Hier klicken May May May Hier klicken Jetzt informieren Book Spring Store 2017 Cloud Drive Photos Learn More TDZ HI_PROJECT Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle Marteria SUMMER SS17

Hip Hop 2007 (bis Mitte Mai)

D. Schmidt
 
Stones Throw Ten Years
Stones Throw Ten Years
"10 Jahre schon? Krass. Stones Throw Sampler gibt es zwar im Durchschnitt wohl vier pro Jahr, "10 Years" ist aber wirklich eine gute Zusammenstellung die sich über die ganzen 10 Jahre spannt."
Jesus Price Superstar
Jesus Price Superstar
"Unglaublicher Start ins Jahr. Sean P rappt aggressiv, aber gleichzeitig als wär ihm alles egal. Konsequentere Produktion als beim Vorgänger. Bombe!"
Lionheart : Tussle With the Beast [Vinyl LP]
Lionheart : Tussle With the Beast [Vinyl LP]
"In England gehyped, hier fast unbeachtet. Zu Unrecht! Angenehm, mal wieder so eine politische Platte zu hören. "Terrorise the City"!"
Ruff Draft
Ruff Draft
"Ob das Album ohne Dillas Tod auch neu erschienen wäre? Für Dilla-Fans sicher interessant, anderen würde ich aber eher "Donuts" oder "The Shining" empfehlen."
Fokus: Rap
Fokus: Rap
"Pal One kann ich mir immer anhören. Dank den Monroe Beats hat das Album einen stimmigen Sound, gut geeignet um von vorne nach hinten durchgehört zu werden."
Verbrannte Erde
Verbrannte Erde
"Für Klassiker Diskussionen ist es vielleicht ein bißchen früh, mal sehen was ich von manchen Tracks in zwei, drei Monaten halte. Trotzdem: sehr gutes Album!"
The Bar Exam
The Bar Exam
"Zwar erstmal "nur" ein Mixtape von Royce, aber was für eins. Royce rappt hier vor allem Premierbeats in Grund und Boden und zeigt deutlich, dass seine Zeit zu scheinen noch kommen wird."
The Undisputed Truth (Digipack)
The Undisputed Truth (Digipack)
"Rundes Album auch dank der großartigen Produktion von Ant. Ali könnte an der Variabilität seines Flows noch ein wenig arbeiten, textlich aber ist er mehr als nur auf der Höhe der Zeit."
Red Gone Wild: Thee Album
Red Gone Wild: Thee Album
"Es ist einfach cool mal wieder was von Reggie Noble zu hören. Da stört es auch nicht, dass er krampfhaft seine Gillahouse Crew bewirbt und wegen zu großer Producerzahl kein stringenter Sound entsteht."
Qn5 Music Presents Asterisk 4
Qn5 Music Presents Asterisk 4
"Labelsampler des Qn5 Labels. Sehr gute Auswahl und cooler Einblick in ihr Portfolio. Da Qn5 Releases in D häufig schwer zu bekommen sind interessant für jeden mit Interesse am us-Underground."