Facebook Twitter Pinterest
  • Alle Preisangaben inkl. USt
Nur noch 4 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
The History of Statistics... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden

Lieferort:
Um Adressen zu sehen, bitte
Oder
Bitte tragen Sie eine deutsche PLZ ein.
Oder
Gebraucht: Gut | Details
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: Abgebildete Ausgabe/Auflage. Rechnung inkl. MwSt per E-Mail. Unser Service: Schneller/zuverlässiger Versand durch Amazon, professioneller Amazon-Kundenservice und gesetzliches Rückgaberecht.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Alle 3 Bilder anzeigen

The History of Statistics: The Measurement of Uncertainty Before 1900 (Englisch) Taschenbuch – März 1990

5.0 von 5 Sternen 1 Kundenrezension

Alle 3 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Taschenbuch
EUR 37,49
EUR 30,35 EUR 24,43
8 neu ab EUR 30,35 7 gebraucht ab EUR 24,43
click to open popover

Wird oft zusammen gekauft

  • The History of Statistics: The Measurement of Uncertainty Before 1900
  • +
  • Lady Tasting Tea
Gesamtpreis: EUR 55,48
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

Stigler's prose is so evocative it is almost poetic.

early development of mathematical statistics for some time to come.

Pearson, not neglecting a grand supporting cast...The definitive record of an intellectual Golden Age, an overoptimistic climb to a height not to be maintained.

The book is a pleasure to read: the prose sparkles; the protagonists are vividly drawn; the illustrations are handsome and illuminating; the insights plentiful and sharp. This will remain the definitive work on the early development of mathematical statistics for some time to come.--Lorraine J. Daston "Journal of Modern History "

Stigler's book exhibits a rare combination of mastery of technical materials, sensitivity to conceptual milieu, and near exhaustive familiarity with primary sources. An exemplary study--Lorraine Daston

In this tour de force of careful scholarship, Stephen Stigler has laid bare the people, ideas, and events underlying the development of statistics He has written an important and wonderful book Sometimes Stigler s prose is so evocative it is almost poetic.--Howard Wainer "Contemporary Psychology ""

Stigler s book exhibits a rare combination of mastery of technical materials, sensitivity to conceptual milieu, and near exhaustive familiarity with primary sources. An exemplary study.--Lorraine Daston"

One is tempted to say that the history of statistics in the nineteenth century will be associated with the name Stigler.--Morris Kline "New York Times Book Review "

An exceptionally searching, almost loving, study of the relevant inspirations and aberrations of its principal characters James Bernoulli, de Moivre, Bayes, Laplace, Gauss, Quetelet, Lexis, Galton, Edgeworth, and Pearson, not neglecting a grand supporting cast... The definitive record of an intellectual Golden Age, an overoptimistic climb to a height not to be maintained.--M. Stone "Science "

In this tour de force of careful scholarship, Stephen Stigler has laid bare the people, ideas, and events underlying the development of statistics... He has written an important and wonderful book... Sometimes Stigler's prose is so evocative it is almost poetic.--Howard Wainer "Contemporary Psychology "

Stigler's book exhibits a rare combination of mastery of technical materials, sensitivity to conceptual milieu, and near exhaustive familiarity with primary sources. An exemplary study.--Lorraine Daston

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Stephen M. Stigler is Ernest DeWitt Burton Distinguished Service Professor in the Department of Statistics at the University of Chicago.


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

5,0 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Alle 1 Kundenrezensionen anzeigen

Top-Kundenrezensionen

am 19. Januar 2000
Format: Taschenbuch
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Die hilfreichsten Kundenrezensionen auf Amazon.com

Amazon.com: 3,8 von 5 Sternen 13 Rezensionen
5,0 von 5 SternenThe Prehistory of Statistics
am 9. August 2017 - Veröffentlicht auf Amazon.com
Format: Taschenbuch|Verifizierter Kauf
4 Personen fanden diese Informationen hilfreich.
5,0 von 5 SternenStatistics and Its History
am 28. November 2009 - Veröffentlicht auf Amazon.com
Format: Taschenbuch|Verifizierter Kauf
5,0 von 5 SternenHistory of Statistics
am 6. Dezember 2013 - Veröffentlicht auf Amazon.com
Format: Taschenbuch|Verifizierter Kauf
4 Personen fanden diese Informationen hilfreich.
5,0 von 5 SternenExcellent Coverage of the History of Statistics Before 1900
am 1. Mai 2010 - Veröffentlicht auf Amazon.com
Format: Taschenbuch|Verifizierter Kauf
5,0 von 5 SternenFive Stars
am 20. Juli 2015 - Veröffentlicht auf Amazon.com
Format: Taschenbuch|Verifizierter Kauf
Möchten Sie weitere Produkte entdecken? Weitere Informationen finden Sie auf dieser Seite: aufkleber wand

Wo ist meine Bestellung?

Versand & Rücknahme

Brauchen Sie Hilfe?