find Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Sonderangebote PR CR0917 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ Mehr dazu Hier Klicken Storyteller AmazonMusicUnlimitedFamily AmazonMusicUnlimited Fußball longSSs17

Kundenrezensionen

4,5 von 5 Sternen
41
4,5 von 5 Sternen
Format: Kindle Edition|Ändern
Preis:2,99 €


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 22. April 2015
Hatte mir letztes Jahr auf dem Weihnachtsmarkt Schwedenbitter-Kräuter gekauft, da meine Mutter den früher immer angesetzt hat und ich anfangs skeptisch, als junge Frau 25 - 30 J., einige verblüffende Erfahrungen damit gemacht habe und wußte, dass dieses Hausmittel für Vielerlei anzuwenden ist. Allerdings wollte ich konkreter wissen, wofür und wie man es anwenden kann. War daher begeistert, dass ich meine Infos bekommen habe in diesem Buch. Da man sich ja nicht alles merken kann, sehe ich es als gutes Nachschlagewerk und gutes Preis-Leistungsverhältnis.
0Kommentar| 10 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
Eine gute Zusammenfassung der gängigen Unkräuter am Wegesrand und im Garten, die sich als heilsam herausstellen. Bisschen sehr kurz und bisschen wenig - so kam es mir vor. Aber gut: ein brauchbarer erster Überblick.
0Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. Oktober 2015
Mit "Sehr gut" oder gar mit überschwänglichen Worten würde ich nicht agieren wollen. Aber das Buch ist gut gemacht, solide geschrieben und sehr informativ. Leider hält der Inhalt den Erwartungen des Titels nicht stand. 12 gut beschriebene Pflanzen und 24 weitere sind eben doch nicht viel von Mutter Natur. Mir hätte es gefallen, wenn noch einige Pflanzen, die uns direkt am Wegesrand begegnen (z.B. Birke), noch dazugekommen wären.
Aber Preis-Leistung passt. Insofern meckere ich auf hohem Niveau. Empfehlenswert.
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. Juni 2015
Das Buch kann ich nur aufgrund der Bereicherung an Wissen bezüglich verschiedener Heilmethoden empfehlen.
Insbesondere eignet es sich für diejenigen, die den Schritt in die Kräuterwelt wagen und durchlaufen möchten.
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. November 2014
ein super Buch, hätte nicht erwartet, soviel informative Wissen zu bekommen, wirklich sehr gut!!! Ich bin sehr mit diesem Buch zufrieden!!
0Kommentar| 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. Dezember 2013
Die Kindle-Edition der Heilkräuter Hausapotheke gefällt mir sehr gut. Sie gibt genaue Informationen über 10 Heilpflanzen, zu denen sich dann später auch Rezepte für Teemischungen oder Salben und Tinkturen finden. Es gibt auch einen kurzen Steckbrief zu weiteren 25 Pflanzen, allerdings sind diese für Anfänger nicht ausreichend beschrieben, sodass man sie in der Natur wiederfinden könnte.
Die Pflanzen waren liebevoll beschrieben und die Rezepte machen einen Lust, sie selbst auszuprobieren!
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. April 2017
mit vielen nützlichen Tipps, hat mir sehr gefallen. Es ist ein gutes auf die Praxis ausgerichtetes Buch mit vielen Anleitungen.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. Februar 2013
wenn man kräuter im garten selber pflanzen und mehr über diese pflanzen wissen will, ist dieses buch ideal und dann genau das buch jener personengruppe die sich angesprochen fühlen - wirklich sehr gut geschrieben
0Kommentar| 20 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. April 2012
Das Kräuterbuch von Eva Marbach ist genau das Buch nach dem ich gesucht hatte.
Kurz zum Inhalt:
Es werden 12 wichtige Heilkräuter ausführlich mit Abbildungen beschrieben:
Baldrian, Brennnessel, Fenchel, Johanniskraut, Kamille, Melisse, Pfefferminze,
Ringelblume, Salbei, Schafgarbe, Spitzwegerich und Thymian.

Weiter geht es mit 24 nützlichen Heilpflanzen.
Darunter Aloe Vera, Frauenmantel, Holunder, Ingwer, Löwenzahn, Mistel, Rosmarin, Sonnenhut, ...

Es folgenden Kapitel über
die Wirkungsweisen der Heilpflanzen,
Anwendungen und Rezepte,
Ernte und Anbau der Heilpflanzen,
Schwedenkräuter und
Zusammenstellen der Kräuter-Hausapotheke.

Das letzte große Kapitel ist den Krankheiten und die Anwendung der Kräuter gewidmet.
Die Autorin hat ebenso eine Internetseite angegeben, auf der man weitere Informationen und Videos zur Zubereitung anschauen kann.
Ich bin durch den klaren Aufbau, die einfache Umsetzung von Rezepten und genauen Mengenangaben überzeugt worden.
0Kommentar| 69 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. Juni 2014
Wenn man sich mit dem Thema Heilkräuter beschäftigen möchte, ist dieses Buch ein sehr guter Einstieg. Kräuterauswahl ist auf das wesentliche beschränkt.
0Kommentar| 12 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Gesponserte Links

  (Was ist das?)