Facebook Twitter Pinterest
EUR 39,90 + EUR 3,00 für Lieferungen nach Deutschland
Nur noch 1 auf Lager Verkauft von Music-Mixer
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von ZOverstocksDE
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: Vollstandig garantiert. Versand aus GroBbritannien. Bitte beachten Sie, dass die Lieferung bis zu 14 Arbeitstage dauern kann.
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Jetzt herunterladen
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 9,99

Hilary Duff

4.4 von 5 Sternen 29 Kundenrezensionen

Preis: EUR 39,90
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Nur noch 1 auf Lager
Verkauf und Versand durch Music-Mixer. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.
5 gebraucht ab EUR 0,01

Hinweise und Aktionen


Hilary Duff-Shop bei Amazon.de


Wird oft zusammen gekauft

  • Hilary Duff
  • +
  • Metamorphosis
Gesamtpreis: EUR 48,55
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformation

  • Audio CD (27. September 2004)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Hollywood Records Usa (Warner)
  • ASIN: B0002XNLRE
  • Weitere Ausgaben: Taschenbuch
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.4 von 5 Sternen 29 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 337.706 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

  • Dieses Album probehören Künstler (Hörprobe)
1
30
Fly
Fly
3:42
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
2
30
3:30
Song abspielen Kaufen: EUR 1,09
 
3
30
2:55
Song abspielen Kaufen: EUR 1,09
 
4
30
3:47
Song abspielen Kaufen: EUR 1,09
 
5
30
3:28
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
6
30
3:38
Song abspielen Kaufen: EUR 1,09
 
7
30
3:33
Song abspielen Kaufen: EUR 1,09
 
8
30
3:26
Song abspielen Kaufen: EUR 1,09
 
9
30
3:29
Song abspielen Kaufen: EUR 1,09
 
10
30
3:43
Song abspielen Kaufen: EUR 1,09
 
11
30
3:37
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
12
30
Cry
Cry
4:02
Song abspielen Kaufen: EUR 1,09
 
13
30
2:58
Song abspielen Kaufen: EUR 1,09
 
14
30
3:46
Song abspielen Kaufen: EUR 1,09
 
15
30
4:11
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
16
30
3:55
Song abspielen Kaufen: EUR 1,09
 
17
30
1:25
Song abspielen Kaufen: EUR 1,09
 

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Nach dem Superalbum "Metamorphosis" war ich natürlich auf die Nachfolgescheibe sehr gespannt. Nach dem ersten Abspielen war ich einfach sprachlos. Ich hatte mit Vielem gerechnet, aber nicht mit einer solch gigantischen Rockplatte. War "Metamorphosis" eher ein wunderschönes Popalbum, zeigt sich Hilary auf der mit ihrem Namen selbst betitelten Platte als äußerst abwechselungsreiche Rocksängerin. Titel wie Rock this world (erinnert sehr an den Aerosmith Titel Walk this way), Mr James Dean, Haters, Do you want me, The Getaway sind tolle Rocknummern. Man merkt, daß mit Jason Hook (kommt aus der Band des ex-Mötley Crüe Leadsängers Vince Neil) ein Hard Rock Musiker die Leadgitarre in Hilarys Begleitband übernommen hat. Weird, Shine, I am und die restlichen Titel sind unterschiedlichste Power-Balladen. Einflüsse von Fleetwood Mac und Foreigner sind in vielen Titeln zu hören Zwei Titel sind noch herausragend: The last song ist eine sehr ruhige, kurze, akustische Ballade und natürlich die neue Single Fly. Fly ist das absolute Highlight der Platte. Man muss Fly jedoch mehrfach hören, um das ganze musikalische Spektrum dieser Rockperle zu erleben. Auf der japanischen Ausgabe sind neben einer unplugged Version von Who's that girl als Bonus noch die Duett-Single Our lips are sealed und der Who-Klassiker My Generation enthalten. Wie singt Hilary in I am: I am special, I am beautiful, I am powerful. Man kann dies Alles nur ganz dick unterstreichen. Hilary ist auf dem besten Wege zu einer ganz großen Rocksängerin. Und hoffentlich kommt sie bald live nach Deutschland!
Kommentar 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
Ich stieß auf Hilary Duff auf der Suche nach wenigstens einem einzigen eingängigen, mit Ohrwürmern gespickten Album da draußen, dh GUTER POP-MUSIK. Nicht mehr und nicht weniger sollte man von einer 16-jährigen erwarten. Ehrlich gesagt interessiert es mich nicht ob sie ein „good actor" ist oder eine laufsteg-reife Modelfigur hat. HAUPTSACHE die Mucke stimmt. Und wenn es jemand dann noch fertig bringt, solche wohlklingenden Töne ohne die völlig lächerlichen „I'm a sex slave to you"-texte einer Britney Spears oder die „Dirrty"-message einer „X"tina Aguilera zu transportieren - ja was will man mehr?
Zugegebener Weise scheint Hilary selbst keinen Bock auf auschließlich GUTEN POP zu haben. Anderfalls hätte sie nicht diesen äußerst hörbaren Wandel von gediegenem „Feel-Good"-Pop ihres ersten Albums zu kantigeren Rocksounds vollzogen. Meine Theorie ist, dass all diese Rock-Popperinnen wie Ashley S. und Avril L. versuchen, sich der teilweise bizarren öffentlichen Medial-Prostitution der Marke „Sex-Slave" Spears und X-tina zu entziehen.
Mit dieser Rock-Girl Masche können sich die wirklich guten Musiker dieser Sexualisation entziehen.
Was dabei rauskommt ist jedoch bedauerlicherweise öfter WEDER Rock NOCH Pop.
Ich möchte aber auf die Qualität von Hilary's Texten hinweisen.
Nicht, dass das ein Grund wäre ihre Musik zu hören, aber wer bei Songs wie FLY, I AM, HATERS und JERICHO hinhört, der merkt, dass guter Pop auch mit annehmbaren Botschaften ausgefüllt werden kann.
In jedem Fall hat Hilary mit ihren 16 Jahren mehr drauf als so machne Mitt-20er selbsterklärten Pop-Prinzessinnen.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Ein Kunde am 31. März 2005
Format: Audio CD
Ihr 2. Album ist einfach perfekt geworden!Es ist viel rockiger als Metamorphosis und hat ein viel schöneres Desin!Mit 17 super Songs ist es länger als andere Alben hat aber trotzdem viel Abwechslung und wird nicht langweilig!
Auf dem Meisterwerk sind wundervolle Balladen wie Fly,The last Song, Jericho und Someone's watching over me!
Ebenfalls gibt es rockinge Songs wie Weird, Mr.James Dean ,The Getaway und Rock this world!
Am besten haben mir aber die wundervollen Lieder Do you want me?, Hide away, dangerous to know und Who's that girl gefallen, da sie nicht so kitchige Texte haben sondern welche über die man erst mal nachdenken muss und oft auch mal im Wörterbuch nachschlagen muss!
Auf dem Album handeln nicht alle Lieder von der Liebe,(was mal eine tolle Abwechslung ist)
Who's that girl zeigt z. B.,dass Hil immernoch ein ganz normales Mädchen ist und nicht eine immmerzu lachende Plastikpuppe!
Bei dem Lied Haters lässt sie mal Luft ab und verarbeitet ihren Wut auf manche Menschen die sie aber nicht beim Namen nennt,was ich diesen Person gegenüber nett von Hil finde!
Ich muss dieses Album jedem emfehlen!Bei all den Carstingbands ist Hilarys Musik endlich mal wieder richtige Musik die man Stundenlang hören kann(was ich auch gerade mache)!
Kommentar 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Ein Kunde am 20. Juni 2005
Format: Audio CD
Ein wunderbares album mal rockig mal langsam.
Fly-mein lieblings Song
Do you want me-sehr rockig aber gut
Weird_cool wenn sie erst laut dann langsam Weird singt
Hide away-ruhig und langsam macht nachdenklich
mr.james dean-nicht so mein geschmack aber das ist ja unterschiedlich
underneath this smile_sehr gut rockt ein wenig
dangerous to know_gut aber die ewigen "KNOWS" stören
who is that girl_ruhiger rock wenn man es so nennen kann -gut
shine_sehr gut-muntert auf
i am_können sich viele mit indefizieren
the geta away_hmm gut auch der refrain
cry-sehr langsam und traurig
haters-das geil-angeblich sind die textzeilen zu feindin lindsay lohan, aber rockt ab und ohrwurm
rock this world_ist so wie es heißt
someone's watching ober me_gut wie es zu einem Höhepunkt des Liedes sich steigert
the last song_naja hat keinen refrain und dauert nur ganz kurz wie eine verabschiedigung
Fazit_sehr schönr rock teilweise auch pop und ruhige musik macht die cd zu einem muss
Kommentar 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen



Kunden diskutieren


Ähnliche Artikel finden