Facebook Twitter Pinterest
Gebraucht kaufen
EUR 0,06
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: medimops: schnell, sicher und zuverlässig
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Der Hinduismus: Bibliothek der Weltreligionen Gebundene Ausgabe – 1. August 2005

4.0 von 5 Sternen 1 Kundenrezension

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe, 1. August 2005
"Bitte wiederholen"
EUR 9,95 EUR 0,06
1 neu ab EUR 9,95 10 gebraucht ab EUR 0,06

Die Spiegel-Bestseller
Entdecken Sie die Bestseller des SPIEGEL-Magazins aus unterschiedlichen Bereichen. Wöchentlich aktualisiert. Hier klicken
click to open popover

Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.

  • Entdecken Sie die aktuellen BILD Bestseller. Jede Woche neu. Hier klicken

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation

Produktbeschreibungen

Der Hinduismus Bibliothek der Weltreligionen


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.0 von 5 Sternen
5 Sterne
0
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Siehe die Kundenrezension
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Schon der Name ist Programm: Der Hinduismus. Bibliothek der Weltreligionen. Was man in diesem Buchg nicht finden kann, das ist eine Geschichte des Hínduismus, eine Vorstellung der vielen Götter im Hinduismus oder aber auch, wie sich die verschiedenen Riten in der Praxis zeigen. Womit der Leser dann aber beglückt wird, das sind die verschiedenen Texte, welche die Autoren ausgewählt und zusammengestellt haben. Formal betrachtet sieht das Buch dann so aus, daß zuerst immer ein Einführungskapitel gebracht wird und dann ein Kapitel mit den Quellen. Quellen sind dabei die vedische Literatur, dort ausgewählte Teile des Rigveda, der Brahmanas und Upanishaden. Aber auch die Lektüre aus der nachvedischen Zeit darf nicht fehlen. Hier bringen die Autoren die Bhagavadgita, (leider nur) Episoden des Ramayana und Auszüge aus dem Gesetzbuch des Manu. Für einen, der wirklich alles über den Hinduismus wissen will, wird dieses Buch allein nicht reichen. Mir aber hat dieses Buch gefallen, da man auch mit den Originaltexten konfrontiert wird und sich so ein eigenes Bild machen kann, anstatt alles vorgekaut zu kriegen.
Kommentar 26 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden