Facebook Twitter Pinterest
Gebraucht kaufen
EUR 10,71
Zustand: Gebraucht: Wie neu
Kommentar: ungelesen und Innenseiten wie neu - Mängelstempel am Seitenschnitt - Buchdeckel hat leichte Lagerspuren - Kundenservice und versandkostenfreie Lieferung direkt durch Amazon - Rechnung mit ausgewiesener Mehrwertsteuer
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Hinter dem Schlaf: Roman Gebundene Ausgabe – 19. August 2005

5.0 von 5 Sternen 2 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe
"Bitte wiederholen"
EUR 8,98 EUR 4,97
4 neu ab EUR 8,98 5 gebraucht ab EUR 4,97

Die Spiegel-Bestseller
Entdecken Sie die Bestseller des SPIEGEL-Magazins aus unterschiedlichen Bereichen. Wöchentlich aktualisiert. Hier klicken
click to open popover

Hinweise und Aktionen

  • Entdecken Sie die aktuellen BILD Bestseller. Jede Woche neu. Hier klicken

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

»Ein moderenes, vor allem aber raffiniertes Märchen für Erwachsene [...].« (Sebastian Domsch taz)

» Hinter dem Schlaf zeigt, was bewegende Literatur vermag: sie schafft eine Welt, die wir zu kennen glauben, aber nicht in der Lage sind zu sehen.« (Antje Ravic Strubel Antje Ravic Strubel)

»Ein Roman, der so fesselnd ist wie ein guter Krimi und durch seine sprachliche Klarheit besticht.« (Escape)

Der Verlag über das Buch

Ein märchenhaftes Buch über die Liebe, die Sehnsucht danach und die Angst davor

Alle Produktbeschreibungen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
2
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Beide Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Gebundene Ausgabe
Eins der schönsten Bücher der letzten Jahre!
Wer mal etwas anderes lesen möchte als die nüchterne, coole Befindlichkeitsprosa, die den Markt überschwemmt, etwas, das aus der Oberflächlichkeit und Belanglosigkeit der massenhaften Schreibschulen-Abschlussarbeiten heraussticht, dem sei dieser Roman ans Herz gelegt. ANS HERZ. Dahin geht er nämlich.
Abgesehen von einem neuen Blickwinkel auf das Thema Liebe und Beziehungen - was bei diesen Themen durchaus eine Kunst ist - gewinnt man beim Lesen eine veränderte Perspektive auf das, was wir "Realität" nennen. Auch wenn es langam losgeht, baut die Autorin von Anfang an eine subtile Spannung auf, die einen schon bald nicht mehr loslässt. Die Geschichte ist raffiniert konstruiert, erinnert stellenweise an die komplexen Plots eines Paul Auster oder David Lynch. Immer wieder spielt sie mit den Lesererwartungen, legt Fährten aus, vermischt auf unmerkliche und dadurch unheimliche Weise das Jetzt mit Erinnerungen, Sehnsüchten und Träumen. Es gibt nicht viele Bücher, die bei einem bleiben, wenn man sie weglegt. Die einen die Welt verändert wahrnehmen lassen. Dies ist eines davon.(Post-)modern und aus der Zeit gefallen zugleich. Eine faszinierende Mischung. Unbedingt lesenswert!
Kommentar 10 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe
Antje Wagner hat ein Buch über die Liebe geschrieben, eine Geschichte, in der zwei Menschen sich kennenlernen, wieder verlieren und immer wieder neu entdecken müssen, indem sie scheinbar unüberwindbare Hürden meistern.
Die bildreiche Sprache steht für mich in einem direkten Kontrast zur Distanz zu den Figuren, die ich während des Lesens fast ständig verspürte. Die Kälte des Handlungsortes setzt sich für mich direkt in meinen Empfindungen fort, nistet sich als unangenehmes Gefühl in meinem Magen ein und lässt sich durch einen Ausflug in eine reale, greifbare Welt nur kurz vertreiben.
Alles in allem ein wortgewaltiges Buch, das man allen empfehlen kann, die Sinn für schöne Sprache haben und damit umgehen können, wenn die Protagonisten die Grenzen der Realität überschreiten.
Kommentar 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Ähnliche Artikel finden