Deathmetal. Das dynamische Schlagzeug peitscht mit Double Bass und eingängigen Rhythmen unterstützt vom brav folgenden Bass durch schweres, rockiges Riffing. Immer wieder wird eine schöne Leadmelodie ausgepackt und hin und wieder ein technisch sauberes Solo hingelegt.

So weit so normal. Und so birgt der erste Track "Morphogenesis" auch erstmal eher keine Überraschungen. Demjenigen, der diese Band zum ersten Mal hört dürfte lediglich der Sänger auffallen, der neben den obligatorischen, aber angenehm markanten, Cleanvocals auf extrem tiefe Deathgrowls setzt. Der Kontrast seiner beiden Gesangsstile könnte kaum größer sein. Doch schon an dieser Stelle fällt bereits im ersten Lied auf: Scar Symmetry bauen ihre Stärken aus. Der Sänger singt viel öfter clean und präsentiert einen ungeahnten Stimmumfang. Ab und an wirken seine süßlichen Gesangslinien fast schon etwas Over the Top.
Lesen Sie weiter... ›
3 Kommentare 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen



Kunden diskutieren