Facebook Twitter Pinterest
Hendra (Limited Edition) ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Von Europas Nr.1 für gebrauchte Bücher und Medien. Gebrauchter Medienartikel in hervorragendem Zustand.
Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 10,92
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: mrtopseller
In den Einkaufswagen
EUR 12,95
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 19,52
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: Fulfillment Express
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Hendra (Limited Edition) Limited Edition, Import

4.0 von 5 Sternen 6 Kundenrezensionen

Preis: EUR 10,90 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. USt
Alle 9 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Jetzt anhören mit Amazon Music
Hendra
"Bitte wiederholen"
Amazon Music Unlimited
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Audio-CD, Import, Limited Edition, 22. April 2014
EUR 10,90
EUR 10,14 EUR 6,15
Nur noch 1 auf Lager
Verkauf durch hardliner-music und Versand durch Amazon. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen. Geschenkverpackung verfügbar.
19 neu ab EUR 10,14 6 gebraucht ab EUR 6,15

Für diesen Artikel ist ein neuerer Titel vorhanden:

Hendra
EUR 7,29
(6)
Auf Lager.

Hinweise und Aktionen


Ben Watt-Shop bei Amazon.de


Wird oft zusammen gekauft

  • Hendra (Limited Edition)
  • +
  • Fever Dream
Gesamtpreis: EUR 25,39
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformation

  • Audio CD (22. April 2014)
  • Limited Deluxe Edition Edition
  • Erscheinungsdatum: 11. April 2014
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Format: Import, Limited Edition
  • Label: Caroline (Universal Music)
  • ASIN: B00IDRVISU
  • Weitere Ausgaben: Audio CD |  Vinyl |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.0 von 5 Sternen 6 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 147.515 in Musik-CDs & Vinyl (Siehe Top 100 in Musik-CDs & Vinyl)
  • Möchten Sie die uns über einen günstigeren Preis informieren?
    Wenn Sie dieses Produkt verkaufen, möchten Sie über Seller Support Updates vorschlagen?

Titelverzeichnis

Disk: 1

  1. Hendra
  2. Forget
  3. Spring
  4. Golden Ratio
  5. Matthew Arnold's Field
  6. The Gun
  7. Nathaniel
  8. The Levels
  9. Young Man's Game
  10. The Heart Is A Mirror
  11. Hendra (Demo)
  12. Spring (Demo)
  13. Young Man's Game (Demo)
  14. Forget (Live From The Slaughtered Lamb, London/2013)

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Nach zwanzig Jahren mit Everything But The Girl und zehn Jahren als angesehener DJ und Boss des Labels Buzzin‘ Fly, gab Ben Watt im letzten Jahr bekannt, seine Aktivitäten auf Eis zu legen, um zwei lang geplante Solo-Projekte zu vollenden.

Da wäre zunächst sein zweites Buch Romany and Tom, ein umwerfend geschriebenes Porträt seiner Eltern, das dieser Tage im Bloomsbury Verlag erscheint. Das zweite Projekt ist Hendra, sein erstes Soloalbum seit über dreißig Jahren (nach North Marine Drive von 1983), veröffentlicht auf seinem neuen Imprint Unmade Road via Caroline International. Es ist, um es in Bens Worten zu sagen, “einfach ein Folk-Album in einem elektronischen Zeitalter. Ich hatte dieses Bedürfnis zurück zu gehen zur Musik und zu den Worten und wollte mich nicht mehr einfach nur mit Beats und der Arbeit anderer Leute beschäftigen”, erzählt er. Der Albumtitel erscheint in diesem Licht betrachtet durchaus passend. Hendra ist das früher im Cornwall gebräuchliche Wort für ‘Zuhause‘. “Als ich mir erst einmal ein bisschen Raum geschaffen hatte, kamen viele Ideen von ganz allein.”

Das Ergebnis sind zehn Songs: unsentimental, impressionistisch. Songs über die engste Familie und Fremde, Widerstandskraft und Hoffnung, alles in einem lebendig strahlenden Setting, in dem sich die äußeren Eindrücke und Einflüsse mit dem Innersten verweben.

In London und Berlin aufgenommen, ist Hendra stilistisch ein Zusammentreffen verschiedener Welten: zurück-genommener Folk, verzerrter Rock und sirrende Electro-Sounds – zum Teil das Ergebnis der Zusammenarbeit mit den zwei wichtigsten Kollaborateuren auf diesem Album, dem Ex-Suede-Gitarristen Bernard Butler und dem in Berlin lebenden Produzenten Ewan Pearson. Beim Song The Levels gibt es außerdem einen kleinen Auftritt von Pink-Floyd-Legende David Gilmour zu hören.

Biographie der Mitwirkenden

After twenty years in Everything But The Girl, and ten years as a respected DJ and record label boss of Buzzin' Fly, Ben Watt announced last year he was parking everything to complete two long-planned creative solo projects.

The first is his long-awaited second book, 'Romany and Tom', a dazzling portrait of his parents. The second is 'Hendra', his first solo album for over thirty years, released on his own new imprint, Unmade Road through Caroline International. It is, in Ben's words, 'simply a folk-rock record in an electronic age'.
It was in 1981 that Ben first appeared on London indie, Cherry Red, as a young nineteen-year-old experimental folk artist. His first single was produced by the maverick Kevin Coyne. With his second - 1982's 'Summer into Winter' EP - Watt coaxed alt-folk icon Robert Wyatt into collaborating on two tracks. His early work drew comparisons in the press to Tim Buckley and John Martyn and culminated in his debut album - 1983's 'North Marine Drive'.

'I put it all away when I teamed up with Tracey as Everything But The Girl in 1983,' he says. 'But as time has gone on - even in spite of the last ten years in the electronic world - something has made me want to go back to see what I left behind. And I realised I'd left things unfinished.'

'In the end I wrote the songs for 'Hendra' unexpectedly. My sister died suddenly as I was finishing the book. I think it all came to a head. My mind was full of a lot of stuff. I just went down into the basement at home every night and re-tuned all my guitars into unfamiliar tunings as a way of beginning again and just started singing.'


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

4,0 von 5 Sternen
5 Sterne
3
4 Sterne
2
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
1
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Alle 6 Kundenrezensionen anzeigen

Top-Kundenrezensionen

TOP 1000 REZENSENT VINE-PRODUKTTESTERam 21. April 2014
Format: Audio CD
0Kommentar| 8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. April 2014
Format: Audio CD|Verifizierter Kauf
0Kommentar| 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Möchten Sie weitere Rezensionen zu diesem Artikel anzeigen?



Ähnliche Artikel finden

Wo ist meine Bestellung?

Versand & Rücknahme

Brauchen Sie Hilfe?