Fashion Sale Hier klicken Strandspielzeug Neuerscheinungen Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More designshop Hier klicken Fire Shop Kindle WalkingOnCars Summer Sale 16
 
Hide And Seek

Hide And Seek

12. Oktober 2012
4.5 von 5 Sternen 25 Kundenrezensionen

Melden Sie sich bei Amazon Prime an, um dieses Album gratis anzuhören.
Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Jetzt mit Prime Music anhören mit Prime
Hide And Seek
"Bitte wiederholen"
Jetzt anhören 
Preis
Neu ab Gebraucht ab
MP3-Download, 12. Oktober 2012
"Bitte wiederholen"
EUR 8,69
EUR 8,69

Kaufen Sie die CD für EUR 16,99, um die MP3-Version kostenlos in Ihrer Musikbibliothek zu speichern.
Dieser Service ist für Geschenkbestellungen nicht verfügbar. Verkauf und Versand durch Amazon EU S.à r.l.. Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für weitere Informationen und Kosten, die im Falle einer Stornierung oder Rücksendung anfallen können.

In Ihrer Prime-Mitgliedschaft enthalten

Jetzt anhören
Listen with Prime
Jetzt 30 Tage gratis testen
Amazon Prime-Mitglieder erhalten Zugriff auf über eine Million Songs, ausgewählte Playlists und ihr ganz persönliches Radio. Unbegrenzt und ohne Werbung.
oder
CD kaufen EUR 16,99 Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
Weitere Optionen
Ihr Amazon Music-Konto ist derzeit nicht mit diesem Land verknüpft. Um Prime Music zu nutzen, gehen Sie bitte in Ihre Musikbibliothek und übertragen Sie Ihr Konto auf Amazon.de (DE).

  
  • Dieses Album probehören
    von von Künstler
    0:00 / 0:00
1
3:29
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29 Im MP3-Einkaufswagen MP3-Einkaufswagen anzeigen
2
3:47
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29 Im MP3-Einkaufswagen MP3-Einkaufswagen anzeigen
3
3:47
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29 Im MP3-Einkaufswagen MP3-Einkaufswagen anzeigen
4
3:31
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29 Im MP3-Einkaufswagen MP3-Einkaufswagen anzeigen
5
3:31
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29 Im MP3-Einkaufswagen MP3-Einkaufswagen anzeigen
6
3:28
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29 Im MP3-Einkaufswagen MP3-Einkaufswagen anzeigen
7
3:56
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29 Im MP3-Einkaufswagen MP3-Einkaufswagen anzeigen
8
4:33
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29 Im MP3-Einkaufswagen MP3-Einkaufswagen anzeigen
9
3:21
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29 Im MP3-Einkaufswagen MP3-Einkaufswagen anzeigen
10
2:16
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29 Im MP3-Einkaufswagen MP3-Einkaufswagen anzeigen

Produktinformation


 Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?
 
1€ Gutschein bei Amazon Video
Profitieren Sie jetzt von einem 1€-Gutschein für einen Film oder eine Serie bei Amazon Video, den Sie bei einem Einkauf im Musik-Downloads-Shop erhalten. Es ist maximal ein Gutschein pro Kunde einlösbar. Weitere Informationen & Teilnahmebedingungen

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Von TC am 18. Oktober 2012
Format: MP3-Download Verifizierter Kauf
Leider vermisst das Album musikalische Spitzen, wie man sie oft in Refrains antrifft.
Wirkliche Gänsehautmelodien gibt es hier nicht. Auch nichts, was irgendwie einen
innerlich zum Beben bringt, so wie man es noch von der "Violet" her kennt.
Auch die "Walking with Strangers" hatte immer mal wieder Parts, welche
man im Song sehnsüchtig erwartete.

Dennoch kann sich das Album mit dem typischen TBM-Charakter präsentieren.
Die Songs sind gut dafür geeignet um verträumt im Bett zu liegen, ein Buch zu
lesen oder mit dem Handy zu spielen. Nichts, was man jede Sekunde bewusst wahrnehmen
muss und damit Pop sehr nahe. Dennoch hat sich der Kauf für mich gelohnt, da
die Charakteristik der Band doch schon etwas eigenes ist und mich mehr anspricht
als viele andere Projekte. Fans dieser Band dürfen hier gerne reinhören.
Leute, welche diese Band empfohlen bekamen, sollten sich lieber die älteren
Alben anhören, wegen den oben genannten Gründen.

Alles in allem eine nette Sammlung verträumter Synthies, netten Gitarren-Riffs und nicht zuletzt
einer tollen Stimme der Sängerin.
Kommentar 8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Was mich bei BM immer fasziniert hat ist die Mischung zwischen kräftigen Synthie Elementen der Eighties und gleichzeitig einer Metalähnlichen Härte. Dies fand ich erwartungsgemäß auch in diesem Album vor. Erwartungen zu erfüllen kann auch Befürchtigungen zu erfüllen bedeuten, denn letztlich will auch niemand immer das gleijche hören. Bands, die zu viel bei sich selbst kopieren, werden schnell langweilig, und das Album könnte dann schnell wenig gehört im Regal verschwinden. Glücklicherweise ist das mit 'Hide and Seek' nicht so eingetreten. Wir haben hier ein Album, das gut zur Sache geht ohne gezwungen zu wirken. Charakteristisch sind entsprechend verspielte Synthieatmosphäre, meistens stimmige Klangmuster , die dann durch guten Gesang und teils, nicht immer, harte , teils gothesque, Riffs ergänzt werden. Erster Hammerschlag ist meiner Meinung der zweite Song, 'Down'. Da singt also Sängerin Chibi locker eine mich gefangennehmende Melodie herunter, nur um im Chorus die Melancholie durch brutale Shouts und krachende Riffs aggressiv zu zerfetzen. Wow. Ich höre das Ding gerne laut im Auto und bitte hiermit meine Mitbürger an der Ampel um Nachsicht. Es folgt dann eigentlich lange Zeit nur noch ein toller Song nach dem anderen. Das Album ist am Ende etwas verhaltener, aber die ersten Dreiviertel haben keine Schwäche. Zu nennen ist da vielleicht noch Song Nr. 4, 'Need' , noch so ein Brecher. Aber mach Euch selbst ein Bild. Ich finde das Album einfach super.
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Ein wirklich toller Longplayer in starkem Format! Die Musik erinnert an die Aufbruchstimmung von Emily Strange, Alice in Wonderland, Nightmare before Christmas und Caroline, als Musik einer "Tim Burton-Neuverfilmung": Skurril, bizarr und kurios.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
Sehnsüchtig erwartete ich das mittlerweile fünfte Album von Birthday Massacre und mir gefällt die Scheibe sehr gut....Hide and Seek ist wieder ein wenig elektronischer als sein Vorgänger pins and needles und auch ein wenig abwechslungsreicher.....Die einzelnen Songs haben wirklich fast alle was eigenes und unterscheiden sich voneinander....Insgesamt hört sich das Album wie eine Mischung aller vorherigen TBM CDs an, es ist von allem ein wenig was dabei. Hier mal eine Beschreibung der einzelnen Songs:

LEAVING TONIGHT: In diesem Song geht es ja um eine wahre Geschichte eines vermissten Mädchens,das in einem Park in Toronto verschwand. Die geheimnissvollen Lyrics über dieses Mädchen, die sehr schöne eingängige Melodie,und die typischen Synthie Gitarrenklänge machen dieses Lied zu einem genialen krachigen Opener und einem der absoluten Highlights von TBM. Wirklich stark

DOWN: Der mit Abstand härteste Song auf dem Album. Fängt mit einem Nu Metal Gitarrensolo an der ein wenig an Pins and Needles erinnert und geht dann gleich wieder in Chibis verträumten melodischen Gesang über. Als echte Überraschung entpuppt sich dann Chibis Schreigsang der wieder parallel zu den harten Gitarrenklängen einsetzt.....also insgesamt eine sehr gelungene Mischung aus emotionaler Agressivität und verträumter Harmonie...auch wieder genial.

PLAY WITH FIRE: Vieleicht men absoluter Lieblingssong auf dem Album. Play with Fire ist ein wenig langsamer und baladesker als die vorherigen Songs aber hat eine unglaublich dichte Atmosphäre....vieleicht ein wenig düster aber sehr sehr schön.

NEED: Ein Song über die Obsession, dem Verlangen und der Sehnsucht nach einer anderen Person.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Leonidas VINE-PRODUKTTESTER am 29. Dezember 2012
Format: MP3-Download Verifizierter Kauf
Gott, wie ich diese Nostalgie-Schiene verabscheue. Früher war alles besser ... So ein Quatsch!
Aber bei Musik, Büchern und Filmen ertappe ich mich immer wieder, dass ich genau das propagiere: Früher war es besser.

Aber der Reihe nach.
The Birthday Massacre ist zunächst einmal eine wirklich großartige Band. Gründe dafür gibt es genügend. Zum Beispiel: Die Dame am Mikro hat eine tolle Stimme! Sie sind wunderbar tanzbar OHNE nach Plastik oder Retorte zu klingen, sind super rockig, ohne nach Männern mit Gitarren-Solo-Komplex zu klingen, bieten wunderbare Melodien, die im Ohr bleiben OHNE zur Beliebigkeit des regulären Radioschrotts zu verkommen.
Einfach eine Band, die man wunderbar hören kann, egal ob nebenbei beim Autofahren oder Arbeiten oder bewusst mit dem Booklet auf dem Schoss und dem Kopfhörer auf den Ohren.

All das bietet auch das neue Album, aber irgendwie ist die Produktion dieses Mal etwas glatter ausgefallen, und das führt dazu, dass es vielleicht ein klein wenig zu glatt geraten ist. Für die darbende Grufti- und Gothic-Szene ist The Birthday Massacre immer noch eine blank polierte und treffsichere Speerspitze, aber gemessen an ihren eigenen Alben haben sie im Vergleich zum Übervorgänger ein klein wenig nachgelassen.
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Ähnliche Artikel finden