Facebook Twitter Pinterest <Einbetten>
Gebraucht kaufen
EUR 3,66
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von betterworldbooks__
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Frueheres Bibliotheksbuch. Sehr guter Zustand fuer ein gebrauchtes Buch, minimale Abnutzungserscheinungen. 100%ige Kostenrueckerstattung garantiert Ueber eine Million zufriedene Kunden!
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Alle 2 Bilder anzeigen

Holding Our World Together: Ojibwe Women and the Survival of the Community (Penguin's Library of American Indian History) (Englisch) Gebundene Ausgabe – 16. Februar 2012


Alle 3 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Gebundene Ausgabe
"Bitte wiederholen"
EUR 45,76 EUR 3,66
3 neu ab EUR 45,76 4 gebraucht ab EUR 3,66
click to open popover

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

 "Brenda Child's moving portrayal of the often unrecognized but pivotal roles Ojibwe women played in community survival is, in its determination to record truth, itself an act of leadership--of intellectual sovereignty." — Kimberly Blaeser, author of Apprenticed to Justice

"An important, pathbreaking book, not merely a powerful corrective to books that focus on Indian males, but also a powerful corrective to the scholarship on Indian women largely written by non-Indian women."
Jacqueline Peterson, Washington State University-Vancouver

"Not only does [Child] describe how and why Ojibwe women were essential to the survival of their culture and community, through her scholarship she demonstrates how this work is being accomplished today." — John Borrows, University of Minnesota

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Brenda J. Child, a member of the Red Lake Ojibwe Nation, is an associate professor of American Studies at the University of Minnesota and the author of Boarding School Seasons: American Indian Families: 1900-1940. She is also on the advisory board for the Penguin Library of American Indian History.


Kundenrezensionen

Noch keine Kundenrezensionen vorhanden.
5 Sterne
0
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen auf Amazon.com

Amazon.com: 4,8 von 5 Sternen 9 Rezensionen
2 Personen fanden diese Informationen hilfreich.
5,0 von 5 SternenThoughtful book, worth a read
am 21. Dezember 2013 - Veröffentlicht auf Amazon.com
Verifizierter Kauf
2 Personen fanden diese Informationen hilfreich.
5,0 von 5 SternenExcellent research into the recent past of the Ojibwe women
am 17. April 2013 - Veröffentlicht auf Amazon.com
Verifizierter Kauf
5,0 von 5 SternenHappy
am 14. Mai 2014 - Veröffentlicht auf Amazon.com
Verifizierter Kauf
5,0 von 5 SternenFive Stars
am 26. August 2014 - Veröffentlicht auf Amazon.com
Verifizierter Kauf
11 Personen fanden diese Informationen hilfreich.
4,0 von 5 SternenAnishinaabeg's Story of Survival
am 3. Mai 2012 - Veröffentlicht auf Amazon.com

Wo ist meine Bestellung?

Versand & Rücknahme

Brauchen Sie Hilfe?