Facebook Twitter Pinterest
Gebraucht kaufen
EUR 2,84
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von cd-dvd-shop
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: Versand 1-2 Tage.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Der Hexenring: Krimi Taschenbuch – 2002

4.7 von 5 Sternen 3 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Taschenbuch, 2002
EUR 0,01
11 gebraucht ab EUR 0,01
-- Dieser Text bezieht sich auf eine andere Ausgabe: Taschenbuch.

Die Spiegel-Bestseller
Entdecken Sie die Bestseller des SPIEGEL-Magazins aus unterschiedlichen Bereichen. Wöchentlich aktualisiert. Hier klicken
click to open popover

Hinweise und Aktionen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Gunnar Staalesen wurde 1947 in Bergen geboren. Seit seinem Durchbruch mit den Varg-Veum-Romanen zählt er zu den führenden Krimiautoren Norwegens. Gunnar Staalesen lebt mit seiner Familie in Bergen, wo er als Dramaturg am Theater arbeitet und sich in seiner Freizeit der Schriftstellerei widmet.


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.7 von 5 Sternen
5 Sterne
2
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Alle 3 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Taschenbuch
Die sieben Kurzkrimis in dieser Sammlung wirken zum Teil merkwürdig anachronistisch (Kleidung und Frisuren der Personen, Daten werden per Telex übermittelt...). Kein Wunder: ist die norwegische Originalausgabe doch bereits 1985 erschienen und die deutsche Fassung erst nach der Jahrtausendwende - wahrscheinlich im Fahrwasser des Erfolges von Mankell, Fossum & Co. - hierzulande veröffentlicht worden.

Das tut dem Lesegenuss aber keinen Abbruch: die Geschichten mit dem desillusionierten und zynischen, aber trotzdem sympathischen (Anti-)Helden fesseln durchweg und rufen nach mehr.

Skandinavien-Fans kommen hier ebenso auf ihre Kosten wie die Freunde der Schwarzen Krimis von Chandler und Kollegen.
Kommentar 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
Das Buch ist zwar schon ein wenig älter, aber mir erst jetzt in die Finger gefallen. Und es ist klasse.
Es fängt zwar mit einer kleinen Schummelei an, denn die erste Geschichte "Personalakte" ist eben nur eine zweiseitige Personalakte über den Titelhelden, Varg Veum. Aber das kann man durchaus als originell durchgehen lassen.
Dann folgen sechs wirklich gute Kriminalgeschichten.
Mein Favorit ist die Titelgeschichte. Der Hexenring ist extraspannend erzählt, hat mehrere clevere Wendungen und einen überraschenden Schluß. Super!
Herrlich, dass sich dieser skandinavische Autor von seinen mir persönlich viel zu depressiv daher kommenden Landsleuten wohltuend unterscheidet. Deshalb werde ich mir jetzt noch den ein und den anderen Staalesen gönnen!
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Ein Kunde am 25. August 2002
Format: Taschenbuch
Der sympathische norwegische Privatdetektiv mit Herz, Varg Veum, löst Fälle, wobei das beileibe nicht der Dreh und Angelpunkt ist, hilft Menschen und ist vor allem sich selbst. Der Schriftsteller Staalesen hat mit Varg Veum einen einerseits typisch norwegischen tiefgründigen Menschen geschaffen, mit einem knochentrockenen Humor und Lust auf Aquavit, andererseits beschreibt er sowohl Menschen als auch Gegenden präzis. Das gegenwärtige Norwegen, mit all seinen Problemen ist hervorragend dargestellt. Ich habe schon weitere Varg Veum Bücher bestellt.
Kommentar 10 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Ähnliche Artikel finden