Gebraucht kaufen
4,10 €
& Kostenlose Lieferung
Gebraucht: Wie neu | Details
Verkauft von MW-Sonderposten
Zustand: Gebraucht: Wie neu
Kommentar: Ungelesenes Mängelexemplar . Auf Lager
Dieser Artikel kann nicht per 1-Click® bestellt werden.
15 Angebote ab 0,88 €
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren

Dem Autor folgen

Etwas ist schiefgegangen. Wiederholen Sie die Anforderung später noch einmal.


Himmelskinder: Roman (Deutsch) Taschenbuch – 16. Januar 2012

3,5 von 5 Sternen 29 Sternebewertungen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Taschenbuch
4,10 €
54,95 € 0,88 €
Lieferung: 11. - 14. Dez. Siehe Details.

Das Gewicht von Seifenblasen
Diesen Roman kann man nicht aus der Hand legen… hier entdecken.
click to open popover

Hinweise und Aktionen

  • Entdecken Sie die aktuellen BILD Bestseller. Jede Woche neu. Hier klicken

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
    Apple
  • Android
    Android
  • Windows Phone
    Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

kcpAppSendButton
Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

  • Taschenbuch : 320 Seiten
  • ISBN-10 : 3442378362
  • ISBN-13 : 978-3442378364
  • Abmessungen : 12.1 x 2.5 x 19.1 cm
  • Herausgeber : Blanvalet Taschenbuch Verlag (16. Januar 2012)
  • Sprache: : Deutsch
  • Kundenrezensionen:
    3,5 von 5 Sternen 29 Sternebewertungen

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

"Ein packender Psychothriller, auf dessen Fortsetzung der Leser jetzt schon gespannt sein darf." (Osiander.de)

"Spannender, sehr gut erzählter Psychothriller mit aktuellem Bezug." (Krimi & Co.)

"Parallel zur immer deutlicheren Konturierung der Charaktere von Alvermann und seinen Kollegen entfaltet sich eine fesselnde Dramaturgie, die beim Leser Suchtpotential entwickelt." (Lokal-Anzeiger)

"Packende Kriminalgeschichten mit düsterem Hintergrund, schonungslos und verstörend klar … Feldhausen fand einen eigenen Sprachstil." (Kölnische Rundschau/Oberbergische Volkszeitung)

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Marion Feldhausen arbeitete nach ihrem Studium der Sozialarbeit mit Obdachlosen, Straffälligen und zuletzt als Psychotherapeutin in einer Suchtklinik. Mit ihren Patienten und Künstlern brachte sie ein viel beachtetes Opernprojekt auf die Bühne.

Heute ist sie als Dozentin zum Thema Sucht an einer Universität tätig und widmet sich vor allem dem Schreiben. Sie lebt mit ihrem Lebensgefährten auf dem Land bei Köln, ihre drei Kinder haben bereits das Haus verlassen und studieren.

Kundenrezensionen

3,5 von 5 Sternen
3,5 von 5
29 globale Bewertungen
Wie werden Bewertungen berechnet?

Spitzenbewertungen aus Deutschland

Rezension aus Deutschland vom 11. August 2012
Verifizierter Kauf
5 Personen fanden diese Informationen hilfreich
Kommentar Missbrauch melden
Rezension aus Deutschland vom 13. August 2013
Verifizierter Kauf
Eine Person fand diese Informationen hilfreich
Kommentar Missbrauch melden
Rezension aus Deutschland vom 14. Oktober 2013
2 Personen fanden diese Informationen hilfreich
Kommentar Missbrauch melden
Rezension aus Deutschland vom 24. Januar 2013
Eine Person fand diese Informationen hilfreich
Kommentar Missbrauch melden