Facebook Twitter Pinterest
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 1 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Hinter dem Paradies ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von super-buecher
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Hinter dem Paradies Gebundene Ausgabe – 26. September 2011

2.0 von 5 Sternen 1 Kundenrezension

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe
"Bitte wiederholen"
EUR 19,90
EUR 4,95 EUR 0,06
2 neu ab EUR 4,95 11 gebraucht ab EUR 0,06

Die Spiegel-Bestseller
Entdecken Sie die Bestseller des SPIEGEL-Magazins aus unterschiedlichen Bereichen. Wöchentlich aktualisiert. Hier klicken
click to open popover

Hinweise und Aktionen

  • Entdecken Sie die aktuellen BILD Bestseller. Jede Woche neu. Hier klicken

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Mansura Eseddin, 1976 im Nildelta in Ägypten geboren, studierte Journalismus an der Universität Kairo und arbeitet bei Akhbar al-Adab, einem der wichtigsten Literaturmagazine Ägyptens. Ihre Romane sind in zahlreiche Sprachen übersetzt. 2010 wurde sie als eine der besten arabischsprachigen Autoren unter 40 ausgewählt. 2010 war sie als einzige Frau für den International Prize for Arabic Fiction nominiert.


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

2.0 von 5 Sternen
5 Sterne
0
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
1
1 Stern
0
Siehe die Kundenrezension
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Gebundene Ausgabe
Die Geschichte zweier unterschiedlicher Schwestern - die Töchter einer Fabrikantenfamilie im Nildelta - beschreibt das aufbrechende Ägypten der 80er Jahre genauso wie das Beharrungsvermögen in den Traditionen, für die jede der Schwester in unterschiedlichem Grade sinnbildlich steht. Die eine - Salma - wendet sich dem Familienroman zu um als Journalistin nun durch Schreiben an ihrer eigenen Therapie mitzuarbeiten. Dabei werden ihre eigenen Wahrnehmungen der Realität und der Versuch, diese in Text zu fassen immer mal wieder reflektiert.

Familiengeschichten unterliegen viel mehr Zufällen als es die Literatur in der Regel zu vermitteln sucht und das ist hier eigentlich sehr gut dargestellt. Aber die Figuren werden auf diesen knapp 180 Seiten nicht wirklich lebendig und bis zum Ende nicht wirklich greifbar
. So blieben mir zwar einzelne interessante Episoden im Kopf, aber einen größeren Handlungszusammenhang konnte ich mir leider nicht erschließen. Irgendwie liest sich dieses Buch eher wie ein erster oder zweiter kurzer Entwurf eines längeren Romans, den es noch zu schreiben gilt. Das passt zwar zur Konzeption des Buchs als therapeutisches Schreiben, macht mir persönlich beim Lesen aber keinen Spaß.
1 Kommentar 19 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Ähnliche Artikel finden