Facebook Twitter Pinterest
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 1 auf Lager
Verkauf und Versand durch dvd-schnellversand. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.
EUR 19,01 + EUR 3,00 für Lieferungen nach Deutschland
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Von Europas Nr.1 für gebrauchte Bücher und Medien. Gebrauchter Medienartikel in hervorragendem Zustand.
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Higher Learning - Die Rebellen

3.4 von 5 Sternen 9 Kundenrezensionen

Weitere Versionen auf DVD
Preis
Neu ab Gebraucht ab
DVD
"Bitte wiederholen"
Standard Version
EUR 19,01
EUR 14,14 EUR 2,27
Direkt ansehen mit Leihen Kaufen
Verkauf und Versand durch dvd-schnellversand. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.

Hinweise und Aktionen

  • Entdecken Sie hier reduzierte Filme und Serien auf DVD oder Blu-ray.


Wird oft zusammen gekauft

  • Higher Learning - Die Rebellen
  • +
  • MENACE II SOCIETY - This is the truth - This is what's real
  • +
  • Juice - City War
Gesamtpreis: EUR 43,29
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Welche anderen Artikel streamten Kunden bei Amazon Video?


Produktinformation

  • Darsteller: Omar Epps, Kristy Swanson, Michael Rapaport, Jennifer Connelly, Jason Wiles
  • Komponist: Stanley Clarke
  • Künstler: Peter Lyons Collister, John Singleton, Bruce Cannon, Paul Hall
  • Format: PAL, Surround Sound
  • Sprache: Italienisch (Dolby Digital 2.0 Surround), Deutsch (Dolby Digital 2.0 Surround), Englisch (Dolby Digital 2.0 Surround), Französisch (Dolby Digital 5.1), Spanisch (Dolby Digital 2.0 Surround)
  • Untertitel: Englisch, Französisch, Deutsch, Polnisch, Tschechisch, Ungarisch, Hindi, Türkisch, Arabisch, Dänisch, Schwedisch, Finnisch, Niederländisch, Norwegisch, Portugiesisch, Griechisch, Hebräisch, Spanisch, Italienisch
  • Region: Region 2
  • Bildseitenformat: 16:9 - 1.85:1
  • Anzahl Disks: 1
  • FSK: Freigegeben ab 16 Jahren
  • Studio: Sony Pictures Home Entertainment
  • Erscheinungstermin: 21. Januar 2003
  • Produktionsjahr: 1994
  • Spieldauer: 123 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.4 von 5 Sternen 9 Kundenrezensionen
  • ASIN: B00007JMCM
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 77.872 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Die Columbus Universität gilt als angesehene Lehranstalt. Doch hinter den Kulissen ist der Teufel los. Alkohol, Drogen, Randale auf ausschweifenden Partys und versuchte Vergewaltigung stehen auf der Tagesordnung. Die aufgeputschte Stimmung entlädt sich in Gewalt und Bandenkriegen. Mitten drin die junge und unerfahrene Kristin. Doch auch sie wird wie alle lernen müssen, mit den Gefahren des Studentenlebens fertig zu werden...

VideoMarkt

An der Universität suchen drei Studenten nach ihrer eigenen Identität: Während der Afroamerikaner Malik glaubt, nur als Sportstar eine Chance zu haben, wird das sensible Landei Remy von allen gemieden, während die die naive Kristen von den am Campus schwelenden Rassenproblemen nichts mitzubekommen scheint. Am Ende wird Malik von seinem Professor zum Umdenken bewogen, Kristen nach einer Beinahe-Vergewaltigung zur Feministin und Remy, der sich einer Gruppe von Skinheads anschließt, zum Amokläufer.

Alle Produktbeschreibungen

Kundenrezensionen

3.4 von 5 Sternen

Top-Kundenrezensionen

Format: DVD
Absolutes Meisterwerk von John Singleton.
Als der Film 1994 in die US Kinos kam studierte ich gerade an einer Universität in Seattle. Ich sah mir den Film mit einigen Mitkommilitonen an und noch Stunden nach dem Film diskutierten wir über den Film und seine Botschaft.
Der Film wird in mehreren Episoden bzw. aus mehreren Blickpunkten erzählt. - "Kristy Swanson" weißes Mädchen wird quasi vergewaltigt..., - "Michael Rappaport" weißer Junge sucht Anschluß und Anerkennung..., - "Omar Epps" schwarzer Junge erhält durch Sportstipendium die Möglichkeit an einer angesehenen Universität "COLUMBUS" zu studieren..., - "Lawrence Fishburne" schwarzer Professor... (genial), - "ICE CUBE" als ewiger Student...
John Singleton zeigt gewisse Verhaltensparallelen zwischen den schwarzen "Brothers" und den Neonazis an der Universität auf. ...mehr sei jezz noch nicht verraten.
Absolut sehenswert!!!
Ein Juwel des schwarzen Kinos, und ein super Soundtrack noch dazu.
Cooler Film, oder wie die Ami's sagen würden " A kick Ass movie"...
Kommentar 9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD Verifizierter Kauf
aber wer auf anspruchsvolle Filme steht wird hier mit Sicherheit satt.
Kurz zur Handlung: An einer Uni treffen Jugendliche aller Gesellschaftsschichten und Rassen aufeinander. Klar das Konflikte nicht ausbleiben.
Ein junger scharzer kann nur wegen seines Sportstipendiums an der Uni studieren, ein Mädchen im ersten Semester wird bei einer Verbindungsparty vergewaltigt, ein junger Weißer findet keinen Anschluß und gerät schließlich als Aussenseiter in eine Neonazigruppe. Die Streitigkeiten unter den Rassen verschärfen sich ständig, bis sie eskalieren.
Laurence Fishburn tritt in diesem Film, genau wie in "Boyz in the hood", eher als Nebendarsteller auf. Er bringt den weisen Mentor aber sehr gut rüber.
Ice Cube spielt so etwas wie den "Schwarzen Revoluzer", der ständig Parolen gegen das System auf Lager hat.
Die Filmmusik kann sich hören lassen. Mein liebster Song ist "Eye" von "Eve's plum" (wegen diesem Song habe ich mir auch den Soundtrack gekauft).
Alles in Allem kein gewöhnlicher Teenie-Uni-Film. In anderen Filmen werden Unis in den USA immer hingestellt, als würde sich alles nur um Party, Party, Party drehen. Dieser Film zeigt die, teilweise harte, Realität.
Kommentar 12 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD
Da ich den Film "Boyz in the Hood" von John Singelton schon lange kenne und sehr gut finde, hab ich mich zum Kauf von "Higher Learining" entschieden.....und wurde leider entäuscht. Der komplette Film ist recht plump und einfach gespielt, da nützen auch bekannte Namen wie "Ice Cube" nichts.

Die Story ist sicherlich interessant und gut, aber schlecht umgesetzt. Der Film ist eher was für das Samstag-Nachmittag Programm in Fernsehen, ein DVD Kauf lohnt sich nicht.

Sich alleine auf den Namen des Regisseurs zu verlassen reicht leider nicht aus......kann aber jedem an dieser Stelle wie oben erwähnt den Film "Boyz in the Hood" empfehlen.
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD
Story und co sind ganz ok, zwar ein bisschen zu übertrieben, da die charaktere zu eindeutige klischees bedienen und zu stereotypische biografien vorweisen, aber für den sinn des films eindeutig richtig konstruiert.
im film wird versucht, das thema rassismus(in alle richtungen)zu beleuchten. So die Reationen auf remmy, die dazu führen, dass er sich rechts orientiert und Orientierung in der großen anonymen Welt gewinnt. Letztendlich sich mit dem Rechtsradikalismus auseinandersetzt und Antworten auf seine Fragen findet. (dies zeigt, dass seine entwicklung in alle richtungen verlaufen hätte können, es ging nicht um die rechtsradikalen sondern um den labilen persönlichkeitszustand des remmy)
Die Folgen dieser Orientierung sind baldige Übergriffe auf Malik. Was auf die Beschäftigung mit rechtsradikaler Literatur und dem gehetzte seiner Kollegen zurückzuführen ist. So erkennt man wie sich der Spannungsbogen, durch Aktionen der einen seite gegen die andere und entgegengesetzt auflädt und sich in einer krise entlädt.

Die Schlüsselmomente, von denen es genau 2 gibt. Nämlich die ersten Konfrontationen von Remmy in der Uni, welche ihn keinen fuß fassen lassen und die Sterbeszene von remmy, sind hier ernorm gehaltvoll und zeigen, dass kleine augenblicke einen film erklären können. Denn als Remmy sich erschiesst, meint man einen bedenklichen blick maliks zu erkennen welcher sagt, dass er über sein verhalten bezüglich der vergangenheit reflektiert und bemerkt, dass mobben an remmy schuld an der krise ist, bzw. an den labilen persönlichkeitszustand remmys.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD Verifizierter Kauf
Dieser Film zeigt das Universitätsleben einiger amerikanischen Studenten und deren Schicksal. Stark gesellschaftskritisch wird der amerikanischen Alltag, mit allem was dazu gehört, beschrieben. Rasismus, Neo-Nazis, Gewalt, Konspirationen, Liebe und Lernen; alle ein Teil des amerikanischen Universitätslebens. Das erste Mal gesehen ist dieser Film ganz, ganz stark, das zweite oder dritte Mal, vielleicht etwas lang.
Kommentar 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden


Kunden diskutieren


Ähnliche Artikel finden