Hier klicken Sale Salew Salem Hier klicken Jetzt informieren 30 Tage lang gratis testen Cloud Drive Photos Learn More TDZ Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimitedEcho Autorip longss17
Here Today Gone Tomorrow

Here Today Gone Tomorrow

14. Oktober 2010
4.9 von 5 Sternen 60 Kundenrezensionen

Alle 3 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Jetzt anhören mit Amazon Music
Here Today Gone Tomorrow
"Bitte wiederholen"
Amazon Music Unlimited
Preis
Neu ab Gebraucht ab
MP3-Download, 26. September 2011
"Bitte wiederholen"
EUR 9,69
EUR 9,69

Jetzt streamen
Streamen mit Unlimited
Jetzt 30 Tage gratis testen
Unlimited-Kunden erhalten unbegrenzten Zugriff auf mehr als 40 Millionen Songs, Hunderte Playlists und ihr ganz persönliches Radio. Weitere Informationen
Weitere Optionen
Ihr Amazon Music-Konto ist derzeit nicht mit diesem Land verknüpft. Um Prime Music zu nutzen, gehen Sie bitte in Ihre Musikbibliothek und übertragen Sie Ihr Konto auf Amazon.de (DE).

  
  • Dieses Album probehören
    von von Künstler
    0:00 / 0:00
1
1:54
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,09 Im MP3-Einkaufswagen MP3-Einkaufswagen anzeigen
2
5:57
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,09 Im MP3-Einkaufswagen MP3-Einkaufswagen anzeigen
3
6:10
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,09 Im MP3-Einkaufswagen MP3-Einkaufswagen anzeigen
4
0:48
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,09 Im MP3-Einkaufswagen MP3-Einkaufswagen anzeigen
5
7:44
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,09 Im MP3-Einkaufswagen MP3-Einkaufswagen anzeigen
6
7:49
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,09 Im MP3-Einkaufswagen MP3-Einkaufswagen anzeigen
7
0:31
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,09 Im MP3-Einkaufswagen MP3-Einkaufswagen anzeigen
8
6:47
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,09 Im MP3-Einkaufswagen MP3-Einkaufswagen anzeigen
9
7:07
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,09 Im MP3-Einkaufswagen MP3-Einkaufswagen anzeigen
10
0:29
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,09 Im MP3-Einkaufswagen MP3-Einkaufswagen anzeigen
11
5:13
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,09 Im MP3-Einkaufswagen MP3-Einkaufswagen anzeigen
12
0:55
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,09 Im MP3-Einkaufswagen MP3-Einkaufswagen anzeigen
13
6:48
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,09 Im MP3-Einkaufswagen MP3-Einkaufswagen anzeigen
14
0:49
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,09 Im MP3-Einkaufswagen MP3-Einkaufswagen anzeigen
15
5:28
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,09 Im MP3-Einkaufswagen MP3-Einkaufswagen anzeigen
16
6:42
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,09 Im MP3-Einkaufswagen MP3-Einkaufswagen anzeigen
17
0:29
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,09 Im MP3-Einkaufswagen MP3-Einkaufswagen anzeigen
18
6:16
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,09 Im MP3-Einkaufswagen MP3-Einkaufswagen anzeigen
19
1:32
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,09 Im MP3-Einkaufswagen MP3-Einkaufswagen anzeigen

Produktinformation


 Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?
 

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: Audio CD
Eins muss man Fritz Kalkbrenner lassen: Er hat den perfekten Zeitpunkt gefunden sein Debütalbum zu veröffentlichen und zwar im Nachzug zum mittlerweile seit Ewigkeiten im Mainstream angekommenen "Sky and Sand" von Paul und ihm (und natürlich dem zugehörigem Album "Berlin Calling"). Wer aber meint, dass uns Fritz mit HERE TODAY GONE TOMORROW nur einen lauen Aufguss dieser Single und des Albums liefert, an dem er auch mit produziert hat, oder ein musikalischer Abklatsch von seinem Bruder ist, der sieht sich getäuscht. Er beweist mit diesem Album, dass er den Soul (wahlweise auch Suol) und den Groove im Blut hat und präsentiert uns einen bunten Strauß an verschiedenen Stilarten, wie man elektronische Musik darbieten kann. Mal etwas härter und treibend, dann wieder verspielt oder lässig. Das alles wäre aber nur die halbe Erwähnung wert, wenn da nicht noch diese Bombenstimme wäre, die vor allem den Titeln, in denen sie vorkommt, eine besondere Note verleiht und dadurch auch das gesamte Album zu etwas besonderem werden lässt. Es sind zwar viele Titel dabei, die über ihre Länge eine gewisse Monotinität ausstrahlen und zum Beispiel wie Grove und Amy was a Player relativ einfach gehalten ins Ohr dringen, doch Fritz Kalkbrenner versteht es durch etwaige Spielereien innerhalb der Titel und geschickt gesetzte Breaks den Hörer bei der Stange zu halten. Selbst nach unzähligen Hörsessions ist mir dieses Album nicht langweilig geworden. Da schließe ich mich mit meiner Bewertung gerne den bisherigen durchgehenden Topbewertungen an.
Kommentar 11 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
Es gibt bestimmt viele Menschen, die beim Stolpern über dieses Album an einen bekannten Act denken: Paul Kalkbrenner. Und viele fragen sich: "Ist das der Bruder von Paul?". Beim ersten Reinhören ist die Sache so gut wie klar: Ja, Fritz Kalkbrenner ist der Bruder von Paul Kalkbrenner. Das kann man nicht nur am Nachnamen feststellen, sondern auch an der Musik, denn genau so wie sein Bruder Paul, hat sich Fritz ebenfalls der elektronischen Szene zugewandt, wenn auch nicht so stark wie sein Bruder.
Paul baut seine Musik weitestgehend auf elektronischen Beats auf. Fritz Kalkbrenner dagegen kombiniert elektronische Klänge mit Gitarrenriffs sowie seiner markanten Stimme. Und die Rechnung geht auf.

Ich muss aber auch zugeben: Als ich vor ein paar Monaten das erste Mal in diese CD hier bei Amazon reingehört habe, hat sie mir noch gar nicht zugesagt. Das mag aber auch daran liegen, dass ich mich nicht wirklich auf die Tracks eingelassen habe, sondern eher mal flott hören wollte, was der Bruder von Paul so treibt. Möglicherweise habe ich zu sehr darauf gehofft, eine exakte Kopie von Paul zu finden, da ich damals dermaßen begeistert von Berlin Calling war, dass ich gar nicht mehr aufhören konnte den Film sowie den Soundtrack zu hören und nichts anderes zu dieser Zeit wollte. Eine Kopie habe ich nicht gefunden - und das ist auch gut so.
Die Songs von Fritz Kalkbrenner sind so dermaßen vielschichtig und brillant, dass man sich gar nicht mehr traut, die Musik mit anderen Songs gleichen Genres zu vergleichen. Das sollte man auch nicht.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
Da Fritz Kalkbrenner mit diesem Album die selbe Schiene wie sein Bruder, der erfolgreiche Produzent Paul Kalkbrenner, fährt, ist der Vergleich kaum umgänglich.
Nachdem ich die Alben "Berlin Calling O.S.T." & "Icke Wieder" bereits unzählige Male mit Freude gehört habe, wurde ich gestern darauf aufmerksam gemacht, dass es sich durchaus lohnt, in "Here Today Gone Tomorrow" reinzuhören. Es war mir bereits seit ein paar Monaten bekannt, dass Fritz letztes Jahr ein Album auf den Markt gebracht hat, jedoch habe ich es erst gestern geschafft, in die ersten Tracks reinzuhören. Viele Lieder taugten mir auf Anhieb, ganz besonders "Kings in Exile" hatte es mir angetan. Also auf in den Laden, und tada, eine CD habe ich noch ergattert.
Die Aufmachung des schicken Digipaks, inkl. des interessanten Booklets und des einprägsamen Covers, gefällt mir sehr gut.
Die großzügigen ~80 min Spiellänge sind sehr lobenswert, die Produktionen hervorragend. Trotz der langen Tracks gibt es eigentlich keine Momente der Monotonie/Langeweile. Ganz besonders erfrischend sind die Gesangseinlagen Fritz' himself, welche laut Booklet (mitgezählt habe ich nicht) in 4 Tracks auftreten. Supermegahammeraffengeile Stimme eben.
Ansonsten wirklich geile Samples, jeder Track hat Wiedererkennungswert. Beim einen kann man entspannen, das andere regt zum Tanzen an, das nächste ist einfach zum Seelebaumelnlassen.
Absoluter Tipp für Fans elektronischer Musik, tolle Arbeit Fritz!
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
Besitze das Album seit Ende 2010 und bin auf die Rezensionen eher zufällig, naja nen bisschen Eigeninteresse gehört auch dazu, gestoßen.

Normalerweise gebe ich nicht viel auf Presse-Lobhudeleien, aber nachdem in Magazinen wie der "Raveline" und der "Groove" dieses Album als der große Wurf bezeichnet wurde habe ich es Blind gekauft !!! Und was soll ich noch sagen: Ich wurde nicht enttäuscht. So muss ein Dance/House/Electronic Album heutzutage klingen! Keine Langweile, kein "tausendfach" abgelutschten Beats bzw. Sounds. Immerwieder auf's neue Hörenswert und dann auch niemals "nervend" und das sicherlich auch noch in ferner Zukunft, was man von "Dance" Alben (um mal beim Genre zu bleiben) ala Guetta/Gaga/Perry/B.E.P. und co. weniger behaupten kann. Und Fritz Kalkbrenner's Stimme ist einfach nur Mega- Geil, - Fazinierend, - Betörend, - Himmlisch !
Hab mir das Komplette Album auch gleich auf meinen MP3 Player gepackt um es immer und überall und immerwieder hören zu können !!! (Ahja, jetzt gerade wieder, während ich diese Zeilen schreibe - CD in den Player und sich auf ein neues dran erfreuen)

Klanglich ein sehr gut abgemischtes Album, das wirklich auf jeder Anlage gut Klingt. Feine Höhen, Klare Mitten und nen satter "Verständlicher" Tieftonbereich der dem Rest aber genug Platz läßt ohne alles zu zukleistern ! Subwoofer Besitzer sollten den Basspegel allerdings etwas zurück nehmen wegen Stress mit den Nachbarn oder Putz der Decke rieselt ! ;)

Meine Anspieltips sind eigentlich alle Stücke/Tracks aber besonders #4: Amy was a Player, #6: Was right been Wrong, #8 Facing the Sun (NATÜRLICH ;)), #11: Wichita Linesman, #12: Sideways & Avenues !

PS: Wer mehr von der "Stimme" Fritz Kalkbrenner hören will, dem sei noch u.a. die Doppel-Maxi "A New Day" von Chopstick & Johnjon auf Baalsaal Rec. an herz gelegt.
1 Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Ähnliche Artikel finden