Sale70 Sale70w Sale70m Hier klicken Sonderangebote Book Spring Store 2017 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ Hier klicken HI_PROJECT BundesligaLive Mehr dazu Shop Kindle PrimeMusic BundesligaLive longss17

Hoffentlich uncut!


Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-5 von 5 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 09.06.2009, 05:08:38 GMT+2
Bin mal gespannt, ob der Film endlich vollständig erscheint (Kate's Autostunt)! Wenn dann noch die Qualität stimmt, ist er gekauft.

Veröffentlicht am 24.07.2009, 14:57:07 GMT+2
12 er version uncut!? ich glaube nciht tim!!!!

Veröffentlicht am 25.07.2009, 18:21:06 GMT+2
Der Film war schon immer FSK 12.
Aber bei den DVD-Versionen fehlte immer ein Autostunt, eher witzig als brutal.
Laut Sony war der Schnitt eine Folge des US-Masters!
Auf meiner alten VHS Kassette war die Szene noch mit drin.

Veröffentlicht am 06.08.2009, 21:59:04 GMT+2
Wenn ich mich eben nicht getäuscht habe (bin ein wenig im Schnelldurchlauf durch), fehlt die Szene weiterhin ... im enthaltenen Trailer ist sie allerdings zu sehen. ;)
Ich muß allerdings auch sagen, dass mir Szene nicht wirklich aus einer der TV-Ausstrahlungen im Gedächtnis gewesen wäre.

Von der Qualität her kann man nicht meckern. Kann man meiner Meinung nach gut mit dem ersten Die Hard vergleichen. Es ist halt immer ein etwas merkwürdiger Anblick, jede Menge Leute in 80er-Jahre Anzügen in dieser Bildqualität beieinander sitzen zu sehen. ;)

Ohne Schwächen bei der Schärfe ist er allerdings nicht und die streckenweise eher dürftigen FX (die Modell-F16 oder die häufig verwendete erhöhte Abspielgeschwindigkeit) fallen in HD natürlich noch mehr auf. Das war bei dem Alter allerdings auch zu erwarten und macht ja auch vor neueren Titeln nicht immer Halt (bei Indenpendence Day muss ich mir beim Angriff der Aliens auf Area 51 immer das Lachen verkneifen, wenn ich auf die Schatten der Schiffe am Boden schaue ;)). Insgesamt aber eine erfreulich solide Qualität.

Veröffentlicht am 07.04.2014, 09:37:36 GMT+2
wapfreund meint:
Das Making of der Blu-ray geht auf das Herausschneiden der Stunt-Szene ein. Demnach wurde sie entfernt, weil viele Zuschauer sie nicht für glaubwürdig hielten.
‹ Zurück 1 Weiter ›
[Kommentar hinzufügen]
Schreiben Sie einen Beitrag zu dieser Diskussion
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Eingabe des Log-ins
 


 

Zur Diskussion

Teilnehmer:  4
Beiträge insgesamt:  5
Erster Beitrag:  09.06.2009
Jüngster Beitrag:  07.04.2014

Neu! Bei neuen Einträgen eine E-Mail erhalten.

Das Thema dieser Diskussion ist
Das fliegende Auge [Blu-ray]
Das fliegende Auge [Blu-ray] von Roy Scheider (Blu-ray - 2009)
4.6 von 5 Sternen (77)