Facebook Twitter Pinterest
Menge:1
Hit the High Hard One - L... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von reBuy reCommerce GmbH
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Jetzt herunterladen
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 9,99

Hit the High Hard One - Live

4.7 von 5 Sternen 3 Kundenrezensionen

Preis: EUR 14,99 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Jetzt mit Prime Music anhören mit Prime
Hit The High Hard One
"Bitte wiederholen"
Jetzt anhören 
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Audio-CD, 1. September 1998
"Bitte wiederholen"
EUR 14,99
EUR 9,65 EUR 7,68
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
AutoRip steht nur bei Musik-CDs und Vinyl-Schallplatten zur Verfügung, die von Amazon EU S.à.r.l. verkauft werden (Geschenkbestellungen sind komplett ausgeschlossen). Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für weitere Informationen und Kosten im Hinblick auf den mp3-Download, die im Falle einer Stornierung oder eines Widerrufs anfallen können.
Nur noch 2 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Schließen Sie Ihren Einkauf ab, um die MP3-Version in Ihrer Amazon Musikbibliothek zu speichern. Ein Service von Amazon EU S.a.r.l.
16 neu ab EUR 9,65 4 gebraucht ab EUR 7,68

Hinweise und Aktionen


Popa Chubby-Shop bei Amazon.de


Wird oft zusammen gekauft

  • Hit the High Hard One - Live
  • +
  • Electric Chubbyland
Gesamtpreis: EUR 36,98
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformation

  • Audio CD (1. September 1998)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Dixie Frog (H'ART)
  • ASIN: B000024VCN
  • Weitere Ausgaben: Audio CD  |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.7 von 5 Sternen 3 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 106.648 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Titelverzeichnis

Disk: 1

  1. Heart Attack And Vine
  2. Trail Of Tears
  3. Size 13 - (interlude)
  4. What's So Great About Rock And Roll
  5. Stoop Down Baby
  6. Long Distance Pain
  7. Caffeine And Nicotine
  8. Isis
  9. Sweet Goddess Of Love And Beer
  10. San Catri
  11. Wild Thing
  12. Trail Of Tears - (extended version)

Produktbeschreibungen

Rezension

Eine Stimme wie John Waits, eine Fender Stratcoaster - und der Blues. ** Musik: 02-03 ** Klang: 02-03

© Audio -- Audio


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.7 von 5 Sternen
5 Sterne
2
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Alle 3 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Von Ein Kunde am 14. Dezember 1999
Format: Audio CD
Er ist klein, dick, häßlich, tätowiert - und ein unglaubliches Talent. Der 39jährige New Yorker gilt zu recht als einer der besten zeitgenössischen Interpreten des "Hard Rockin' Blues". Wer glaubt, in Walter Trout, Jonny Lang oder Kenny Wayne Shepherd seinen persönlichen Gitarrenhelden gefunden zu haben, sollte erst einmal diese Live-Scheibe hören! In spartanischer Drei-Mann-Besetzung (Gitarre/Vocals, Bass, Drums) liefert Ted Horowitz alias Popa Chubby ein wahres Blues-Rock-Feuerwerk: Von der rauhen Interpretation des Tom-Waits-Klassikers "Heart Attack And Wine" über den flotten Shuffle "Caffeine & Nicotine", den Rocker "Sweet Goddess Of Love And Beer" bis hin zu der fast elfminütigen, traumhaft schönen Instrumentalballade "San Catri" zeigt Popa Chubby mit seiner Stratocaster, wie Blues-Rock heute gespielt werden sollte. Und: Schaut Ihn Euch einmal in Concert an - unglaublich!!!
Kommentar 10 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
Knackiges und direktes Hi Energy-Live-Ge-"Strat"-el von Ted Horowitz im klassischen Trioverbund. Von drei geschmackvoll eingestreuten Coverversionen einmal abgesehen, alles eigene Stücke. Popa Chubby's Spiel bleibt auch bei langsameren Stücken druckvoll und kulminiert nach sorgfältigem Aufbau (z.B. "Long Distance Pain"). Auf "Trail Of Tears" ist die Stimme nicht so gut, dafür wird man mit einer stark verwaschenen Zerre, die an Hendrix erinnert, mehr als entschädigt. Klasse Scheibe. Wird nie langweilig.
Kommentar 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
Supergeile verspielt und liebevoll arrangierte Bluesscheibe, die vielleicht noch an einigen Stellen ein ganz klein wenig sauberer abgemischt hätte werden können.
Aber das ist eben Live und sie ist trotzdem alles andere als schlecht !
Klassische bis rausragende Bluesnummern werden hier aus der Strat. geprügelt und lassen einem schon mal eine Gänsehaut entstehen.
In der typischen Dreierformation ist es einfach eine runde Sache, was man da zu hören bekommt.
Ich möchte hier absichtlich keine Vergleiche mit anderen Bluesgrößen ziehen, denn die Scheibe vereint verschiedene Charaktere zusammen aber Popa Chubby ist durchaus ein Name der sich unter den ganz großen etablieren kann.
Mitreißende Blues-Partystimmung ist hier garantiert !!!
Kommentar 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden


Kunden diskutieren