Facebook Twitter Pinterest
Der Herr der Ringe: Die A... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Menge:1

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Der Herr der Ringe: Die Abenteuer von Aragorn (PlayStation Move kompatibel)

Plattform : PlayStation 3
Alterseinstufung: USK ab 12 freigegeben
2.8 von 5 Sternen 29 Kundenrezensionen

Preis: EUR 24,95 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Auf Lager.
Verkauf durch skgames und Versand durch Amazon. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen. Geschenkverpackung verfügbar.
PlayStation 3
7 neu ab EUR 24,95 11 gebraucht ab EUR 4,93

Für diesen Artikel ist eine neuere Version vorhanden:


Wird oft zusammen gekauft

  • Der Herr der Ringe: Die Abenteuer von Aragorn (PlayStation Move kompatibel)
  • +
  • Der Herr der Ringe: Der Krieg im Norden - [PlayStation 3]
  • +
  • Der Herr der Ringe: Die Eroberung
Gesamtpreis: EUR 91,30
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Hinweise und Aktionen

Plattform: PlayStation 3

Informationen zum Spiel


Produktinformation

Plattform: PlayStation 3
  • ASIN: B003ULY71O
  • Größe und/oder Gewicht: 17,2 x 13,5 x 1,4 cm ; 100 g
  • Erscheinungsdatum: 29. Oktober 2010
  • Sprache: Deutsch
  • Bildschirmtexte: Deutsch
  • Anleitung: Deutsch
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 2.8 von 5 Sternen 29 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 10.475 in Games (Siehe Top 100 in Games)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?


Produktbeschreibungen

Plattform: PlayStation 3

In Der Herr der Ringe: Die Abenteuer von Aragorn werden in Hobbingen Vorbereitungen für eine große Feier getroffen, um Aragorn, König von Gondor, willkommen zu heißen und Samweis Gamdschie für seine Dienste im Ringkrieg zu ehren. Die Kinder wollen gerne mehr über diesen großen Mann erfahren, und so beginnt Samweis, nun Bürgermeister, mit einer Geschichte über den geachteten Krieger Streicher - wie Aragorn während seiner Zeit als Waldläufer genannt wurde - und dessen tapfere Schlachten. Der Spieler schlüpft in die Rolle von Aragorn und erlebt seine größten Abenteuer aus der Der Herr der Ringe-Trilogie, wo er sich mit Schwert, Bogen oder Lanze zu Fuß oder zu Pferd durch ein actiongeladenes Spielerlebnis kämpft.

Der Herr der Ringe: Die Abenteuer von Aragorn ist ein Action-Adventure für Jung und Alt. Im Zwei-Spieler-Koop-Modus können sich Familienmitglieder und Freunde als Aragorn und Gandalf gemeinsam in die Schlacht stürzen.

Produktmerkmale:

  • Move-Bewegungs-Controller-Technologie (nur PS3):
    Über die Controller-Sensoren werden Bewegungen der Spieler erkannt und punktgenau in Aragorns Schwerthiebe umgesetzt.
  • Koop-Gameplay:
    Spiele zusammen mit Freunden im Drop-in/Drop-out-Koop-Modus. Der zweite Spieler steuert Gandalf und macht Saurons Schergen mit Nahkampf- und Magieangriffen den Garaus, während er gleichzeitig Aragorn heilt und beschützt.
  • HD-Grafik (nur PS3):
    Das Spiel schöpft das Grafikpotenzial der PS3 voll aus und unterstützt HD- und Next-Gen-Effekte.
  • Fantastische Finishing-Moves (nur PS3):
    Führe perfekt getimete Waffenhiebe aus und versetze in spektakulären, kinoreifen Boss-Kämpfen Saurons Dienern den Gnadenstoß.
  • Grandiose Bogen-Kämpfe (nur PS3):
    Übernimm mit dem Move-Bewegungscontroller volle Kontrolle über Aragorns Bogen und schalte Saurons Truppen aus sicherer Entfernung mit gezielten Pfeilschüssen aus.
  • Move- und Dual Shock 3-Kompatibilität (nur PS3):
    Erlebe mit dem Move- und Bewegungscontroller eine atemberaubende Spielerfahrung oder bekämpfe ganze Ork-Horden mit dem Dual Shock 3.
  • Große Gegner-Vielfalt:
    Zahlreiche Feinde erwarten dich, darunter Orcs, Uruk-hai, Trolle, Spinnen und Ringgeister.
  • Herr der Ringe-Kino-Feeling:
    Entdecke noch mehr von J.J.R. Tolkiens legendärer Mittelwelt und schreibe deine eigene Fortsetzung der Herr-der-Ringe-Trilogie.
  • Verbesserbare Fähigkeiten:
    Verbessere Aragorns Fähigkeiten mit Mittelerde-Artefakten und sammle in jedem Level Münzen um das Bündnis zu stärken.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Plattform: PlayStation 3
Das Spiel ist an sich witzig, auch wenn die Grafik (vor Allem für PS3) nicht spektakulär und sehr kindlich angehaucht ist. Auch die Verwendungsmöglichkeiten für den Motioncontroller sind abwechslungsreich aber das größte Manko ist, dass die Bewegung nicht punktgenau (wie zB bei anderen Sportspielen) übertragen wird, sondern aus der Bewegung heraus festgestellt wird, was der Spieler machen möchte. Daher ergeben sich folgende Nachteile:

-ab und an erkennt das System die Bewegung nicht und macht selbt gar keine oder eine Andere
-bis das System die Bewegung erkennt vergeht ein Sekundenbruchteil - ein merkbarer
-es gibt nur vorgefertigte Bewegungen

Ich habe mich schon sehr auf ein Spiel gefreut, dass die Handbewegungen 1:1 (und nicht wie die Wii) umsetzt. Sieht so aus als müsste ich noch länger warten...
5 Kommentare 57 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Plattform: PlayStation 3
Längere Zeit war es ruhig um Spiele zu der beliebten Filmtrilogie von Peter Jackson. Mit “Herr der Ringe – Die Abenteuer von Aragorn” bringt dieses Mal Warner Bros. die Bewohner von Mittelerde auf die Schirme. Einem gebührt dabei die größte Aufmerksamkeit: Aragorn, König von Gondor. Viele Spiele zur Herr der Ringe-Saga sind bereits erschienen. Hat man da nicht erst mal genug von solchen Games oder können mit so einem Spiel auf Grund der längeren Mittelerdeabstinenz wieder die (Leucht-)Feuer der Spielerherzen entzündet werden?

Am Anfang das Ende und andere Verwirrungen

Das Spiel beginnt so ziemlich am Schluss der Filmreihe, nämlich an dem Punkt, als Aragorn, Gandalf, Legolas, Gimli und der verbliebene Rest der freien Völker Mittelerdes vor der Toren Mordors ein Ablenkungsmanöver starten wollen, um Frodo und Sam den Weg zu den Feuern des Schicksalsberges zu erleichtern, wo der Eine Ring endgültig zertört werden soll. Die Geschichte sollte den meisten von uns bekannt sein. So werden sich bestimmt auch viele an den Balrog von Mordor, ähh Moria… hä? Wieso taucht denn in dem Spiel plötzlich an der Schwarzen Pforte Mordors der Balrog auf?

Der Schleier lüftet sich als das Spiel in dem Moment anhält und man plötzlich ein paar kleine Hobbits sieht, unter ihnen auch Elanor, die den anderen die Geschichte erzählt hat. Einer der Zuhörer entpuppt sich als Frodo, der sie empört auf den Fehler mit dem Balrog hinweist. Auch hier wieder kurzes Staunen: Frodo??? Wie ist der ehemalige Ringträger plötzlich so jung geworden? Ist er in einen Jungbrunnen Mittelerdes gefallen?

Die Antwort ist ziemlich simpel und offenbart sich uns direkt im Anschluss.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Plattform: PlayStation 3
Das Spiel hat mir sehr gut gefallen.
Mann spielt sich durch die ganze Herr der Ringe Triologie !!
Obwohl das Spiel sehr geradlinig ist kann man die Gegend nach diversen Krimskram absuchen.
Ich schätze die Spieldauer auf so ca 18-20 Stunden.
Das ist recht viel heutzutage.
Toll das das Spiel einen Coop Modus hat und Mittelerde auch zu zweit verteidigt werden kann.
Übrigens ist der Soundtrack wirklich Bombe.
Obwohl viel Filmusik vorhanden ist gibt es auch tolle Eigenkomposiionen zu hören.
Optisch sicher kein Reisser aber die Figuren wurden mit viel liebe zum Detail animiert.
Übrigens hab ich das Spiel so ca.4 Stunden mit meinem Sohn gespielt und mir war zu keiner Zeit langweilig.
GAMING FOR EVERYONE !!
Kommentar 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Plattform: PlayStation 3 Verifizierter Kauf
Ein Spiel zum Vergessen. Wer Spiele von Herr der Ringe wie " Die Eroberung " oder " Kriege im Norden " liebt, sollte hier defintiv nicht zu greifen. Ist eher ein Spaß für die jüngere Generation.
Spaß macht es trotzdem, vorallem mit PlaystationMove!
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Plattform: PlayStation 3
Motiviert vom Vorgängerspiel "Der Herr der Ringe - Die Rückkehr des Königs" (auf X-Box/PS2), kaufte ich dieses Spiel in der Hoffnung und Erwartung, dass dieses eine Weiterentwicklung hinsichtlich Gameplay und Grafik darstellt. Leider weit gefehlt...
Die Grafik ist für PS3-HD-Verhältnisse eine echte Frechheit: schlampiges Rendering und kindliche Darstellungen - hier war die erwähnte Vorgängerversion auf der PS2 gleich gut, wenn nicht sogar besser!
Die Steuerung ist miserabel, aber für Kinder sicher lustig, mit dem Move-Controller ein bisschen herum zu fuchteln und ein (fast) jeder (!) Schlag ein Treffer ist.
Und das Spiel selbst ist einfach nur ... "lieb". Aber nichts für den ambitionierten Fan, der sich an der "alten" PS2-Version (ab 16) erfreute.
Ich habe es am nächsten Tag zurückgegeben.
Für mich ist das ein trauriges Beispiel dafür was passieren kann, wenn man versucht, eine gute und nicht ganz jugendfreie Vorlage (Film) in ein jugendfreies, "familientaugliches" Spiel zu pressen.
Kommentar 14 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Plattform: PlayStation 3
Spitzen Grafik, tolles Gameplay und eine spannende Handlung... sucht man hier vergebens! Ich weiß ja nicht was sich die Entwickler bei diesem Machwerk gedacht haben, aber dieses Produkt spottet jeder Beschreibung!!!!

Dieses Spiel hätte genauso gut auch für N64 erscheinen können. Dieses Spiel hat alles, aber kein Next-Gen.-Niveau!
Die Grafik ist abscheulich, hässliche Texturen und plötzlich aufpoppende Häuser, Bäume etc.! Das Spiel erzeugt so viel Spannung, wie Basketball ohne einen Ball!

Finger weg von diesem finsteren Machwerk!!!! Am Besten in den Schicksalsberg damit...!
2 Kommentare 13 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen



Ähnliche Artikel finden

Plattform: PlayStation 3