Facebook Twitter Pinterest <Einbetten>
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 4 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Heroes Are My Weakness: A... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Frueheres Bibliotheksbuch. Sehr guter Zustand fuer ein gebrauchtes Buch, minimale Abnutzungserscheinungen. 100%ige Kostenrueckerstattung garantiert Ueber eine Million zufriedene Kunden!
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Heroes Are My Weakness: A Novel (Englisch) Taschenbuch – 26. August 2014

4.3 von 5 Sternen 12 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Taschenbuch, 26. August 2014
EUR 13,89
EUR 6,19 EUR 1,16
44 neu ab EUR 6,19 12 gebraucht ab EUR 1,16
click to open popover

Wird oft zusammen gekauft

  • Heroes Are My Weakness: A Novel
  • +
  • What I Love About You (Military Men, Band 2)
Gesamtpreis: EUR 19,88
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

“Details of smalltown New England life round out this powerfully successful homage.” (Publishers Weekly (starred review))

“realistically quirky yet all too relatable characters, polished writing, tart humor, and an abundance of potent sexual chemistry. [...] another romance to treasure from one of the genre’s superstars, and proof positive that good things come to those readers who wait.” (Booklist (starred review))

“Heart-wrenching and uplifting, with witty dialogue, emotional depth, and details that give substance and texture to an already entertaining, engrossing story.” (Kirkus Reviews (starred review))

“In a stunning change of pace, Phillips reveals a brilliant flair for the gothic as she channels the Brontës, Daphne du Maurier, Victoria Holt, and Phyllis Whitney [...] An unforgettable, deliciously spicy romance that readers won’t want to put down.” (Library Journal (starred review))

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Susan Elizabeth Phillips soared onto the New York Times bestseller list with Dream a Little Dream. She’s the only four-time recipient of the Romance Writers of America’s prestigious Favorite Book of the Year Award. A resident of the Chicago suburbs, she is also a hiker, gardener, reader, wife, and mother of two grown sons.


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Von AnaW am 19. Juni 2015
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Ich habe wirklich jedes Buch von S.E.P. gelesen und bisher eher selten daran etwas auszusetzen gehabt, aber dieses Buch ist wirklich sonderbar. Schon ab dem Moment, ab dem ich im Buch las, dass die weibliche Hauptfigur mit Handpuppen spricht, hatte ich keine große Lust weiterzulesen. Nachdem sich die ganze Geschichte auch noch zu einem lächerlichen, möchtegern Krimi-Roman hochgesteigert hatte, habe ich fast das Buch komplett beiseitegelegt. Wäre da doch nicht die leise Stimme in mir gewesen, die mir sagte:" Du willst doch wissen, wie das hier ausgeht, oder?" Also ... mein Vorschlag an alle - spart euch den großen Leseaufwand und springt gleich zum letzten Kapitel - viel mehr muss man zu dieser Geschichte wirklich nicht wissen. Von mir kriegt das Buch trotzdem noch 2 Sterne, weil ich finde, dass im Bereich der Liebesliteratur SEP einfach noch am anspruchsvollsten und interessantesten schreibt, und ihre Geschichten mich, bisher zumindest, selten enttäuscht haben.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Kindle Edition
Nicht falsch verstehen: drei Sterne gibt es von mir nur deswegen, weil ich der Meinung bin, dass das Buch nicht auf dem gewohnt hohen Level der SEP geschrieben ist.
Es fällg mir sehr schwer genau zu sagen, was eigentlich gefehlt hat. Ich finde, dass die Charaktere, selbst die Hauptcharaktere, weniger intensiv beschrieben wurden wie sonst. Es geht alles eher oberflächlich zu, zu wenig emotional.
Zu sehr möchte die Autorin am Anfang das Geheimnisvolle in den Mittelpunkt stellen (die Atmosphäre es ist tatsächlich eine Mischung aus Brontes "Jane Eyre" und Du Mauriers "Rebecca" - ein rauher unnahbarer Held, der zunächst nicht nur unsympathisch, sondern angsteinflößend wirken soll, düster gezeichnete Szenerie, nicht aufgeklärte Tode in der Vergangenheit etc. Und am Ende ist aber alles ganz anders als am Anfang den Anschein hatte...). Man kann sich die Insel und die düstere Jahreszeit sehr bildlich vorstellen, aber zu sehr bemüht sich die Autorin darum, dem Roman die Züge eines Krimis zu verleihen, dadurch kann sie nämlich nicht durch ihre Masterdisziplinen überzeugen - zu wenig bekommt man von den Charakteren mit, die sozusagen als "Hauptverdächtige" dienen. Dazu gehört leider auch die männliche Hauptfigur.
Zum Kochrezept von SEP gehörte in den letzten Jahren normalerweise zum Hauptliebespaar auch ein zweite Liebesgeschichte, die das ganze aufgemischt hat, diesmal ist es nicht der Fall. Es fehlte meiner Meinung nach auch der gewohnte Witz in den Dialogen...

Also im Großen und Ganzen ist es ok, um es einmal durchzulesen - aber ein zweites Mal werde ich es nicht aufschlagen.
Schade, denn die meisten SEP-Romane habe ich mindestens 4-5 Mal gelesen...
Kommentar 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Auch dieses Buch von SEP ist natürlich eine zu Herzen gehende Lovestory mit Happy-End. Ein wenig ruhiger, als manch andere ihrer Bücher, aber glaubwürdig und kein bisschen langweilig. Obwohl es nicht so lustig wie manche ihrer anderen Bücher ist (z.B. Call me irresistible) ist es auch nicht so dunkel wie z.B. Glitter Baby.

Die Story entwickelt sich von einem eher bedrückenden Anfang zu einer wunderschönen Liebesgeschichte - mit stimmigen Lebensgeschichten und sich daraus ergebenden Verwicklungen.
Annie und Theo haben bereits in ihrer Jugend einen Sommer zusammen auf der Insel verbracht; einen Sommer mit Höhen und Tiefen, der Annie damals fast das Leben gekostet hätte. Sie lässt sich aber nicht unterkriegen - weder von ihren Erinnerungen, die von düster bis wunderschön reichen, noch von Theos arrogant-ablehnendem Verhalten - und verfolgt ihre eigenen Ziele. Sie ist alt genug und selbstbewusst genug, um den erwachsenen Theo neu kennenlernen zu können...

Von mir eine klare Empfehlung für alle, die erotische Liebesgeschichten schätzen!
1 Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Was kann man groß zu Büchern von SEP sagen? Wer Sie kennt und mag, wird auch dieses mögen. Sie ist meiner Meinung nach eine der wenigen großen Romance-Autoren. Sie bleibt Ihrem Stil treu und schreibt Bücher in selber Weise (keinerlei schlecht gemeint) Die Enden sind selten überraschend,aber deswegen liest man Ihre Bücher nicht. Man liest Sie wegen der Helden (den Herren welchen die Damen des Buches meistens früher oder später verfallen) und den Frauen (welche eigentlich fast immer die eigentlichen Helden sind) Auch dieses Buch enttäuscht nicht.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Eine Lektüre, wie man es von SEP gewöhn ist! Spannend, herzerwärmend, zum Lachen, zum Schmunzeln und ein bisschen zum Weinen! Die Idee sich über Puppen mittels bauchreden zu verständigen hat mir sehr gefallen! Ich habe, wegen mancher Kritik gezögert, dieses Buch zu kaufen, freue mich jetzt, dass ich es getan habe!, ich kann es nur empfehlen!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
When I started to read this book, I got surprised more and more. It was totally different to her earlier works.
But I loved it every single second. The characters are interesting, but a bit strange, full of surprises and when you got to know them just lovely!
The plot is full of unexpected turns and (ok, that's not new) full of feelings.
Coming along with a deepness and tension that's making it just another fantastic story.
You don't wanna stop reading and then the end comes too fast.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen